Lägendäre Pokemon (Pokemon Soulsilver)

eine frage:welche legendären pokemon gibts is ss und für welches soll ich am besten welchen ball benutzen und noch ne frage kann man mehr als 1. meisterball bekommen?

Frage gestellt am 18. September 2011 um 12:35 von Marcel()88()26()666

5 Antworten

Arktas, Zapdos, Lavados, Mewtu, Raikou, Entei, Suicune, Ho-Oh, Latios, Lugia, Groudon, Rayquaza (wenn du Groudon und Kyogre(aus Heartgold) Prof. Eich zeigst)

Am besten du setzt den Meisterball bei Latios ein, das ist am schwersten zu fangen.

Du kannst in der Lotterie als Hauptpreis Meisterbälle gewinnen.

Antwort #1, 18. September 2011 um 15:47 von gelöschter User

Die besten regulären Bälle nach dem Meisterball sind Finster- (in der Nacht oder in einer Höhle) und Timerbälle (nach 30 Runden).

Deshalb empfehle ich dir überall es mit Finsterbällen zu versuchen.
Stelle die Uhrzeit auf nach 20 Uhr.

Eigentlich sind alle legendären Pokemon gleich schwer zu fangen. Das einzige Problem liegt darin, dass Entei, Raikou und Latios fliehen und Entei und Raikou sogar noch Brüller einsetzen können.

Mir fiele kein Grund ein, weshalb Latios schwieriger zu fangen sei als die anderen.
Mich persönlich hat Ho-oh am meisten genervt, weil es dauernd Bodyguard eingesetzt hat.

Antwort #2, 18. September 2011 um 17:53 von cs24

okay thx raiku hab ich schon hat aber mein bruder (7) geschafft XD
gibts irgednwelche tipps in der lotterie

Antwort #3, 18. September 2011 um 19:25 von Marcel()88()26()666

Dieses Video zu Pokemon Soulsilver schon gesehen?
Davor stelle, Type anlabern, bei nicht Gewinn resetten.

Antwort #4, 19. September 2011 um 14:48 von gelöschter User

beim ersten mal hat man mit seinem anfangspokemon mehre zahlen richtig

Antwort #5, 30. Oktober 2011 um 12:11 von FaCePuNsH

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Silberne Edition - Soulsilver

Pokemon Soulsilver

Pokémon Silberne Edition - Soulsilver spieletipps meint: Die Neuauflagen der Klassiker bieten zwar nicht viel Neues, aber Suchtpotenzial und den gewohnt liebevollen Pokémon-Charme. Artikel lesen
Spieletipps-Award83
Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Seid ihr bereit dazu, für ein mehrere Jahre altes Spiel fast den gleichen Preis wie bei der Veröffentlichung (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Soulsilver (Übersicht)