wie viele denn (AC - Revelations)

hi leute ich hab mir ma das &feature=relmfu angesehen das ist ja auch richtig richtig geil mehr sag ich ma nicht aber ich hab gehört er kann 300 verschiedene bomben bauen können aber da giebt es nur vier das wollt ich ma fragen (viel spaß beim video ansehen)

Frage gestellt am 08. September 2011 um 15:53 von mp3freak

5 Antworten

Es wird dreihundert Bomben geben, eben die Stolperminen, diese Impact-Bomben (zum Werfen) , etc.
Aber es gibt sicher nicht 300 verschiedene Effekte...ich denke man kann einfach Stärke, Radius etc. auch verbessern und das wird dann als 'andere Bombe' gezählt.

Antwort #1, 09. September 2011 um 14:14 von gelöschter User

Eine Sache ist mir noch eingefallen...
Man soll auch die Lunten verlängern können (damit sie halt verzögert explodiert).
Das bestätigt auch ncoch meine Vermutung dass man die Bomben noch verändern kann, es aber die gleiche Bombe bleibt...

Antwort #2, 09. September 2011 um 14:18 von gelöschter User

aso und das video wie findest das

Antwort #3, 09. September 2011 um 14:28 von mp3freak

Dieses Video zu AC - Revelations schon gesehen?
Das Video kannte ich schon :D
War ja von der Gamescom...

Antwort #4, 09. September 2011 um 19:47 von gelöschter User

Ja, es wird soviele verschiedene Bomben geben, die man aber nach eigenem Geschmack bauen kann.

Antwort #5, 08. Oktober 2011 um 20:13 von Kolorbon

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed - Revelations

AC - Revelations

Assassin's Creed - Revelations spieletipps meint: Die fesselnde Fortführung der Geschichte um Ezio Auditore da Firenze ist auch auf dem PC spannend. Grafisch besser als auf Konsole, aber nur unwesentlich. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Es sollte ein Aufbruch in eine neue Galaxie werden, stattdessen war es ein Sturz in eine Singularität. Mass Effect (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AC - Revelations (Übersicht)