Große Seelensteine (Oblivion)

hey leute ich bin ein Vampier geworden ist das gut oder schlecht also mit schlecht meine ich das das nervig mit dem Nahrung zu sich nehmen

und wo bekomm ich schnell große Seelensteine her

danke im vorraus :D

Frage gestellt am 29. August 2011 um 00:48 von Ruckinator

1 Antwort

Bei der Blutaufnahme musst du darauf achten es alle 24 Spielstunden oder früher zu tun, das ist natürlich lästig, da diese Zeit relativ schnell verstrichen ist. Du musst aber nicht unbedingt alle 24 Stunden trinken. Du kannst so lange spielen wie du willst ohne, dass der Vampirismus höher wird. Du darfst einfach nicht warten oder schlafen.

Es ist jedoch leicht verbugt. Trinkst du 24 Stunden nicht und tust es dann aber nach sagen wir 30 Stunden, so kann es sein, dass der Vampirismus trotzdem ansteigt. Mach es am besten immer so: geh schlafen. Nun steigt der Vampirismus um 25. Nun trink Blut. Alles ist wieder in Ordnung.

Zu den Seelensteinen. Die Magiergilde in jedem Ort verkauft welche. Willst du sie umsonst töte ein par Totenbeschwörer. Die haben aber nicht immer die gewünschte Grösse im "Angebot".

Antwort #1, 29. August 2011 um 09:49 von Sir_Parcker

Dieses Video zu Oblivion schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 4 - Oblivion

Oblivion

The Elder Scrolls 4 - Oblivion spieletipps meint: Einzigartiges Fantasy-Rollenspiel mit einer riesigen Welt, die weit über 100 Stunden Spielspaß und zahllose einfallsreiche Quests bereithält. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Das sagen kritische Stimmen

Das sagen kritische Stimmen

Der Großteil der Fans ist sich sicher: Monster Hunter - World ist ein gutes Spiel. Doch wie jeder weiß: (...) mehr

Weitere Artikel

Das bringt Season 3 mit sich

Das bringt Season 3 mit sich

**** In Fortnite steht die dritte Season kurz bevor und bringt einen neuen Battle Pass mit sich. Mit dem Battle Pass erh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Oblivion (Übersicht)