wie killt man die zombies die gepanzert sind am besten? (Dead Island)

was habt ihr für tipps die einen zombies die so dick gepanzert und gefesselt sind am besten zu killen? hab gegen den irgendwie keine chance, gibt immer nur 1 schaden obwohl ich meine waffen repariert habe. habe gefährlicher streitkolben, zuverlässiger baseballschläger.

Frage gestellt am 11. September 2011 um 00:36 von lu123

2 Antworten

1.also wichtig ist , das du waffen hast die genau den level sind was du gerade bist

am besten wartest du bis er in deiner richtung läuft und drückst

richtung rechts oder links und X um auf seite zuspringen wen er fast bei dir angekommen ist

am besten machst du es irgendwo , wo eine mauer hinter dir steht , weil er kanllt dan gegen , sobald er dagegen geknallt ist , 2 mal drauf hauen gegen beine

und das dan immer wiederholen , also bei mir hats mit dieser methode nicht lange gedauert und er war tot

oder du guckst ob in der nähe ein benzinkanister ist und wirfst es ihn entgegen und explodieren lassen
hoffe konnte helfen ;)

Antwort #1, 11. September 2011 um 01:47 von oronzo93

das ist ne gute idee ein benzinkanister :D habe schon ein molotov cocktail auf ihn geworfen, hat nicht viel gebracht. Auf die Beine schlagen ist er dort wohl nicht gepanzert der freak hehe danke.

Antwort #2, 11. September 2011 um 11:00 von lu123

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dead Island

Dead Island

Dead Island Artikel lesen
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

So will Nintendo verhindern, dass ihr Spiele zu früh bekommt

So will Nintendo verhindern, dass ihr Spiele zu früh bekommt

Um zu verhindern, dass Händler ihre Spiele zu früh verkaufen, will Nintendo seine Produkte künftig sp&au (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.