Die Stämme - Der Anfang (Die Stämme)

Hallo, ich komme bei die Stämme nie richtig weit :/
Wie soll ich anfangen? Offensiv oder Deffensiv? Und wie soll ich dann vorgehen? Ich hatte bis jetzt immer nur deffensiv gespielt, also Minen hoch auf 20, und dann immer Speer und Schwert auf 700 gebracht. Aber dann kann ich keine anderen um mich herum angreifen, deshalb möchte ich jetzt mal offensiv anfangen. Wie geht manda vor? Am besten die Schritte aufzählen.

Danke

Frage gestellt am 18. August 2011 um 20:35 von xMiiNORiiTYx

3 Antworten

also erstens schaust du dir mal die gegend an wenn die beschissen ist dann fang neu an, solange bis du eine gute gegend gefunden hast( geht nur nach 14 Tagen) dan baust du mal deine minen auf 5 und dan das hauptgebäude auf 3 und die Kaserne. Dann die Mienen auf 10 und nebenbei Bauernhof und Speicher. Ist das erledigt, dan baue bis hin zur schmiede. Die mienen auf 15 und dann die schmiede (nebenbei mit den restlichen rohstoffen speerträger bauen die aber am anfang nicht wegschicken, weil die gehen nur drauf...mach das mal bis du die äxte hast dan bau 20-30 von denen und dan kannst du die Barbarendörfer farmen ohne das wer stirbt (geht auch speere mit paladin aber den gibt es nicht in jeder Welt) und dann die Mienen auf 20 Speicher und Bauernhof Hauptgebäude und Schmiede immer ausbauen und immer weiter Farmen bis du die Werkstatt hast (dan dauert meistens alles länger baue das lange über nacht aus und das kurze am tag wenn du online sein kannst) schicke die Truppen am tag mehrmals weg damit du auch an rohstoffe kommst. Und bevor du schlafen gehst auch noch mal in ein besseres BB-Dorf (weiter weg...mehr rohstoffe) Und dam machst du die Mienen auf 25-30 und dan den Ah schlussendlich baust du die Mienen auf 30 und dan kannst du dich bereit machen zum adeln (tipp: mit 1k Punkten sollte der Wall schon auf ca 15 sein). Hoffentlich ist das nicht zu verworren und du kennst dich aus...wenn du diese Taktik nimmst dan kannst du am Tag an die 100 Punkte machen (mache ich immer habe einen mit 3k punkten überholt und geadelt). (Noch ein letzter Tipp...setze den Pa erst dann ein wenn du viele Rohstoffe hast ich bekam 3k in der stunde und dan habe ich ihn eingesetzt und konnte das hg von 10 auf 20 und dann die schmiede von 17 auf 20 und den Wall von 18 auf 20 bauen und das ist von Vorteil)

Antwort #1, 22. August 2011 um 14:10 von Flo_gamer

mach sau viele deff (schwerte und bogen sind echt gut)

dann zeigs denn anderen wer hier der Rang 1 Bubi und wer der Nobb ist!

Antwort #2, 23. September 2011 um 15:34 von 1234567890-gta

Wenn du aktiv spielst (mehrmals täglich online) kannst du dich Anfangs sehr offensiv ausrichten - wenn du aber nicht so aktiv spielst, würde ich dir Deff empfehlen, da du so nicht so anfällig für Angriffe bist und je nachdem auch mal den ein oder anderen Angriff ohne größere Schäden überlebst...

Antwort #3, 03. Oktober 2011 um 11:26 von Screew

Dieses Video zu Die Stämme schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Stämme

Die Stämme

Die Stämme
Online-Zwang: Jetzt mal ernsthaft - Was soll das?

Online-Zwang: Jetzt mal ernsthaft - Was soll das?

Spiele, die eine ständige Internetverbindung erfordern, gibt es trotz heftiger und berechtigter Kritik noch immer. (...) mehr

Weitere Artikel

Loot für die Welt 4: LeFloid und Freunde streamen für den guten Zweck

Loot für die Welt 4: LeFloid und Freunde streamen für den guten Zweck

In diesem Jahr findet nicht nur die dritte Ausgabe des Charity-Livestreams Friendly Fire 3, sondern auch die vierte Aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Die Stämme (Übersicht)