eine frage (BF 3)

was haltet ihr vom multiplayer gameplay ab 9:30 und bei 11:00 sieht man irgendein kleines gerät das fährt was ist das vielleicht ne bombe oder so was?

Frage gestellt am 18. August 2011 um 23:51 von gelöschter User

5 Antworten

oh sry wusste nciht das die frage 2 mal gestellt wurde sry

Antwort #1, 19. August 2011 um 00:01 von gelöschter User

ok dann andere frage wie wird man denn steuern und ist das nicht ein bisschen auffällig im kreuzfeuer einen roboter loszuschicken der ne mine entschärft? ich meine das wäre doch dumm er würde sofort ins ziel genommen werden und überhaupt ist der pionir zu faul das selbst zu machen? er kann doch einfach rüber gehen und sie entschärfen machen die leute im echten krieg auch öfters als ein roboter loszuschicken oder irre ich mich da? ich stelle die frage nur hier weil die ober frage sowieso vergeudet ist

Antwort #2, 19. August 2011 um 00:09 von gelöschter User

das war vielleicht im 2.Weltkrieg so aber nicht mehr heute
heute wird die ganze Truppenbewegung z.b. der Bundeswehr aufgehalten und rühren sich keinen cm von der stelle weil ein paar Minen auf der Straße liegen da werden nur noch Roboter losgeschickt denn ein menschliches Leben ist viel,viel,viel mehr wert als ein wenig Metall zumindest in Kriegsgebieten

Antwort #3, 19. August 2011 um 11:14 von Mr_Haggard

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
"- Minenentschärfungsfahrzeug: Ja, das kleine Fahrzeug aus dem GamesCom-Trailer ist wirklich existent - und in den richtigen Händen sehr wichtig. Es kann Feinde spotten, Minen entschärfen und sogar MCOMs scharfmachen oder entschärfen. Und ja - es ist der Engineer, der die zweite Drohne des Spiels steuern darf."

Battlefield.org

Antwort #4, 19. August 2011 um 18:30 von Tidusx3

@WorldofWarcraftFan

das Ding wird man hald nur taktisch einsetzen können damits keiner merkt, ich denk ma das funktioniert so du fährst das Ding und bekommst ein Signal wenn eine Mine in der Nähe ist dann dauerts 2-3sek bist du die entschärft hast.

Könnte ziemlich nützlich sein wenn Panzer losfahren, dadurch können vllt. die Minen auch markiert werden damit die Panzer aussenherum fahren, wäre doch geil.

Ich habs gehasst in BC2 immer über Minen zu donnern und einen Teil meines Squads mit reingezoggen zu haben. :S

Antwort #5, 19. August 2011 um 18:33 von Tidusx3

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Monster Hunter World: Beta kassiert viel Lob, aber auch Kritik

Monster Hunter World: Beta kassiert viel Lob, aber auch Kritik

Zu leicht sagen die einen, zu überfrachtet die anderen. Capcom rief zur Jagd auf PlayStation 4 und tausende (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)