3 .fragen (Risen)

1.wie ist das Spiel so..kann man leveln ...und welche Magie gibt es?
2.Kann man irgendwelche menschen die so herrumlaufen töten ..und wie viele laufen so herrum ?
3.wie viele städte gibt es?
vielen dank im vorraus!

Frage gestellt am 28. August 2011 um 18:56 von edgar18

1 Antwort

1. Meiner Meinung nach ist Risen sehr gelungen und dementsprechend empfehlenswert (wenn du mehr wissen willst lies dir die Meinungen und/oder den Artikel durch). Leveln kann man wie in jedem anderen mir bekannten Rollenspiel auch. An Magie gibt es zum einen Spuchrollen, die jeder benutzen kann, dann noch die Runen, die quasi gleich sind wie Spruchrollen, nur kann allein ein Magier sie benutzen (und sie verbrauchen doppelt so viel Mana); bei beiden ist die Auswahl an Zaubern sehr groß, allerdings gibt es in der Form nur einen angreifenden Zauber; die letzte Art der Magie ist die Kristallmagie, diese kann nur (standartgemäß) von Mitgliedern des Ordens benutzt werden. Die Zauber die man mit Kristallen ausüben kann sind: Feuer, Frost und Magisches Geschoss.
2. Du kannst (fast) jeden Menschen in Risen umbringen (einschließlich dir selbst, dazu einfach eine große Klippe runterspringen :P). Es gibt aber auch ein paar unsterbliche NPCs, die bleiben natürlich am Leben. Die Zahl beläuft sich meiner Meinung nach auf rund 200 NPCs (kann aber auch mehr oder weniger sein).
3. Richtige Städte gibt es in Risen nur eine einzige: die Hafenstadt. Allerdings gibt es 3 Zentren mit Menschen, diese sind neben der ,bereits erwähnten, Hafenstadt, Das Banditenlager und die Vulkanfestung.

Antwort #1, 28. August 2011 um 22:25 von Fable_2

Dieses Video zu Risen schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Risen

Risen

Risen spieletipps meint: Begeistert Nostalgiker und Neulinge als modernisierte Essenz aus Gothic 1 und 2. Trotz Grafikschwächen und wenig Neuerungen endlich wieder "Gothic-Feeling"! Artikel lesen
83
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Risen (Übersicht)