2 Fragen - schnell antworten! (Sims 3)

Gibt es eine Möglichkeit, Kinder ohne Erwachsene im Haus leben zu lassen, ohne dass sie von der Beamtin abgeholt werden?
Wenn nein: ginge das mit teenagern?
Bitte schnell antworten
THX im vorraus :)

Frage gestellt am 27. September 2011 um 18:29 von tiffy-und-theoXD

3 Antworten

Ich glaub du erstellst die kinder und ne Rentnerin und lässt die Rentnerin sterben. Die Kinder können aber nicht umziehen bevor sie erwachsen sind.
(wenn du eine antwort auf meine Frage hast, bitte bitte bitte antworten!)

Antwort #1, 27. September 2011 um 18:40 von Laurischlauri

ich glaube eine rentnerin kann keine mutter mehr sein aber du kannst ja auch einfach eine mutter in x belibigem alter erstellen, naja nicht als kind da kann die ja keine mutter sein, aber ich denke das weißt du. Naja jedenfalls mit dem cheat: testingcheatsenabled true, kannst du díe bedürfnisse wie hunger, hygiene und so beeinflussen, und noch viel mehr aber zu deinem projekt brauchst du nur die HUNGERANZEIGE auf rot stellen und schon stirbt die person aber vorsicht selbst wenn du nur ganz kurz rot und dann sofort wieder grün machst stirbt die person trotzdem falls du das mal bei einer wichtigen person ausprobieren willst. ICh würde es lassen :D egal zurück zum thema... Ich weiß allerdings nicht was passiert wenn die mutter tod ist ob das kind dann zu einer anderen famillie dazu ziehen muss oder was anderes weiß ich nicht, das musst du ausprobieren. wenn du nicht weißt wie man cheats eingibt sag bescheid... ok das wars jetzt warscheinlich wirst du denken hilfe wie viel schreibt die wenn ja sorry ich kann wenn ich einmal schreibe nicht mehr aufhören... oh gott ich fange schon wieder an :D ok also jetzt noch viel glück und spaß

LG prim

ps: so und jetzt bin ich endlich fertig :D

Antwort #2, 30. September 2011 um 15:02 von Prim

Selbst wenn ich die Anzeigen meines Kindes auf grün halte (ich würds vielleicht sogar ohne cheat schaffen mit spiel-herd, geld verdienen durch gemälde malen,...) klappt das trotzdem nicht.
Das Probliem liegt bei den "Regeln" des spiels. Die besagen nämlich, dass jedes Kind unter dem Teenager-Alter nicht allein in einem Haus leben darf. Deshalb wird ein Kind, wenn alle erwachsene des Grundstücks sterben, von der Sozialarbeiterin abgeholt und ins Kinder-Heim gesteckt.
Meine Frage war eher, ob man das "ins-Heim-gesteckt-werden" mit einem cheat oder ähnlichem umgehen kann.:)

Danke trotzdem für die netten Antworten :D

ps: mir gehts genau so mit dem schreiben. Ich kann einfach nicht aufhören... hihi XD

Antwort #3, 30. September 2011 um 18:51 von tiffy-und-theoXD

Dieses Video zu Sims 3 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 3

Sims 3

Die Sims 3 spieletipps meint: Die Sims fangen das Flair der Vorgänger ein und bringen mit einfallsreichen Neuerungen viel Spaß auf den Fernseher. Tolles Spiel, das ihr ewig spielen könnt. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Gewinnspiel: Holt euch die seltene Premium Collector?s Edition von Persona 5

Gewinnspiel: Holt euch die seltene Premium Collector?s Edition von Persona 5

Als im April dieses Jahres Persona 5 auf den Markt kam, sind zwei bemerkenswerte Dinge geschehen. Zum einen stieg in al (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 3 (Übersicht)