Habe gerade den Aktuellsten Trailer angeguckt (Rage)

...und bin derbe enttäuscht. Ich meine vom Prinzip her nicht schlecht gemacht aber deiese Mutanten die ich von vielen anderen Spielen kenne und die verwaschene Grafik die ich gesehen habe mit Vollbild waren eine tiefe Mine im Gedanken das Rage gut wird. Ich bin dr Meinung das Bethesda offenbar das Glück versucht ein Gutes Spiel zu entwickeln aber hej ich meine gab es denn 2003 einen vergleichsbaren Shooter wie Doom oder Quake? Ne. Aber jetz sind wir im Jahre 2011 das HD Zeitalter an dem Spiele wie Resistance 1-3 triumphieren und geschichte schreiben und solche spiele wie Killzone 2 und 3 die ebenfalls geil sind. Doch in Rage sehe ich nur blöde Mutanten freaks wie man es von Bethesda gewohnt ist mit ner dämlicheren KI als schon in Quake damals...Fazit: Das Game wird nichts denk ich wie seht ihr das?

Frage gestellt am 21. September 2011 um 16:54 von K1(-_

12 Antworten

Ich sehe noch gar nichts!
Von Trailern halte ich nicht viel, denn das Endergebnis sieht meist ganz anders aus.

Ich warte einfach bis es erschienen ist und werde dann mal probe zocken. Vorher kann man sich kein Urteil erlauben.

Antwort #1, 22. September 2011 um 12:17 von zocker-opa

naja aber sowie ich id Softworks kenn sieht das Game 1:1 wie in den Trailern aus. Mal schaue

Antwort #2, 22. September 2011 um 16:31 von K1(-_

Wenns dir nicht gefällt, kann ich dir auch nicht helfen und wenn du Killzone und Resistance so lobst, ist dieses Spiel sowieso nix für dich.

Antwort #3, 22. September 2011 um 23:16 von zocker-opa

Dieses Video zu Rage schon gesehen?
Ich z.B finde Resistance 1-3 scheiße Killzone finde ich sehr
gut.

Die Grafik von Rage Kommt nur so verwaschen vor weil es die
PS3 version war, die von PC laüft auf 60FPS mit 720p.

aber Naja ID wissen was sie tun, Doom 3 war für mich der einzige
reinfall denn sie je gemacht haben.

Antwort #4, 24. September 2011 um 10:02 von DerKleineGamer

Dein ID is ist scheiße. Weil die nur Hirnbehinderte KI Gegner in das Game machen

Antwort #5, 24. September 2011 um 10:49 von K1(-_

du weißt das dass nicht stimmt also flame hier nicht rum.

Antwort #6, 24. September 2011 um 19:01 von DerKleineGamer

"Der unangefochtene Hauptdarsteller war während unserer etwa einstündigen Probesession jedoch die Gegner KI, welche sich durchweg logisch und nachvollziehbar verhält. Angeschossene Gegner stellten sich entweder tot oder versuchten unbemerkt aus der Schusslinie zu robben, während jene, deren gesamten Trupp wir fast erledigt hatten, ihre letzten verbliebenen Kollegen zum geordneten Rückzug aufgefordert haben, während einer von ihnen Feuerschutz gegeben hat"

Antwort #7, 28. September 2011 um 20:30 von Rainzuke

@Rainzuke danke dafür.
K1(-_ schimpft Über Ein spiel das er nicht mal kennt.
informieren tut er sich wohl auch nicht...

Antwort #8, 28. September 2011 um 21:24 von DerKleineGamer

Einfach mal "Rage Gegner KI" googlen und man findet da genug drüber :P

Antwort #9, 28. September 2011 um 21:35 von Rainzuke

Ich sag's immer wieder:
Man soll keine ungelegten Eier begackern!

Antwort #10, 30. September 2011 um 01:27 von zocker-opa

Das Spiel wird Geil PUNKT!

Antwort #11, 02. Oktober 2011 um 17:05 von Crocodile

Das Unterschreib ich.

Antwort #12, 02. Oktober 2011 um 18:44 von DerKleineGamer

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Rage

Rage

Rage spieletipps meint: Ein Shooter, wie er im Buche steht. Großartiges Waffengefühl, Abwechslung und die stimmige Spielwelt überwiegen die seichte Geschichte. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Nazis, Okkultismus und Verschwörungstheorien in Videospielen

Nazis, Okkultismus und Verschwörungstheorien in Videospielen

Nazis und Okkultismus. In Adventure-Spielen wie Indiana Jones and the Fate of Atlantis und Lost Horizon spielen beide (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rage (Übersicht)