Prozessor ? (MW 3)

Ich wollte fragen ob diese Prozessor hier reichen
würde um CoD MW3 zu spielen


AMD PhenomII X4 840 4x 3,2GHz


Danke im Voraus

Frage gestellt am 28. September 2011 um 20:21 von ali26

13 Antworten

prozessor ist nicht relevant, da reicht auch ein dualcore mit 2,5-2,8 ghz.

eher entscheident ist die grafikkarte.

Antwort #1, 29. September 2011 um 00:14 von StalkerGER

ich hab noch ne frage

Würde eine Nvidia GeForce GTX 550 Ti grafikarte reichen ?
Könnte ich auf Max. einstellung spielen ?

Danke im Voraus

Antwort #2, 29. September 2011 um 15:34 von ali26

eher nicht, nimm lieber ne 560ti.

Antwort #3, 29. September 2011 um 16:25 von StalkerGER

Dieses Video zu MW 3 schon gesehen?
Könnte ich dann auf Mittlere einstellung spielen ?
Das würde mir auch reichen.

Antwort #4, 29. September 2011 um 21:02 von ali26

naja, wenn du schon ne neue grafikkarte kaufst, dann nimm auch was gescheites und nicht müll vom letzten jahr, und mit ner 560ti biste zukunftssicher unterwegs, und wirst jedes spiel auf maximum spielen können

Antwort #5, 30. September 2011 um 00:20 von StalkerGER

Jedes Spiel ?
Wohle eher nicht, zumindest Battlefield 3 nicht.
Bei MW3 hatt sich von der Grafik leider ja nicht viel getan.

Antwort #6, 01. Oktober 2011 um 13:38 von maxmad

für bf3 brauchste laut hersteller um ultra zu zocken eine 560ti.

Antwort #7, 01. Oktober 2011 um 14:49 von StalkerGER

Battlefield 3: Zwei Geforce GTX 580-Grafikkarten für Ultra-Settings nötig, Empfehlungen gelten für mittlere Details

Antwort #8, 01. Oktober 2011 um 21:03 von maxmad

"Electronic Arts hat mit der Bekanntgabe des Starttermins für die Battlefield 3-Beta die finalen Systemanforderungen enthüllt. Wer Battlefield 3 auf maximalen Details spielen will, benötigt demnach einen Vierkern-Prozessor, 4 GB Ram und eine DirectX 11-Grafikkarte vom Schlage einer Geforce GTX 560 oder AMD Radeon 6950. Update: Die System-Specs gelten nicht nur für die Demo, sondern auch für die Verkaufsversion, bestätigte DICE heute."

sag ich da nur

Antwort #9, 01. Oktober 2011 um 21:44 von StalkerGER

Gut gekontert :)
aber:
Battlefield 3 benötigt für maximale Grafikqualität ein System mit zwei Geforce GTX 580-Grafikkarten im SLI-Verbund. Dazu kommen die in den offiziellen Systemanforderungen empfohlenen Angaben für den Prozessor und den RAM (Quadcore-CPU und 4 GB RAM). Diese Fakten kommen von Daniel Matros, Community Manager für die Battlefield-Reihe bei DICE. In einem Tweet stellt er klar, dass die bekannt gegeben Daten unter dem Punkt Empfehlungen für Medium-Settings gelten.

Antwort #10, 01. Oktober 2011 um 21:47 von maxmad

davon träumen die^^

das ist alles nur damit alle denken wow geile grafik und ich kanns doch nur mit 1 grafikkarte spielen, so kann man sich die grafik auch schön reden^^

laut gtaiv beschreibung sollte es sogar zu anfangszeiten mit ner normalen ati karte laufen, und tat es nicht^^

wir schweifen ab.
btt:@ ali greif einfach zu ner 560ti, damit haste auf jedenfall lange ruhe.

Antwort #11, 01. Oktober 2011 um 22:28 von StalkerGER

Stimmt schon, letztendlich wirds auch mit der sehr gut laufen:)
@du kannst auch statt zu einer 560 ti auch zu einer HD9870 greifen.

Antwort #12, 01. Oktober 2011 um 23:07 von maxmad

Naja dort wird ja nicht gesagt was als "Ultra-Settings" gemeinst ist...

Wenn das 3Monitore mit FullHD + 32AA + Max. Details + etc...

ist würde das mit 2x GTX580 hinkommen.

Antwort #13, 05. Oktober 2011 um 16:17 von Wii-Spieler

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Modern Warfare 3

MW 3

Call of Duty - Modern Warfare 3 spieletipps meint: Ein Action-Feuerwerk erster Klasse. Große Momente in der Kampagne und ein hervorragender Mehrspieler-Teil lassen über die kleinen Schwächen hinweg sehen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Wir haben Politiker gefragt: Welche Spiele würden Sie Ihren Wählern empfehlen?

Wir haben Politiker gefragt: Welche Spiele würden Sie Ihren Wählern empfehlen?

Am 24. September wird in Deutschland gewählt. Daher das Wichtigste direkt zuerst: Geht wählen! In Videospielen (...) mehr

Weitere Artikel

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Overwatch ist ein Beispiel für toxische Spielerkultur. Entwickler Blizzard kämpft seit Monaten gegen den rauen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MW 3 (Übersicht)