Frage prozesor! (BF 3)

wird also ein
AMD PHENOM II X6 1055T reichen das weis ich schon aber ob ich es gud spiele kan als schön rukel frei ! und schon flüsig oder solte ich lieber nen i5 2500k nehemn?

Frage gestellt am 21. August 2011 um 22:56 von Popst260

11 Antworten

du solltest lieber ne bessere grafikkarte kaufen, nen dualcore würde auch allemale reichen, 6 kerner sind noch total unnötig, da die heutigen spiele grademal 2 kerner unterstützen

Antwort #1, 22. August 2011 um 10:34 von StalkerGER

ich hab ne gute grafik karte aber weil der 6 kerner ist biliger ?

Antwort #2, 22. August 2011 um 11:58 von Popst260

jo und, auch wenn der nur 10 euro kosten würde, sind die noch nicht ausgereift, geschweigedenn kannste die voll nutzen.

und was für ne graka haste jetzt.

Antwort #3, 22. August 2011 um 13:09 von StalkerGER

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
GTX 570 reicht volkommen ne 580 ist gedl ferschwendung finde ich!

Antwort #4, 22. August 2011 um 13:22 von Popst260

Dual Core? Willst du mich verarschen? BC2 konnte schon mehr als 4 verwenden und denke mal BF3 zieht da mit bin mir nicht ganz sicher aber Standardmäßig sollte BF3 schon 4 kerne nutzen können^^
Wenn BF3 mehr als 4 kerne verwendet dann hat der AMD nen Vorteil sonst ist der i5 meist schneller

Antwort #5, 22. August 2011 um 16:48 von mono11

ja aber weil die grafik karte sowiso immer mehr macht ist es im prinzieb egall welchen CPU man hat zwischen den i5 2500k und den AMD x6 1055t

Antwort #6, 22. August 2011 um 16:52 von Popst260

eine sehr Amüsante Diskussion ^^

@StalkerGER
Hexa Core sind schon seit Jahren ausgereift, und jedes Spiel, welches Multicore-Processing unterstützt gibt sich bei weitem nicht mehr mit nem Dualcore zufrieden.

Da ich aber noch nie was von AMD gehalten habe, und oftmals die tollen Neuheiten mit denen man Intel vorraus sein will als Augenwischerrei ansehe; würde ich persönlich zu Intel greifen; Qualität und die versprochene Leistung kommt auch.

Bei nem Hexa müsste man mindestenz 2 Kerne extra anweisen, damit diese nicht nur die Auslagerung füllen.

Dessweiteren wäre es beim Hexacore von Vorteil ein Sli-System zu betreiben; weil: wo soll die Leistung hin?

@Popst260 AMD ist in sachen Prozessor "immer" billiger - es zählt halt Quantität. Es ist halt nur wichtig ob das Sys. den Core ans árbeiten bringt! !

schönen Abend noch ^^

Antwort #7, 22. August 2011 um 17:19 von MichaMB

es geht ja um das der pc mit den AMD kostet 900 und der mit den i5 1050 ! und das ich so schnell wie möglich den pc habe kauf ich mir den mit 900 weil da komnt dan noch die mehrwertsteut daszu da komme ich ca auf 1100 und bei den anderen mit den i5 auf 1300! und ich will so schnell wie möglich den pc haben das ich wieder schön flüsig zocken kan!

Antwort #8, 22. August 2011 um 17:29 von Popst260

gut, CPU Beratung ohne Vorurteile ^^

kannste den Tackt der beiden nennen?

Antwort #9, 22. August 2011 um 17:36 von MichaMB

1.Im moment würde ich den i5 empfehlen, der bringt im Moment mehr Leistung fürs Geld.

2. LoL Hexacores sind noch nicht ausgereift, das ich nicht lache.

3. Wobei bei Battlefield 3, wie auch schon in BFBC2 das Spiel extrem von mehr Kernen profitiert. Teilsweise erreichte man bis zu 15-20% mehr Leistung und das wird BF3 genauso sein.

4. Intel- MB sind teurer!

Und das war jetzt das ausschlaggebende Argument.
Wobei ich im Moment noch warten würde, wie stark die Bulldozers werden. Denn die gibt es dann auch zu einem vernünftigen Preis.

Antwort #10, 22. August 2011 um 18:17 von scoebel

hexa cores bremsen sich nur selber aus^^

Antwort #11, 22. August 2011 um 19:21 von StalkerGER

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Nazis, Okkultismus und Verschwörungstheorien in Videospielen

Nazis, Okkultismus und Verschwörungstheorien in Videospielen

Nazis und Okkultismus. In Adventure-Spielen wie Indiana Jones and the Fate of Atlantis und Lost Horizon spielen beide (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)