1. Fall Komplettlösung (Kriminologie)

Ich versuchs mal so weit zu erklären wie's mir noch möglich ist:
1. Mit allen leuten reden. Kamera im Flur. 3 Blutproben nehmen (Büroboden(Mann), Wohnzimmerwand(Über der Frau, Wohnzimmerboden(Frau)), Handabdruck an Schrank nehmen, Kugel nehmen und Pistole nehmen.
2. Im Labor alle Beweiße untersuchen. Die Bilder auf den Einschußwunden machen, bei den fingerabdrücken würd ich raten das Bild neben das Original zu legen dann sieht mans besser.
3. Bericht erstatten:
1. Cassette 2. Bild vom Mann 3. Bild von Frau 4. Pistole )nicht die mit fingerabdruck) 5. Pistole mit Fingerabdruck 6. Patrone 7. Wir müssen wietersuchen. 8. 2te Cassette 9. Zeitpunkt des Todes.
4. Immer mal wieder Mail lesen kann nie schaden. Patrone untersuchen keine übereinstimmung!
5. Bericht erstatten: Skalpette zeigen, Zeitpunkt des Todes, Munitionsbericht zeigen (keine Übereinstimmung).
6. Überwachungsvideo: Kopf rauszoomen, Foto untersuchen, Blonder irokese mit Ohrring am linken Ohr.
7.Verhöhr: danach wieder zur Kommissarin
8 Neue Ausrüstung: zurück ins Zimmer wo der Mann erschossen wurde rechts auf dem schreibtisch, beim gelben stuhl zuerst mit der uv-lampe absuchen (rechts) und dann blaues pulver drauf und wieder mit den wattestäbchen einsammeln, direkt unter der balkontür sind fußabdrücke. nun wieder ab ins labor und untersuchen, In den Bericht kommen dann Schuhabdruck, der neue Blutfleck der Bericht über Trevor und das Bild der Überwachungskamera.
9. Gefängnis: Waschbecken mit UV-Licht ausleuchten Spur finden, Regal links neben den büchern die braune zusammengelegte hose nehmen und beides im labor untersuchen.
Die Hose mit dem Skalpell aufschneiden, dann mit klebeband die pollen raushohlen. Zurück zum Zimmer wo die Frau erschossen wurde und bei der Pflanze die Blüte mit klebeband abziehen. Untersuchen. Keine Übereinstimmung. Im FLur wieder mit Hideo reden.
10 Abstellkammer: Hinten rechts aus dem Müllschacht das Seil und die Pistole nehmen, ebenfalls wieder die Blüte der Pflanze mit Klabeband anziehen. Untersuchen, bei der Pistole UV-Licht benutzen
11.Abschlussbericht: Munition, Pistole, Blutspuren, Seil, Pollen an der Hose, schuhabdruck und bild.
Opfer: Steven und Diana
Mörder: Trevor Hawkins
Ins Haus gekommen: Klettern
Grund: Sicherheitssystem austricksen
Wie: Pistole
Warum: Mord
Warum Diana: Unschuldig
Warum nicht nach dem Mord...: Verletzung
Warum zurück in Knast: Ende der Haftstrafe

Frage gestellt am 30. September 2011 um 01:01 von Wiesel87

7 Antworten

Du hast da eine Super-Komplettlösung geschrieben: Hochachtung. Könntest Du die noch einmal in der Rubrik "Cheats (Tipps und Tricks)" eintragen? Ich fürchte, in der Rubrik "Fragen und Antworten" wird sie leicht übersehen bzw. nicht gefunden. Vor allem, wenn es neue Fragen gibt. Auf jedem Fall ist dein Beitrag eine große Hilfe für jeden Neueinsteiger.

Antwort #1, 01. Oktober 2011 um 06:52 von Knobelhexe

also bis punkt 8 komm ich und dann kann icch aber nicht ins gefängnis.
wie geht das?

Antwort #2, 16. Oktober 2012 um 18:51 von tapspfote

Hast Du wirklich sämtliche Schritte abgearbeitet? Also Mails gelesen und die darin enthaltenen Beweise analysiert? Hast Du das Verhörzimmer aufgesucht? Nachdem Du Trevor Hawkins verhört hast, sprichst Du noch einmal mit der Kommissarin. Dann geht es wieder zu dem Bereich mit Connors Leiche. Den Sessel mit der UV-Lampe abtasten, bis der Blutfleck gefunden wird. Den Blutfleck mit der Spezialflüssigkeit einsprühen und Blutprobe aufnehmen, analysieren. Jetzt noch den Schuhabdruck bei der Balkontür aufnehmen, analysieren. Jetzt geht es automatisch weiter: Du wirst aufgefordert, eine Akte mit Beweisen für die Durchsuchung der Gefängniszelle zusammen zu stellen. Bei einer perfekten Akte (enthält neuen Blutfleck, Bericht über Trevor, Überwachungsbild von Trevor und den Schuhabdruck) wird automatisch gespeichert. Im nächsten Kapitel ist dann das Gefängnis freigeschaltet. Du erreichst es auf dem gleichen Wege wie die anderen Räume (Büro, Connors Wohnung, Verhörzimmer).

Falls der perfekte Tipp nicht dabei war mailen. In dem Falle bitte genau beschreiben, wo es gerade hakt - was schon erledigt ist. Viel Spaß noch beim Spielen - es lohnt sich.

Antwort #3, 16. Oktober 2012 um 21:57 von Knobelhexe

danke für die hinweise.
hatte eigentlich alles gemacht, dann hab ich mich entschlossen einfach nochmal ganz von vorne anzufangen und es hat sich gelohnt! jetzt konnte ich die akte anlegen und weitermachen.
keine ahnungb warum es zuerst nicht funktioniert hat.
ist die reihenfolge entscheidend?

Antwort #4, 17. Oktober 2012 um 18:18 von tapspfote

Eigentlich nicht. Bisher sind mir auch keine Programmierfehler bekannt, wie ich sie in einem anderen Spiel entdeckt habe. Das Spiel ist halt stur: bevor nicht alle Beweise gefunden bzw. analysiert sind, geht es nicht weiter. Teilweise hakt es schon, wenn eine Mail nicht gelesen wurde oder die Beweise übersehen werden, welche einem mit der Mail weitergeleitet wurden. Ich würde grundsätzlich empfehlen, die gesammelten Beweise gründlich zu checken, ob sie tatsächlich ein grünes Häkchen für erledigt haben. Oder noch mal mit den zur Verfügung stehenden Personen reden. Auf jeden Falle freut es mich, dass Du jetzt weiter bist. Wenn es mal wieder hakt, einfach Frage veröffentlichen. Das Spiel hat es in sich. Nicht ohne Grund gibt es bereits sehr viele Fragen zu diesem Spiel. Aber spannend ist die Geschichte schon. Viel Spaß also noch.

Antwort #5, 17. Oktober 2012 um 18:40 von Knobelhexe

danke dir!
ja ich find es spannend, nur teilweise echt anstrengend wenn stäbchen abbrechen usw.
eigentlich waren bei mir alle häckchen da und hab alles gemacht. mal sehen wies weiter läuft

Antwort #6, 17. Oktober 2012 um 18:47 von tapspfote

he leute wie kommt man ins labor?

Antwort #7, 21. April 2013 um 07:56 von haha312

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Kriminologie

Kriminologie

Kriminologie
Spiele, die euch mit harten Tatsachen konfrontieren

Spiele, die euch mit harten Tatsachen konfrontieren

Ob Battlefield 1 oder Call of Duty – WW2: Orientieren sich Spiele an bitterer Realität, dann meist nur, um (...) mehr

Weitere Artikel

Diese Spiele könnt ihr ab Kalenderwoche 9 spielen

Diese Spiele könnt ihr ab Kalenderwoche 9 spielen

Zwischen gefräßigen Lamas, abenteuerlustigen Zwergen und aufheulenden Motoren befindet sich womöglich e (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Kriminologie (Übersicht)