Dämonentöter 2mal? (FF 12)

Ich hab mal eine sehr wichtiges anliegen:Kann man den dämonentöter auch 2mal bekommen in der kiste bei Raithwals-grab oder 1mal und feierabend .weil ich hab 2 die mit schwert kämpfen,und ich will jetzt sio schnell wie möglich mit der Story weitermachen;UND noch was soll ich nach normalen schwert ritterschwert oder ninjaschweert beziehungsweise masamune-katana(Waas ist besser insgesamt)

MfG

Frage gestellt am 14. September 2011 um 06:54 von KingdomofFails-Verarschen

1 Antwort

Die Truhe mit dem Dämonentöter erscheint ja immer wieder. Also kannste theoretisch auch mehrere davon holen.

Allerdings lohnt der Aufwand nicht. Das Dämonenschwert ist nur kurz zu gebrauchen, weils bald bessere gibt.


Ich hab bei Waffen in der Regel dem Gruppenführer eine Einhandwaffe, am besten Schwert oder Dolch gegeben und ein Schild, wegen zusätzlichen Reflex. Als nächstes bietet sich da das Stilett oder der Gladius an. Stilett hat extrem guten Reflexwert und Gladius hat Element Wind, was im nächsten Gebiet (Ozmone Ebene) gut zu gebrauchen ist.

Den anderen kannste ruhig ne Katana geben. Bei Katana kannste zwar kein Schild tragen, die haben aber mit die beste Komborate.

Ninja Schwerter hab ich selten benutzt. Die haben zwar ne gute Komborate aber immer das Element Dunkel. Mußt da also immer aufpassen, denn Gegner die gegen Dunkel immun sind oder es sogar absorbieren, kannste damit nicht bekämpfen.

In dem Gebiet, wo du nach Raitwalls hinkommst, ist ne Ecke, wo nur Uhus auftauchen. Mit Pech auch mal son Domigator. Mit den Uhus kannste aber gut ne Serie machen. Die hinterlassen manchmal die Katana Kogarasumaru. Mit Attacke 58 und Reflex 5 ne recht gute Waffe zu diesem Zeitpunkt.

Du kannst dir zwar nach Raitwalls noch viel bessere Waffen und auch Rüstungen holen, wie Einhandschwert Todesbringer (Attake 90), Ritterschwert Defender (Attake 91, Reflex 35), Königinnenwache (Angriff 100), Doxa Lanze (Attacke 150) Dämonenschild (Reflex 40, Absorbiert Schatten), Maximilian Rüstung (Abwehr 58) und noch viel mehr. Ich würd dir jetzt aber erstmal davon abraten und Empfehlen das Spiel normal weiter zu spielen.
Beim ersten mal spielen ist es einfach interressanter es normal durch zu spielen. Beim zweiten mal hab ich mir nach Raitwalls die ganzen guten Waffen und Rüstungen besorgt und bin die nächsten Gebiete durchmarschiert ohne großen Schaden zu nehmen, weil ich zu gut ausgerüstet war. War mal lustig nach Raitwalls fast Unverwundbar zu sein. Macht aber mehr spaß, wenn du mit den Waffen und Rüstungen spielst, die du auf normelen Story Weg jetzt kriegst.

Antwort #1, 14. September 2011 um 11:21 von linao

Dieses Video zu FF 12 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 12

FF 12

Final Fantasy 12
Wolfenstein 2: NS-Zeit wird verschwiegen - das schadet dem Spiel und der Gesellschaft

Wolfenstein 2: NS-Zeit wird verschwiegen - das schadet dem Spiel und der Gesellschaft

Wolfenstein 2 - The New Colossus ist ein tolles Spiel. Auch die veränderte deutsche Version ist noch ein tolles (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

Eventuell kennt ihr das ja: Es ist Wochenende und ihr habt jede Menge Freizeit, aber kein aktuelles Spiel reizt euch so (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 12 (Übersicht)