reicht einer der beiden pc für bf3 (BF 3)

erster pc:
Intel® Core™ i3-2100 Prozessor, Intel® HD-Grafik, 4 GB Arbeitsspeicher und 1 TB Festplatte (1.000 GB).

Intel® Core™ i3-2100 Prozessor der zweiten Generation (3,10 GHz, 3 MB Intel® Smart-Cache
der link zum pc für die infoshttp://www.mediamarkt.de/angebot/computer/micro...

zweiter pc:
Produktbeschreibungen
[CPU] - AMD Phenom II X4 840 (4x 3200 MHz) Quadcore
[Kühler] - Silent CPU-Kühler für Sockel AM3

[Speicher] - 4096 MB DDR3-1333, Kingston/Samsung

[Grafik] - ATI Radeon HD6450 1024MB, DVI, HDMI (VGA ggf. über beiliegenden Adapter), AvivoHD (1080p)
Volle DirectX11 + Bluray3D-Unterstützung + ATI Eyefinity (Multi-Display für 3 TFTs gleichzeitig)
[Mainboard] - ASUS M4A77T, Chipsatz: AMD 770, Sockel AM3, ATX
Netzwerk: 10/100/1000 MBit Gigabit-LAN, onboard, für DSL
[Festplatte] - 500 GB SATAII, 7200rpm, 16MB Cache
[DVD-RW] - 22x DVD-Brenner (duallayer) (DVD±R, DVD±RW, DVD+R9, CD-R, CD-RW)
[Cardreader] - liest gängige Karten wie SD, CF, MD, MS, MMC

[Netzteil] - 420 Watt Netzteil mit 12cm Lüfter

[Betriebsystem] - Microsoft Windows 7 Home Premium 64-Bit

welcher der beiden pc wier bei bf3 klappen oder ga keiner ich und wenn welcher ? (bedanke mich schon mal im voraus) =)

Frage gestellt am 26. September 2011 um 19:32 von Biss

9 Antworten

Auf dem 1. wirds wahrscheinlich noch nicht mal starten.

Der zweite reicht auch nicht aus.

Antwort #1, 26. September 2011 um 19:42 von Rul3r

Ruler würds beim 2ten nicht auf niedrig gehn ?

Antwort #2, 26. September 2011 um 19:54 von AntiHacker

Wahrscheinlich nicht. Die Karte ist deutlich schlechter als eine 8800gt, die mindestvoraussetzung ist.

Antwort #3, 26. September 2011 um 20:00 von Rul3r

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
Hier nochmal die News, für jeden ders noch nicht weiß:
http://www.pcgames.de/Battlefield-3-PC-221396/N...

Sonst würde ich sagen, Rechner 1, nicht mit der Graka(Intel HD Graphic? ich zweifle.)
Rechner 2 würde vielleicht einstellungen aus mittel bis hoch mitmachen. Fürs Maximum(Ultra settings)werden laut Hersteller ein SLI/Crossfire verbund von zwei Geforce GTX 580(!) oder gleichwertigen ATI Karten benötigt. Ein Quadcore Prozessor(wohl ab 3GHz aufwärts)und 4GB Ram.

Antwort #4, 27. September 2011 um 11:32 von Ingepunk

danke für tipps und anforten

Antwort #5, 27. September 2011 um 14:25 von Biss

anforten? Nicht dein ernst?^^ Sry, ich musst einfach ein Kommentar dazu geben.^^

Antwort #6, 27. September 2011 um 15:00 von Justcheap

habe eine rechtschreib schweche ich kann nicht rechtschreib vehler frei schreiben aber eral !

Antwort #7, 27. September 2011 um 15:57 von Biss

Ja das weiß man doch eigentlich.^^ Wie man halt spricht. Wer sagt denn anforten? xD

Antwort #8, 27. September 2011 um 17:28 von Justcheap

omg lass ihn in ruhe justcheap, entweder du beanwortest hier fragen oder bist einfach still

biss ich will dich nicht mit technischen fakten nerven aber ich kann dir ungefähr sagen wie du eine richtige graka findest

gesamtspeicher: mehr als 3gb

nicht dedizierter sondern gesamt ! ich könnte dir grakas empfehlen aber die sind sehr teuer :I

Antwort #9, 27. September 2011 um 19:49 von AntiHacker

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertag (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)