Runys-Verteilung (Rune Factory Frontier)

Hi,

Wollte mal von euch wissen ob es doch sowas ähnliches wie eine Faustformel gibt bei der Runys-Verteilung, weil bei mir sterben die dauernd aus.
Wie könnte man sie also so verteilen, dass ich nur noch einmal pro Woche nachgucken muss?
Und muss ich drauf achten in welchen Gebiet sie gut wachsen?

Hoffe ihr könnt mr helfen.

Frage gestellt am 02. September 2011 um 11:38 von France18

5 Antworten

Warum sterben sie denn bei dir aus?
Also ich hab ohne viel Aufwand 8 Wohlstandsgebiete und 1 Grasfabrik. Alle Runeys stehen auf 60 und nur die Grasruneys muss ich ab und zu mal auffüllen, aber das ist ja kein Problem wegen der Grasfabrik.
Ansonsten ist es sicher praktisch sich dran zu halten, mehr Gras als Baum, mehr Baum als Stein und mehr Stein als Wasser zu haben. Außerdem siehst du ja am Symbol auf der Runeykarte wo welche Runeys am besten wachsen (z.B. Wasser am Strand, Stein bei der Bergstraße etc.). Ich hab mein ganzes Feld bepflanzt (auch mind. 2 Reihen mit Gras) und da kommen täglich so einige Runeys dazu. Auf dem Anwesen fressen sie sich ja nicht, deswegen kann man diese Runeys gut dazu benutzen die anderen Gebiete aufzufüllen.
Wenn du sehr wenig Runeys hast musst du jeden Tag nach ihnen schauen, sie sterben ja wirklich schnell. Mit einem vollen Wohlstandsgebiet reicht auch alle 4 Tage. Um die Grasfabrik muss ich mich aber jeden Tag kümmern, manchmal auch nur jeden zweiten.

Antwort #1, 02. September 2011 um 13:41 von Nelly1989

Danke erstmal für deine Antwort.

Ich weiss auch nicht warum die dauernd aussterben. Da ich ja schon immer 2mehr Stein als wasser und 2mehr Baum als Stein nehme usw.
Schon nach 2Tagen ist schon wieder alles anders und man kann es ja nicht dauernd neu machen. Erstens weil man keine Runeys bald mehr hat und ausserdem weil man sonst gar nichts weiter groß schafft.

Wie ist denn das wenn in der Bergstraße am besten die Stein Runeys wachsen bleibt es dann trotzdem dabei mit 2mehr Stein als Wasser und 2mehr Baum als Stein.

Oder wieviel genau sollte man dann mehr machen von den anderen?

Antwort #2, 02. September 2011 um 14:01 von France18

Also die Regel an sich bleibt schon gleich, nur dass du halt in der Bergstraße dann z. B. ein paar Steinruneys wegsaugen musst, wenn es zu viele werden.
Wie viel genau kann ich dir nicht sagen, da macht jeder sein eigenes Ding. Aber bei "Tipps & Cheats" findest du noch ein paar Infos von anderen, wie viel sie haben. Ich erinner mich an irgendwas wie 12 - 14 - 16 - 18 oder so... aber das liegt ja auch an der Anzahl der Runeys, die du zur Verfügung hast. Ich hab die aus einigen Gebieten immer gesammelt und hatte dann irgendwann so viele zur Verfügung, dass ich ein Gebiet zum Wohlstand bringen konnte und so ging das dann immer weiter und jetzt hab ich alle durch.

Antwort #3, 02. September 2011 um 14:24 von Nelly1989

Dieses Video zu Rune Factory Frontier schon gesehen?
Ok danke für deine Hilfe, aber eine Frage habe ich noch wie genau funktioniert das nun mit der Grasfabrik, da ja doch überall was anderes steht, könntest du mir vielleicht mal schreiben wieviel ich von was hinmachen muss, wäre sehr nett =)

Antwort #4, 02. September 2011 um 14:58 von France18

Ist ganz einfach... du brauchst:
60 Wasserruneys
10 Steinruneys
0-5 Baumruneys (ich hab immer 5 da, obs was bringt weiß ich nicht)
10 Grasruneys

Genau so musst du die verteilen in einem Gebiet deiner Wahl, am besten ist die Strandstraße oder das Südviertel geeignet. Ich hab die Strandstraße bei Taus Haus genommen.
Wenn du das gemacht hast, sieht es am nächsten Tag so aus:
Die Wasserruneys haben um ungefähr 10 Stück abgenommen => die musst du wieder auf 60 Stück auffüllen.
Die Steinruneys sind meistens nur noch 1-0 Stück => wieder auf 10 Stück auffüllen
Die Baumruneys sind meistens unverändert, meistens musst du nach einigen Tagen ein paar wegsaugen, ich würd nicht mehr als 5 im Gebiet haben
Die Grasruneys sind von 10 auf ca. 28-30 Stück angestiegen => absaugen damit du wieder 10 Stück hast, den Rest kannst du im Rucksack behalten oder in andere Gebiete verteilen!

Was etwas nervig ist, ist dass man schon alle 1 bis 2 Tage auffüllen und absaugen muss. Sie vermehren sich nämlich nicht jeden Tag um so viel. Schön wärs ;) aber man hat dann immer genug Grasruneys, die ja am sterbeanfälligsten sind :)

Wo du dich nicht wundern brauchst ist, wenn in der ersten Woche der neuen Jahreszeit die Runeys total unverändert bleiben, das ist normal und dann brauchst du dich in der Woche auch nicht drum kümmern.

Antwort #5, 02. September 2011 um 16:27 von Nelly1989

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Rune Factory Frontier

Rune Factory Frontier

Rune Factory Frontier spieletipps meint: Der spielerische Umfang und die vielen Elemente sind enorm. Die Monsterjagd bringt Abwechslung, allerdings wird der Spieler kaum an die Hand genommen. Artikel lesen
83
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rune Factory Frontier (Übersicht)