spiel stürzt ab (SW Battlefront 2 (2005))

hallo,
ich hab mir einen neuen Pc gekauft und SWBF II installiert.
ich hab alles fachgemäß installiert, dann kliche ich noch in der installation auf "spiel jezt starten" und auf fertig stellen.
der erste ladebildschirm mit dem SWBF II logo erscheint für etwas weniger als eine sekunde, verschwindet dann wieder und ohne eine felermeldung o.ä. taucht der Desktop auf.
danach hab ich es mit Battlefront.exe. in den spielordnern gestartet was besser funktioniert hat: ich konnte mein profil erstellen, in soforteinsaz meine mission wälen und auf spielen drücken. dann ist es, wie vorher beschrieben, verschwunden.

kann mir irgendjemand bei dem problem helfen?
thx im vorraus...

Frage gestellt am 21. August 2011 um 18:11 von derGartenzwerg

5 Antworten

Es gibt mehrere Möglichkeiten, entweder du steckst einfach ein Mikrofon in den Mikrofoneingang (hört sich komisch an funkioniert aber) oder du klickst in der Systemsteuerung auf Sound und in dem erscheinenden Fenster auf Aufnahme. Dort machst du dann in dem weißen Feld einen Rechtsklick und setzt einen Haken vor Deaktivierte Geräte anzeigen. Anschließend einfach OK und das Spiel sollte laufen.

Hoffe konnte dir helfen.
MfG

Antwort #1, 21. August 2011 um 19:27 von padde1

danke für die antwort, hat 2 bis drei mal geholfen (kannst du nix dafür) aber nach ner zeit is es wie davor immer wieder abgestürzt...

Antwort #2, 21. August 2011 um 22:48 von derGartenzwerg

was für ein windows hast du überhaupt

Antwort #3, 22. August 2011 um 11:23 von Mr_Wars

Dieses Video zu SW Battlefront 2 (2005) schon gesehen?
win.xp

Antwort #4, 23. August 2011 um 23:05 von derGartenzwerg

Es stürzt also ob, obwohl du ein Mikrophon oder Kopfhörer im Mikrogoneingang stecken hast?
Lies dir mal das Folgende durch, die stehen noch andere Alternativen, die das Problem lösen sollten. Versuch die mal.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Eventuell handelt es sich um einen bekannten Fehler. In diesem Fall sollte das untere helfen.

Egal wie komisch es sich anhört - mach einfach das Folgende:
Steck ein Mikrophon oder einen Kopfhörer in deinen MIKROPHONeingang (der runde rosane bzw. der, der mit einem Mikrophonsymbol gekennzeichnet ist). Achte darauf, dass du wirklich den MICROPHONeingang nimmst und NICHT die Buchse, wo du die Laustprecher oder Kopfhörer anschließt damit Ton rauskommt.
Falls du, wie oben beschrieben, einen Kopfhörer in die Mirkophonbuchse gesteckt hast und es geht nicht, versuch es mal mit einem Mikrophon. Bei manchen Leuten macht das einen Unterschied.


Falls das nicht funktioniert, probier die erste Alternative aus:
Geh auf Start > Systemsteuerung > Hardware und Sound > Sound > Aufnahme (bei XP ist es anders).
Hier machst du einen Rechtsklick ins Fenster und einen Haken bei "Deaktivierte Geräte anzeigen" und "Getrennte Geräte anzeigen". Nun müsste unter anderem Stereo Mix erscheinen.
Führe nun einen Rechtsklick auf den Stereo Mix aus und gehe auf "Aktivieren".
Für XP: Klick auf "Sounds, Sprachein-/ausgabe und Audiogeräte" in der Systemsteuerung, dann auf "Sounds und Audiogeräte". Hier die Registerkarte Hardware und dort musst du aus der Liste deinen Lautsprecher auswählen. Da der Lautsprecher bei jedem anders heißt, kann man nur mit Sicherehit sagen, was NICHT dein Lautsprecher ist: Alle die, wo bei Typ DVD/CD-ROM-Laufwerke steht, sowie Audio-/Videocodecs, Legacy-Audiotreiber/-Videoaufnahmegerät oder Mediensteuerungsgerät. Diese, wie gesagt, sind es NICHT. Wenn du den richtigen gefunden und ihn angeklickt hast, klick unten auf Eigenschaften, Registerkarte Eigenschaften und unter Mixer den Eintrag auswählen. Nochmals auf Eigenschaften klicken und dort die andere Auswahl des Radiobuttons wählen.


Sollte auch das nicht klappen, noch eine letzte Möglichkeit:
Geh im Spiel unter "Optionen" auf "Sound" und stell den Sound-Mixer auf "Deaktiviert". Hast leider dann keinen Ton mehr, aber besser als das Spiel gar nicht spielen zu können.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Antwort #5, 02. September 2011 um 16:35 von DeltaForce

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Star Wars Battlefront 2 (2005)

SW Battlefront 2 (2005)

Star Wars Battlefront 2 (2005) spieletipps meint: Hier begeistert vor allem der Multiplayer-Part, Star-Wars-Fans werden die stimmige Atmosphäre lieben. Für Einzelspieler gibt es aber bessere Taktik-Shooter. Artikel lesen
89
Wir haben Politiker gefragt: Welche Spiele würden Sie Ihren Wählern empfehlen?

Wir haben Politiker gefragt: Welche Spiele würden Sie Ihren Wählern empfehlen?

Am 24. September wird in Deutschland gewählt. Daher das Wichtigste direkt zuerst: Geht wählen! In Videospielen (...) mehr

Weitere Artikel

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

In den 90-er Jahren noch recht beliebt, ist die "Road Rash"-Videospielreihe von Electronic Arts kurz nach der Jahrtause (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SW Battlefront 2 (2005) (Übersicht)