Benzin (F1 2011)

Was bringt das unterschiedliche Benzingemisch bzw. welches ist das Beste? Das kann man ja mit den Richtungstasten einstellen. Muss ich dann erst zur Box fahren, damit ich das andere Benzingemisch benutze, wenn während dem Fahren umstelle? Habe ich dann im Rennen auch das Benzingemisch vom Ende des Qualifyings im Tank?

Danke schon mal im Vorraus
LG

Frage gestellt am 29. September 2011 um 21:59 von Boez

1 Antwort

du änderst mit den richtungstasten das mischverhältnis während der fahrt, musst dazu also nicht an die box.
gemisch 3 fett = mehr leistung, höherer verbrauch
gemisch 2 normal= selbsterklärend
gemisch 1 dünn = weniger leistung, weniger verbrauch.

wenn du im quali eine schnelle zeit brauchst, oder im rennen deinen vordermann kriegen willst stellst du auf fett. wenn du im rennen allerdings zu lange mit der mischung fährst wird am ende der sprit knapp dann musst du auf die dünnere mischung stellen. durch das leistungsplus der fetten mischung wird auch die haltbarkeit des motors verringert.

Antwort #1, 29. September 2011 um 23:53 von AngeloAzrael

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: F1 2011

F1 2011

F1 2011 spieletipps meint: F1 2011 sieht super aus und beeindruckt mit überarbeiteter Fahrphysik. Für den Nachfolger sollte Codemasters aber noch an der Intelligenz der Gegner feilen. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
7 Spiele, die euch für euer Spielverhalten bestrafen

7 Spiele, die euch für euer Spielverhalten bestrafen

Es gibt Spiele, die euch - wenn ihr für ein Videospiel völlig normale Dinge tut - bestrafen. Ihr nehmt einen (...) mehr

Weitere Artikel

Xbox Game Pass: Zukünftig mit sofortigen Zugriff auf neue Microsoft-Spiele

Xbox Game Pass: Zukünftig mit sofortigen Zugriff auf neue Microsoft-Spiele

Fast ein Jahr nach Ankündigung erweitert Microsoft seinen Xbox Game Pass um eine signifikante Änderung. Abonn (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

F1 2011 (Übersicht)