KeineAhnung!? (Fallout - New Vegas)

ich bin am überlegen ob ich mir fall out new vegas oder l.a.noire kaufe
wie ist die story bei fall out so besser als teil eins von fall out?
und wie ist das online gaming so?

Frage gestellt am 21. August 2011 um 14:30 von 1965HKS

12 Antworten

Ich bin der Meinung du solltest dir Fallout New Vegas kaufen,
an dem Spiel wirst du definitiv mehr Spielspaß haben wie
bei L.A Noire.

Bei Fallout gibt es einfach mehr Missionen, und viel zu
erkunden. Bei L.A Noire, bist du ziemlich schnell mit
der Story durch. Aber bei Fallout, gibt es noch zahlreiche
Nebenquests, und natürlich viele Möglichkeiten das Spiel
abzuschließen.

In Fallout, gibt es doch keinen Online Modus.

Antwort #1, 21. August 2011 um 15:49 von Lurong

Es heißt auch nicht Missionen sondern Quests xD

Antwort #2, 21. August 2011 um 20:22 von Philipp010

Also wenn du mit Fallout tatsächlich anfangen willst, solltest du dir erstmal Fallout 3 kaufen. Das habe ich allerdings schon oft genug erläutert, deshalb lasse ich die genaue Begründung dieses Mal einfach weg.
L.A. Noir ist allerdings meiner Meinung nach eine der größten Enttäuschungen der Spielegeschichte. Die groß angepriesene Gesichter-Technologie hat ungefähr die Realitätsnähe eines Spiels aus den 90ern und die Story ist ungefähr genau so uninteressant wie der Hauptcharakter. Auch wenn die Spiele von Rockstar in den letzten Jahren allgemein schlechter geworden sind, hat L.A. Noir einen neuen Tiefpunkt gebracht. Wenn GTA 5 genau so in den Grundtiefen versinkt, ist Rockstar für mich übrigens gestorben.

Antwort #3, 21. August 2011 um 23:29 von Nothin_but_Weedsmoke

Dieses Video zu Fallout - New Vegas schon gesehen?
L.A noire ist die GRÖßTE KACKE die Rockstar jemals gemacht hat
Story schlecht und geht auch schnell zuende aber wenn du auf nackte frauen stehst hols dir da gibtsn paar missionen hintereinander aber tote nackte frauen


MFG Warhammer

Antwort #4, 22. August 2011 um 17:29 von warhammeronline

Necrophilie ftw. ^^

Antwort #5, 22. August 2011 um 17:34 von Nothin_but_Weedsmoke

Necrophilie?

Antwort #6, 23. August 2011 um 11:25 von warhammeronline

Ja mich hat Rockstar Games in dne letzten jahren auch sehr enttäuscht ab GTA San Andreas gings los naja außer Red Dead redemption was ich morgen endlich bekomme xD

Antwort #7, 23. August 2011 um 15:12 von Philipp010

RDR fand ich auch nicht besonders gut, nur das Addon Undead Nightmare fand ich teilweise echt klasse, da es ja quasi ein ganz neues Genre geschaffen hat. ^^

Antwort #8, 23. August 2011 um 15:27 von Nothin_but_Weedsmoke

Naja an Westernabenteuer muss man sich schon gewöhnen. Aber das es anstatt autos pferde gibt und nicht so moderne waffen ist doch mal was neues und gemeinsam im Online Modus tiere jagen, Verstecke überfallen und so ist auf eine art auch nicht schlecht

Antwort #9, 23. August 2011 um 16:28 von Philipp010

Mit Western habe ich auch kein Problem, ich frage mich nur was sich Rockstar bei der Engine von RDR gedacht hat. Obwohl es angeblich auf der RAGE-Engine läuft, auf der auch schon GTA 4 lief, sind die Physics bei weitem nicht so realistisch wie in GTA 4. Wieso Rockstar einen so großen Schritt zurück gemacht hat, finde ich einfach unverständlich. Wobei das jagen von Tieren, wie du schon meintest, wirklich extrem viel Spaß macht, vor allem weil ich noch nie in einem Spiel so gut dargestellte Tiere gesehen habe. ^^

Antwort #10, 23. August 2011 um 19:11 von Nothin_but_Weedsmoke

Joa die Tiere sehen echt gut aus ich freu mich schon auf den online modus, mit 3-4 leuten durchs land ziehen und alles niederschiessen was da ist

Antwort #11, 23. August 2011 um 19:29 von Philipp010

ich hab das mit den zobies von RDR

Antwort #12, 25. August 2011 um 20:14 von warhammeronline

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fallout - New Vegas

Fallout - New Vegas

Fallout - New Vegas spieletipps meint: Die Welt von New Vegas ist zwar kleiner, dafür aber bunter und belebter als im dritten Teil und so mitreißend, dass kleinere Fehler nicht weiter stören. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Rollenspielgenuss hoch acht

Octopath Traveler: Rollenspielgenuss hoch acht

Acht Helden ziehen ins Abenteuer, jeder verfolgt dabei seine eigenen Träume und Ziele. So bekommt die Switch ihren (...) mehr

Weitere Artikel

Singleplayer-Games brauchen neue Ideen

Bethesda: Singleplayer-Games brauchen neue Ideen

Fallout 76, Wolfenstein: Youngblood und Elder Scrolls Blades: Bethesda geht schon jetzt neue Wege, wenn es um Spiele ge (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fallout - New Vegas (Übersicht)
* gesponsorter Link