Afk?!? (LoL)

ich habe in lol ein spiel begonnen aber ein paar haben gesagt das sie afk sind und standen nur auf der plattform rum..

könnt ihr mir bitte erklären was afk heißt?
ich habs gegooglet aber ohne ergebnis

bitte um antwort
danke im vorraus ;)

Frage gestellt am 29. August 2011 um 16:49 von Xilia123

8 Antworten

afk = away from keyboard, also das sie immoment was anderes machen und nicht vorm PC sitzen. Wenn sie das machen kannst du sie am ende des spiels melden, da das eigentlich nicht so gut ist mitten im spiel afk zu gehen.

Antwort #1, 29. August 2011 um 16:56 von switch-axt-man

kann man machen aber wegen sowas zu reporten ist ein witz...dann muss sich das team halt umstellen aber wenn die person grade aus andren gründen nicht kann und es vorher nicht wusste oder das i-net crashed kann sie dafür nichts.alle die wegen sowas reporten sind ohne real-life( nehmen das spiel zu ernst..). man sollte schon richtige gründe haben zu reporten..weil sowas wird erst recht nicht ernst genommen weil riot weiß das man nicht ohne grund afk geht..also bei den meisten spielern halt..außerdem werden sie es merken wenn es zur häufigkeit wird, also lass es sie machen und sei nicht so einer der wegen sowaw rumheult..so ist das leben

Antwort #2, 29. August 2011 um 17:25 von DragonLord1

warscheinlich machst du das selbst!(DragonLord1)
auserdem ging es nicht darum ob man das meldet oder nicht sondern weil ich nicht wusste ws das ist ;)

und danke für deine antwort switch-axt-man
thx und bye

Antwort #3, 29. August 2011 um 18:53 von Xilia123

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
haha..wahrscheinlich bist du einfach nur dumm...und meine antwort bezog sich auf die antwort davor und nicht auf die frage..bisschen sein gehirn anstrengen..

Antwort #4, 29. August 2011 um 22:13 von DragonLord1

Ich reporte eigentlich nie.Es bringt auch nichts,da dass Tribunal offline ist.In ganz schlimmen Fällen,(Rassistische Äuserungen,ich fi*** deine Mutter usw),schreibe ich den Support an mit Screenshots.Ich bekomme auch meistens ne Antwort.Das bringt was.

Antwort #5, 29. August 2011 um 22:43 von cokes

zu afk bannen oda net ist ne sache. desweiteren sollte man auch den grund angeben (falls es halt keine 10 sec usw sind) weil ansonsten weiss der adere nicht was du machst. ich reporte auch meistens nur wenn es quit steht (d.h. wenn jmnd das spiel beendet zeigt es das 2 ma (kann man auch im chat sehen. (hat das spiel verlassen, hat das spiel beendet= game zu gemacht. hat das spiel verlassen = inet crash)

hab nie bock den support an zu schreiben xq. so wie so geht es mir am ar*** vorbei was der andere schreibt und wenn man sich net daehmlich anstellt, schreibt der andere meistens net mehr.

Antwort #6, 30. August 2011 um 15:06 von ST99

danke jungs:D..wenigstens ihr versteht es..

Antwort #7, 30. August 2011 um 15:56 von DragonLord1

Ich melde eign nur bei beleidigungen oder wenn jemand massig kills stealt als wegn 5 ks melde ich ncih aber einer hat mir mal 17 kills gestealt und mir dann auch noch als den weg versperrt das ich gekillt wede was ich unverschaemt fande , aber so ernst nehme ich das nich ich melde es und was dann passiert is mir egal

Antwort #8, 06. September 2011 um 17:10 von Rici_say_Peas

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

Call of Duty: Seit neun Jahren das meistverkaufte Spiel der USA

Call of Duty: Seit neun Jahren das meistverkaufte Spiel der USA

Wer sich in sozialen Netzwerken oder Foren umhört, könnte meinen, dass es eine der schlimmsten Videospielreih (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)