Hab noch ma Gameplays geschaut (DBZ Ultimate Tenkaichi)

Ich hab nochn par GPs angeschaut und bin dann doch etwas skeptisch... Bestimmt bei den QTEs der Zufall das alles? Also ehrlich gesagt finde ich das nicht ganz so toll, aber ma schaun wies so wird^^

Frage gestellt am 29. August 2011 um 01:10 von nasser

8 Antworten

also es ist nicht der zuffal. es ist so :
sobald QTE erscheint, muss man drücken:
3eck= verfolgungsangriff (wie bei rb2, wo er hinter den teleportiert und ihn wegschlägt)
dann gibts es
unten+3eck = angriff 1
oben + 3eck = angriff 2 usw verstehste?

4eck = combo angriffe
und hier das gleiche mit den oben unten link usw + 4eck verschiedene angrifee. also es iszt kein zufall, nur du kannst nicht selber steuern ;)

Antwort #1, 29. August 2011 um 12:57 von SONIC_THE_HEDGEHOG_97

Aso^^ Ok, ich find das doch garnet soo schlecht, ich mein bei Dragonball B3 war das ja so ähnlich mit dem Dragonsprint wie bei Stein,Schere,Papier^^

Antwort #2, 29. August 2011 um 13:08 von nasser

also ich finds geil unzwar, weil damals , bei dragonball GT final bout für die ps1, da gab es METEOR angriffe die gingen FAST von alleine man muss ne tasten com bination drücken und dann kommt ein angriff (wie es ja in UT auch ist ;) ) und ich fand das SSSSSSOOOOOOOOOOOOOOOO GEEEEEEEEEEIL :D

Antwort #3, 29. August 2011 um 13:16 von SONIC_THE_HEDGEHOG_97

Dieses Video zu DBZ Ultimate Tenkaichi schon gesehen?
Wir sollten bedenken das Spike gesagt hat das man jetzt ne 12-13
Combo machen muss und dann kommt das QTEs

Antwort #4, 29. August 2011 um 13:35 von UltimateGoku22

Es gibt also eine Vielzahl an möglichkeiten wenn man das S,S,P
gewinnt.
Vielleicht meinten die Entwickler das man eine Mega geheime Kombo
machen kann wenn man Pro ist.
So extrem schwierige Tastenkombis und so^^

Antwort #5, 29. August 2011 um 13:49 von UltimateGoku22

Ja, extrem schwierig wirds nicht sein wenn dir 4 Knöpfe zur Verfügung stehen^^ Extrem schwierig wär wie bei Tekken wo man auch Knöpfe gleichzeitug und dann natürlich auch Richtungen mit drücken muss, da stehen also schon 8 Knöpfe und mindestens 20 Kombinationen zur Verfügung xD Und das pro Knopf ;)

Antwort #6, 29. August 2011 um 14:26 von nasser

Vier Knopfe und dazu noch den Analog-Stick in die verschiedensten
Himmelsrichtungen^^

Antwort #7, 29. August 2011 um 16:02 von UltimateGoku22

Für jede Taste 4 Kombinationsmöglichkeiten

Also 16 xD

Antwort #8, 29. August 2011 um 19:39 von nasser

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Ball Z - Ultimate Tenkaichi

DBZ Ultimate Tenkaichi

Dragon Ball Z - Ultimate Tenkaichi spieletipps meint: Endlich mal ein Spiel über Dragon Ball Z, das der Serie zumindest halbwegs gerecht wird. Die Endlos-Kämpfe fangen tatsächlich den Geist der Anime-Vorlage ein. Artikel lesen
80
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Lootboxen und Co: Mimimi Productions äußert sich zur Problematik

Lootboxen und Co: Mimimi Productions äußert sich zur Problematik

Viele Vollpreis-Spiele setzen heutzutage auf Lootboxen, um ihren Profit zu maximieren. Nun äußert sich das d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

DBZ Ultimate Tenkaichi (Übersicht)