MW3 oder Battlefield ? (MW 3)

Ich kann mich nicht entscheiden ob ich MW3 oder Battlefield kaufe wenns draussen ist.
Was würdet ihr sagen ?

Frage gestellt am 04. September 2011 um 13:56 von deutron

25 Antworten

Ich würde sagen BF3. MW3 hat keinen Unterschied zu MW2. Während Battlefield ein Meilenstein wird ! Die graphik ist unglaublich und es gibt Fahrzeuge, es ist realistischer ...
Schau einfach auf Youtube gameplays an und überzeugt dich.
Der MP Trailer von MW3 war ja FAIL

Antwort #1, 04. September 2011 um 14:11 von canruto

Kommt drauf an ob du lieber Multiplayer oder Story zocken willst.

MW3 wird einen besseren Multiplayer haben


und Battelfield einen besseren Singleplayer

Antwort #2, 04. September 2011 um 14:15 von EliteSniper

Ach canruto... Hör einfach auf zu trollen. Es bringt keinem was..

@deutron
Musst du schon selbst entscheiden. Wie du schon zum Beispiel an canruto siehst, wird der größte Teil der Antworten nur fanboy gelaber sein. Sei es seitens von MW3 oder BF3.
Schau einfach was dir besser liegt.
Magst du lieber Arcade mäßige shooter dann wird es wohl MW3 sein.
Stehst du eher auf takisch und langsame shooter dann wohl BF3.

Meine meinung dazu.
Ich finde das beide ihre Vor- und Nachteile haben.
Ich gehe definitiv auf MW3. Ich mag einfach diese schnellen und einfach auch manchmal frustrierende Spiele. "Frust" gehört einfach zu CoD und das kann niemand abstreiten. :P

BF3 wird wahrscheinlich auch Frust dabei haben. Aber im Gegensatz zu CoD ist der Frust einfach nur nervtötend und macht einfach keinen Spaß. Und ich habe ziemlich viel Battlefield Erfahrung..

Und nochmal zur Grafik...
ACHTUNG ALLES GAMEPLAY WAS MAN BIS JETZT GESEHEN HAT ZU BF3 IST PC UND DIE GRAFIK AUF HÖCHSTEN NIVEAU GESCHRAUBT. SEIT NICHT ENTTÄUSCHT, WENN ES AUF KONSOLE NICHT SO AUSSEHEN WIRD!

Antwort #3, 04. September 2011 um 14:22 von xRagingRavenX

Dieses Video zu MW 3 schon gesehen?
Ich empfehl dir MW3...
Ich hab mich jetzt nicht über BF informiert, aber es sollte ja ähnlich sein.

Bei BF gibt es viel zu viele Camper und wenn du mal von einem gekillt wirst (jeder 3 Kill ist durch einen Camper), dann findest du ihn nie wieder, weil die Maps einfach viel zu groß sind um normal spielen zu können. Und wenn du dann an der Spawnstelle spawnst, dann willst du natürlich ein Fahrzeug für den langen Weg haben... aber weil das Spiel ja so ein TEAMSPIEL ist, gibt es keine Fahrzeuge und du musst ganze 5min laufen um nochmnal durch einen Camper gekillt zu werden. Und wenn du dann mal einen "fairen" Gegner siehst und ihn anschießt, rennt er um die nächste Ecke und rennt ans andere Ende der Map. Während du dich über den Fail aufregst, wirst du durch den nächsten Camper gekillt...

Bei BF soll es ja sooo ums Teamspiel gehen :/

Antwort #4, 04. September 2011 um 14:26 von xMiiNORiiTYx

Das soll Fanboy-gelaber sein :) ? Ich sag nur meien Meinung . Da ist ein Riesen unterscheid . Und außerdem gibt es auf PS3/X-Box Gameplays.

Antwort #5, 04. September 2011 um 14:27 von canruto

Wie xMiiNORiiTYx gesagt hat.
Wenn du anständig BF3 spielen willst, brauchst du Kumpels oder einfach nur Bekannte, mit denen du dich verstehst. Vier Kumpel in einem Squad wird da wohl nötig sein um anständig spielen zu können.

Antwort #6, 04. September 2011 um 14:30 von xRagingRavenX

Die gesamte Gaming-Community checkt's nicht oder ? MAN KANN CALL OF DUTY & BATTLEFIELD NICHT MITEINANDER VERGLEICHEN. Es sind einfach grundsätzlich 2 völlig unterschiedliche Spiele. Es hat m.M.n eh' keinen Sinn bei Spieletipps nach dem besseren Spiel zu Fragen, weil die Fanboys von CoD hier & die FB von BF in ihrem Forum unterwegs sind.
Schau dich am besten auf YT um & entscheide selbst.

mfg Maxi

Antwort #7, 04. September 2011 um 14:49 von xX-Franck-Ribery-Xx

MW 2 und MW 3 ist überhaupt nicht gleich abgesehen von der grafik und naja das gameplay, aber es kommen 2 neue mods für private spiele gibt es jetzt neue extrem viele einstellungen. es wird den survival modus geben der jetzt schon extrem gut aussieht ich meine wer würde nicht schon mit einem kumpel und einem elite squad(falls gekauft) feindlich NPCs und helikopter um das überleben kämpfen und das beste für mich ist es gibt kein ende es werden immer stärkere gegner wellen bis ihr sterbt. dann igbt es jetzt kiene killstreaks sondern pointstreaks jetzt müsst ihr nicht mehr killen um radar heli etc bekommen sondern könnt auch eurem team helfen flaggen erobern assists machen. dann gibt es noch assault pointstreaks und support pointstreaks. der aussalt kriegt zum beispiel helis die feinde töten einen mini panzer und so weiter. dagegen kriegt der support juggernaut perk für das ganze team bis sie sterben oder (was ganz cool ist) 4 vorratskisten eine gehackte vorratskiste und npch etwas und alles in eine streak (keine ahnung jetzt) und noch vieles neues mehr also es gibt sehr viel neues in modern warfare 3

Antwort #8, 04. September 2011 um 15:49 von gelöschter User

also ich hab mir beide vorbestellt !

Der Grund für BF3:

Geile Grafik
Frosbite engine
Gebäude kaputt machen
Fahrzeuge, helis usw..
Co-Op
usw

Der Grund für MW3

Mehr aktion
Den Multiplayer mag ich mehr
Survival modus
Neue pointstreaks wie WorldOfWarcraftFan es schon gesagt hat
usw

Doch wie xMiiNORiiTYx es gesagt hat ist BF eig. gar kein Teamspiel...

Die meisten Leute campen oder schnappen dir die Fahrzeuge weg... (in Bad company2)
Schauen wir mal wie BF3 wird


Und BF3 wird für die Konsole ein gutes Spiel. Es gibt schon ein Ps3 gameplay was sehr gut ausschaut

Antwort #9, 04. September 2011 um 16:17 von Son_Goku11706

aber man muss gnaz klar einsehen das BF kein taktik team spiel ist alle BF fanboys beschweren sich dass man in CoD nur rumcampt obwohl das gar nicht stimmt. Natürlich gibt es hin und wieder irgendwelche Noobs die das spiel nicht beherrschen und sich irgendwo hincampen aber in BF campt wirklich mehr als 50% der Spieler und ICH verstehe das auch, weil die karten einfach VIEL ZU GROß sind. Bis man einen gegner gefunden hat( zu Fuß) sind 5min vorbei und wenn man pech hat wird man gekillt und kann den ganzen weg wieder von neu laufen. Was mich an den fahrzeugen nervt ist ,dass es irgendwann langweilig wird irgendeinen Fußsoldaten mit nem panzer zu killen daher mag ich MW3 mehr weil es mehr Aktion hat...

Antwort #10, 04. September 2011 um 16:28 von p-k-zahed

@Alle die meinen das die Grafik auf Konsole gut aussieht..

Das ist bloß die Singleplayer-Grafik.
Die Grafik wird für den Multiplayer etwas heruntergeschraubt.
Das ist einfach bei jedem Spiel so, der sowohl SP und MP hat.

Antwort #11, 04. September 2011 um 17:04 von xRagingRavenX

GANZ EINFACH:

Bist du ein Noob, ist Mw3 für dich perfekt.

Willst du Skill beweisen, kauf dir BF3.

(Das kann NICHT 1 einziger Mensch auf dieser Welt abstreiten ;))

Antwort #12, 04. September 2011 um 21:32 von lnterventionscoper

@lnterventionscoper

BF ist eher für Noobs... als ich das erste Multiplayerspiel bei BFBC2 gespielt hab, war ich unter den Top3, und ich bin nich gerade gut... bei MW2/BO hat es schon länger gedauert, weil die Gegner halt viel besser als bei BF sind... und das ist jetzt nicht nur eine Spielwoche sondern mehrere Monate. Man merkt: du bist ein fanboy von bf...

Antwort #13, 04. September 2011 um 22:28 von xMiiNORiiTYx

Diese frage selbst ist schon extrem unnoetig und dieses komische fanboy gelaber auch.

Ich gebe xX-Franck-Ribery-Xx recht aber beim rest weiss ich auch net weiter...(dazu zaehlt auch der der die frage gestellt hat)

xMiiNORiiTYx dir kann ich nicht recht geben.
Ich zocke beide games schon seit jahren und bin selbst der meinung das CoD eher fuer anfaenger ist(nichts geggen dich oda CoD) in CoD gibt es einfach zu viele tricks mit denen man sich rausmogeln kann sodas man z.b. mit schmerzmittel(oda guten waffen und etwas glueck) allein 5 gegner ausschalten kann.
ja ok etwas skill muss man dabei schon besitzen aber es gibt wie schon gesagt zu viele tricks wobei man bei bf so gut wie keine guten noobtricks gibt(was habt ihr geggen sniper -.- das soll n realistischer krieg shooter werden und da soll ein sniper mit ner pumpgun ins getuemmel rennen XD)

so nun zu lnterventionscoper

wenn du net genug intelligenz besitzt um wernigstens gute gruende zu nennen dann lass es

XD das is ne CoD fanboy ausrede p-k-zahed nix fuer ungut aber das mit den 5 min rennen und dann gekillt werden is unsinn
Kla is bf n teamspiel(bei bad company eher weniger muss ich zugeben) aber jetz kommt n richtiges bf und jeder der das anstaendig zocken will sollte sich eh schnell n clan besorgen(ich tuerlich auch)
bf soll n besseren singelplayer haben EliteSniper?
entweder biste beim falschem game oda du bist falsch informiert.


canruto ja das is fanboy gelaber aber leute wenn schon als fanboy zu bezeichnen macht einen zum fanboy XD

Und nun zu dem der die frage gestellt hat...

alda beide spiele werden hammer und wenn du nicht zu arm bist solltest du dir beide holn.

Antwort #14, 04. September 2011 um 23:05 von zhiar

@xMiiNORiiTYx du hast ja auch gegen noobs gezockt die gegner werden ausgesucht für einen über fähigkeits punkte soll heissen du hast 0 fp dann werden auch nur gegner ausgesucht die 0 oder ein wenig höher fp haben und wen du 100 fp hast werden auch nur gegner ausgesucht die 100 oder mehr fp haben

@p-k-zahed in bf campt fast garkeiner ebend weil die karten so gross sind man wird nie einen gegner zu gesicht bekommen wen man campt und das mit den 5 min. laufen stimmt auch net wer wirklich so dumm ist und die gegner sucht den kann man auch net mehr helfen man weiss ja schlieslich wo die gegner sind (für ganz dumme sie sind an ihrer basis oder an ihrer bombe evtl. beschützen sie ja auch ihre flagge) und wen man dann auch noch so dämlich ist und zu fuß geht der ist echt net fähig ein battlefield zu zocken

also wer battlefield wegen diesen argumenten schlecht findet der kann dieses spiel net zocken und sonst kann ich nur sagen die spiele sind verschieden und man kann sie kaum vergleichen

Antwort #15, 04. September 2011 um 23:09 von theDaigst

habe keinen komentar hier gelesen aber weis wie es in etwa ihr abläuft nein bf ist besser grafik etc .nein mw3 ist besser geiles gameplay etc .und man könnte meinen kindergarten hat offen dabei ist noch keines dieser games draussen .und es gibt kaum vorstell bar menschen die unterschiedliche meinungen habe unfastbar oder .also lebt damit das die einen das mögen und anderes rum

Antwort #16, 05. September 2011 um 01:58 von hitman3886

Da ich sowol Battlefield als auch Call of Duty seit Release kenne und gespielt habe, gebe ich mal meine Meinung ab.

Aber bevor ich anfange, nochmal kurz zu einigen Freaks hier:

Fanboys sollten die Schnauze halten, genauso wie die Typen die glauben man könne BF nicht mit CoD vergleichen. Grade diese Spiele kann man vergleichen. Zwei Top-Games die um den Titel "kämpfen".
Beides sind Ego-Shooter und das reicht für einen Vergleich.
Wenn man keine Ahnung hat.. bitte nicht antworten.

Also:

Ich tendiere ja eher zu Battlefield 3. Alt bekanntes Gameplay mit super Grafik, denn bei Call of Duty ist meiner Meinung nach, schon lange nicht mehr viel zu holen. Da ist einfach "die Luft raus". Die Entwickler geben sich diesbezüglich ja kaum noch Mühe, da CoD so oder so Hundertausende male verkauft wird. Die Macher von BF hingegen wollen nun aber CoD vom Trohn stoßen und haben nun richtig Gaß gegeben. In ein bis zwei Generationen ist aber auch BF ausgelutscht.

Es ist eben so, dass man eine Serie nicht ewig halten kann. Irgendwann kommt der Punkt, an dem es einfach nur Öde wird.
Diesen Punkt hat CoD mit Black Ops erreicht. Auch MW2 war nicht grade der Kracher. Da war mir lange vor Release schon klar:
Black Ops wird schlecht. Und so ist es gekommen.

Natürlich hat jeder eine andere Meinung.. aber so sehe ich das ganze.

Bei Battlefield kommt jetzt Teil 3 und damit sollte es der letzte sein, denn wenn sie immer mehr und mehr entwickeln, dann wird der gute Ruf nur noch Geschichte sein. Wenn man es übertreibt.. ist es oftmals vorbei.

Ich finde, sowol bei CoD als auch bei BF sollten keine neuen Teile mehr kommen, sondern wir sollten uns mit denen zufrieden geben, die es gibt. Und CoD4 war gigantisch. Ebenso MW2, laut der Meinung von vielen Anderen.
BF3 wird, so wie es imoment ausschaut, der Höhepunkt der BF - Reihe. Und dabei sollten es die Entwickler belassen und sich neuem Witmen.

@ Thopic:

Du musst entscheiden was du dir kaufst.

CoD ist eher ein "Schnelles" Spiel, wegen den kleinen Maps.
BF hingegen erfordert auch Taktik und somit läuft es im Vergleich zu CoD "langsamer" ab. Zudem sind die Maps rießig und die Spawns sind recht weit vom Todespunkt entfernt, aus Balance-Gründen.

Antwort #17, 05. September 2011 um 06:27 von xCoD-SnIpEzZ

@xCoD-SnIpEzZ ich mag cod mehr als bf aber ansonsten denkst du genau wie ich,einer hat gesagt man könne bf und cod nicht vergleichen und schon alle sagen man könte die wirklich nicht vergleichen,aber bei eines muss ich dir rechtgeben:
nämlich dass bei cod nur minimal was dazu kommt,aber ich mags eben trotzdem

und ich werd mw3 UND bf3 kaufen

Antwort #18, 05. September 2011 um 11:23 von gelöschter User

xCoD-SnIpEzZ jop hasste recht warscheinlich gibt es in zukunft n shooter der beide games topt.

naja die macher von Black ops sind fuer mich schon lange keinen cent mehr wert denn mir hat world at war auch net sonderlich gefalln.

Naja abwarten und gucken wer dieses jahr bessa wird

Ich tendiere eher zu Bf

Antwort #19, 05. September 2011 um 11:45 von zhiar

hoffentlich wird bf3 CoD schlagen, WEIL die macher von CoD sich dann hoffentlich wieder anstrengen

Antwort #20, 05. September 2011 um 15:44 von steven_nixsonst

Ich vertraue auf CoD 9 (oder 10,11) das NUR von Sledgehammer Games entwickelt wird. Es wird ihr erstes CoD, und ich glaube, wenn es sich ebsser verkauft als die andern, kann CoD wiederkehren.

Es soll zwar ein Weltraumshooter werden, aber genau das macht es spannend. Es ist was NEUES ! Und somit gibt es Hoffnung, auf mind. ein weiteres gutes CoD.

Auf Mw3.. warten wir einfach mal. Dieses Jahr wird wohl BF die Nase vor haben, da bin ich sicher. Die Bad Company Teile gefielen mir nicht und es ist schön, nach so vielen jahren ein "richtiges" Battlefield zu spielen.

Antwort #21, 05. September 2011 um 17:05 von xCoD-SnIpEzZ

das geht an alle hier.

cod modern warfare entwickler: infinity ward

cod world at war: treyarch

cod modern warfare 2 entwickler: infinity ward

cod black ops (eig. cod world at war 2) entwickler: treyarch

cod modern warfare 3 entwickler: infinity ward, sledgehamer oder so

es sind ja die gleichen spiele aber das gameplay ist ja eig. anders.
infinity ward hat einen riesen unterschied zu treyarch DAS GAMEPLAY.
ihr musst mal mw und mw2 spielen es ist einfach anders als waw und bo.
also lasst euch nicht den spaß von bo verderben und kauft kein treyarch spiel das ist die größte abzocke (glaubt mir).
ich finde battlefield 3 hat eine sehr gute grafik und modern warfare 3 ein sehr gutes gameplay.
kauf dir das was dir auch SPAß macht.
ich konnte mich auch nicht entschieden aber ich finde das gameplay ist für mich das bessere. also kauf ich mir auch mw3.
(hatte kein bock klein und groß zu schreiben)

Antwort #22, 05. September 2011 um 19:34 von Odisho

CoD 1,2 + 3 waren auch von Treyarch und seiner Zeit sehr gute Spiele. Heute vielleicht ein Witz, aber damals gut.

IW hat nur CoD 4 gebracht, was man wirklich lange spielen konnte.

WaW, MW2 und BO sind für die Tonne. Egal welcher Entwickler dahinter steckt.

Antwort #23, 05. September 2011 um 19:39 von xCoD-SnIpEzZ

@xCoD-SnIpEzZ du hast einfach mal keine ahnung wie zur hölle kannst du nur sagen dass MW2 für die tonne ist ich glaube da haben wir 2 verschieden spiele gespielt begründe erstmal deine vorwürfe bevor du irgendeinen BULLSHIT verbreitest bestimmt bist du auch ein ehemaliger COD spieler und willst jetzt auf BF umsteigen fahr zur HÖLLE!

Antwort #24, 05. September 2011 um 23:12 von p-k-zahed

Junge.. CoD und BF sind nichts für dich. Lass die Finger davon. Du besitzt nicht die nötige geistige Reife und bewegst dich im Grundschulalter.

Battlefield Bad Company 1+2 waren ebenfalls schlecht. Genau wie WaW, MW2 und BO.

Geh erstmal erwachsen werden, Kiddie.

Antwort #25, 06. September 2011 um 06:52 von xCoD-SnIpEzZ

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Modern Warfare 3

MW 3

Call of Duty - Modern Warfare 3 spieletipps meint: Ein Action-Feuerwerk erster Klasse. Große Momente in der Kampagne und ein hervorragender Mehrspieler-Teil lassen über die kleinen Schwächen hinweg sehen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Nachdem der Publisher Electronic Arts die kontroversen Lootboxen kurzfristig und vorübergehend aus Star Wars Battl (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MW 3 (Übersicht)