Spielende mit James (Lost in Blue 3)

Also eine Tür bekomme ich nicht auf beim Labor.
Also wie spiele ich das Spiel mit Ihm zuende ?

Frage gestellt am 19. August 2011 um 16:16 von Zockerin

2 Antworten

Hallo,
wenn du James spielst, hast du drei Möglichkeiten, das Spiel zu beenden:
Funkgerät: Im Käfigraum findest du ein Funkgerät. Erik oder Kumiko bringen dir an einem Morgen ein kaputtes Funkgerät, das sie gefunden haben und du erfährst die Frequenz von diesem Gerät. Mit dem heilen Funkgerät gehst du nun zu der Klippe hinter der Blumenwiese, auf der Kumiko gelandet ist. Stelle die Frequenz ein und du kannst Hilfe rufen. Was du als Merkmal der Insel angibst, ist egal. Dann kehre zur ersten Höhle zurück und gehe an den Strand. Dort wirst du gerettet, ich weiß aber nicht mehr genau, nach wieviel Tagen.
Floß: Am 4. Strand, da wo du das Baumhaus bauen kannst, kannst du noch ein Floß bauen. Ich weiß nicht, ob du dafür das Baumhaus gebaut haben musst oder nicht. Du brauchst die Seekarte, die du im Schiffswrak finden kannst. Mit der Seekarte, mindestens 20 Lunchboxen und einem Partner breche zwischen 8.00 Uhr morgens und 17.00 Uhr auf.
Satellitenschüssel: Diese Version habe ich selbst noch nicht ausprobiert.
Du musst James Höhenangst kuriert haben, das passiert, wenn du die Brücke über den Abgrund zur Blumenwiese baust und du musst das Labor von Kumikos Vater geöffnet haben. Jetzt geht es zum Abschiedskirschblüten-Baum ( linker Bach unterhalb des Sees, 4x rechts, 1x links). Dort klettert James zu der Satellitenschüssel hoch und rüstet die Geräte im Labor von Kumikos Vater auf. Dann gehst du zurück ins Labor und James ruft Hilfe. Ungefähr nach einer Woche kehrst du zur 1. Höhle zurück und wirst dort am Strand gerettet.

Antwort #1, 20. August 2011 um 09:13 von Frag_Mama

=) Oh ich danke Dir SEHR über Deine ausführliche Antwort.
Danke "Mama" ^^
Schönes Wochenende wünsch

Antwort #2, 20. August 2011 um 17:17 von Zockerin

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Lost in Blue 3

Lost in Blue 3

Lost in Blue 3 spieletipps meint: Sommer, Sonne, Strand: Das alles bietet Lost in Blue 3. Urlaubsstimmung mag bei der soliden Fortsetzung des Überlebensspiels aber nicht aufkommen.
70
Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der sogenannte Konsolenkrieg tobt schon seit es Konsolen gibt. Einst waren es Nintendo- und Sega-Fans, die im Clinch (...) mehr

Weitere Artikel

Neues Lebenszeichen vom Action-Rollenspiel

Neues Lebenszeichen vom Action-Rollenspiel

Seit der Ankündigung auf der Gamescom 2017 ist es um Biomutant recht ruhig geworden. Im Rahmen eines Events der en (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lost in Blue 3 (Übersicht)