16 Orden Esch besiegt (Pokemon Heartgold)

Habe 16 Orden, Esch besiegt, wie gehts weiter?

Frage gestellt am 21. August 2011 um 12:24 von Maliki

12 Antworten

Du bist mit der "Geschichte" fertig.

Du kannst nun die Extra Starter von Troy und Eich und die blaue Kugel von Mr Pokemon abholen.

Sonst bleiben natürlich die üblichen Anforderungen übrig, wie die Sterne auf den Trainerpass sammeln oder im Pokeathlon alle Trophäen zu ergattern, etc.

Antwort #1, 21. August 2011 um 13:12 von cs24

ASH? Rot ist NICHT Ash...
Ash ist ein kleiner Cheater ohne Talent und Rot ist einfach ein cooler Uber-Trainer. Sag nie wieder zu ROT, ASH... KLAR ?!

Bei sowas werde ich sauer...

Antwort #2, 21. August 2011 um 14:55 von gelöschter User

pass mal auf rot ist ne einfache kopie von ash

Antwort #3, 21. August 2011 um 17:51 von Kingkai96

Dieses Video zu Pokemon Heartgold schon gesehen?
Nein. Ash ist eine billige Kopie von Rot.

Antwort #4, 21. August 2011 um 19:00 von cs24

Hallo Jungs, ich bin die Mutter von einem 8-jährigen Sohn, der diese Frage über mich ins Internet gestellt hat. Danke erst mal für den schnellen feedback. Was ihr über Ash und Rot erzählt ist mir ein Rätsel (würde gerne mehr erfahren, denn ich bin keine mama die alles blöd findet) und ich frage mich wie ich diesen Streit zwischen Rot und Ash meinem Sohn pädagogisch sinnvoll vermitteln soll. Also bitte: seid lieb zueinander und nochmals danke für Euer Wissen. Gruß

Antwort #5, 21. August 2011 um 19:18 von Maliki

pass mal auf ash hat viel eher existiert als rot wenn du mal in die letzteren generationen von pokémon zurück gehst wusstest du es auch das rot eine kopie von ash ist das zB in der blau oder roten editin nur ash als spieler gibt und dann sein Rivale Gary
mehr auch nicht in heartgold existiert kein ash dafür rot leutets ein

Antwort #6, 21. August 2011 um 19:33 von Kingkai96

Haha...^^
Wer sagt das Ash eine Kopie von Rot ist, hat sich zu 100% getäuscht.^^
Schon alleine die Tatsache das Ash noch nie ein Psiana hatte (hatte Rot in Gold, Silber und Kristall) und Ash schon wesentlich länger als Rot da ist. xD

Antwort #7, 21. August 2011 um 19:36 von Typhoon1994

Q Typhoon wenigstens einer der mit im recht is

Antwort #8, 21. August 2011 um 19:40 von Kingkai96

sorry meinte @typhoon

Antwort #9, 21. August 2011 um 19:40 von Kingkai96

Die Spiele sind älter als der Anime.

Rot war der spielbare Charakter aus Rot/Blau/Gelb.
Seine Pokemonwahl mit Psiana kann man sich so erklären, dass sich sein Team nur aus "besonderen", vorallem Startpokemon der 1. Generation besteht.
Relaxo, weil es pennt und Lapras, weil man eines geschenkt bekommt.
Evoli ist der Starter des Rivalens in Gelb, wenn man selbst Pikachu bekommt.

Gut ich verbessere mich: Ash ist keine Kopie von Rot, sondern wurde nach seinem Vorbild inspiriert und teilt deswegen äußerst viele Fakten mit ihm. Dennoch: Billig ist er trotzdem.

Die Quelle ist pokewiki.de, allerdings habe ich keine Lust, mir die Seite extra herauszukramen.

Antwort #10, 21. August 2011 um 21:32 von cs24

Ja, da hast du recht cs24!
Hier ist diese Seite... http://www.pokewiki.de/Rot_(Spielcharakter)

Ich glaube auch in der ersten Folge von Pokemon ein Kampf zwischen Rot und Bruno - Top Vier gesehen zu haben bzw in irgendeiner anderen Folge ihn per Fernsehen (im Anime) gesehen zu haben.^^

Aber trotzdem ist Rot immernoch keine Kopie von Ash, da beide eigenständige Charaktere sind und sie sich auch nur zum Anfang ihrer Reise gleichen. ,D

Antwort #11, 21. August 2011 um 21:58 von Typhoon1994

du könntest alle legis fangen alle nummern der arenaleiter dir holen und rematches mit dennen machen und die pokeatholen machen deine pokemon auf hundert bringen wenn sie noch nicht sind die top vier noch mal schaffen usw. du wirst schon finden was du kannst viel spaß noch

Antwort #12, 23. August 2011 um 00:43 von jaouad1

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Goldene Edition - Heartgold

Pokemon Heartgold

Pokémon Goldene Edition - Heartgold spieletipps meint: Alte Geschichte, neues Outfit, neue Extras. Ein Remake, wie es sein muss. Artikel lesen
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Heartgold (Übersicht)