welches spiel (BF 3)

was meint ihr lohnt sich mehr skyrim oder bf 3

ich kauf nur 2 games im jahr und the witcher 2 hab ich schon den rest meiner games na ja die sind halt da

schreibt einfach was ihr euch kaufen würded

Frage gestellt am 03. Oktober 2011 um 10:55 von picoloco

20 Antworten

Also an deiner Stelle würde ich mit Bf3 kaufen , denn the Witcher 2 ist ja schon ein Rollenspiel, wie Skyrim , deswegen würde ich mir einen Shooter für mehr abwechslung kaufen.

Antwort #1, 03. Oktober 2011 um 13:08 von kevins1

man

alter ich hab so gut wie jedes bekannte spiel dadurch hab ich genug abwechlund

es geht nur darum welches spiel es verdient hat gekauft zu werden

aber die frage ist ob skyrim nicht einfach besser gemacht ist oder ob der oline mode von bf 3 es wert ist

und ich weiß shooter und rollen spiel sind schwere zu vergleichen
deshalb kann ich mich net entscheiden

es stheht 1 zu 1

Antwort #2, 03. Oktober 2011 um 13:40 von picoloco

Du hast alle bekannten Spiele obowhl du dir nur zwei im Jahr kaufst?
Schwer zu glauben. ;)

Ich denke beide Spiele sind gut.

Ist auch die Frage welches Genre du bevorzugst.
Es ist einzig und allein deine Entscheidung denn sowohl technisch als auch spielerisch werden beide Spiele großartig denke ich.

Antwort #3, 03. Oktober 2011 um 14:25 von Wii-Spieler

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
vlt lädt er sich die anderen runter und kauft pro jahr 2
naja, Skyrim besitzt ja keinen Online modus soviel ich weiß, das kann man gecrackt wahrscheinlich auch zocken
BF3 hat hingegen einen online modus, und den kann man nur zocken wenn man das game gekauft hat
ich persönlich würde ohne lange nachzudenken BF3 kaufen, bin zwar auch ein großer RPG Fan, aber Bethesda Games mochte ich noch nie

Antwort #4, 03. Oktober 2011 um 15:03 von Link25

mal ne Frage warum zur Hölle nur 2 im Jahr!?

Antwort #5, 03. Oktober 2011 um 15:29 von atari4

also klar online von bf 3 is geil

aber ich hab crysis 2 als online shooter

2 im jahr weil als starcraft 2 kamm hatte ich es zwar schon aber es war so gut das ich mir dachte das muss ich einfach in meinem regal haben

dann kamm the wicher 2 da war das selbe der fall also entschied ich mich mit meinen freunden das wir alle 2 spiele im jahr legal besitzen

aber dieses jahr kommen sehr viele gute spiele

und so fellt mir die entscheidung schwer

des halb hab ich die frage bei bf 3 und skryim rein gestelt

und das spiel das mehr leute auswehlen kauf ich mir

steht +1 für bf 3

Antwort #6, 03. Oktober 2011 um 15:50 von picoloco

Ist ja klar, dass es hier "+1" für Bf3 steht, wir sind hier auch im BF3-Bereich. Wenn du das gleiche im Skyrim-Bereich fragst, kommt vermutlich ein "+1" für Skyrim heraus.

"entschied ich mich mit meinen freunden das wir alle 2 spiele im jahr legal besitzen "

Wow, wie cool, du hast dich mit deinen Freunden entschieden. Seit ihr die über-coolen "hey wir laden den Großteil unserer Spiele illegal herunter, weils cool ist und wir zu arm sind uns Spiele zu kaufen Gruppe" oder was? Kauf dir die Spiele lieber alle oder lass es. Wenn du kein Geld hast, dann geh Geld verdienen, wenn du kein Geld ausgeben willst, dann verzichte eben auf das Spiel.
Aber das ist ja wie so oft mit euch Kindern: Möglichst viel haben wollen, aber möglichst umsonst.

Antwort #7, 03. Oktober 2011 um 16:26 von Rul3r

Ich bin der gleichen Meinung.
Du musst dich entscheiden Ich an deiner Stelle würde villeicht noch 1-2 Monate warten nach den Veröffentlichungen denn da kommen noch die meisten Stärken und Schwächen raus .
Dann musst du gucken hast du schon mal einen The Elder Scrolls Teil
oder ein Spiel der Battlefield Reihe gespielt wie haben dir diese gefallen.
Weil Skyrim nur n Singleplayer hat kann da nicht gecheatet werden usw (nich soo viele Bugs).
So gesehen kannst du dir Skyrim zu weihnachten wünschen und Battlefield kaufen ...?

Antwort #8, 03. Oktober 2011 um 16:47 von Fritzman

weißt du ich wusste das jemand das schreiben würde

ich hoffte nur das das später kommen würde


außerdem Hardware is teuer und als Schüler lern ich lieber als nen neben Jobb an zu nehem und mir spiele legal zu kaufen

und die frage steht bei bf 3 und skyrim weil ich voralem wissen wollte ob jemand der sich bf 3 anschaut sich lieber skyrim kaufen würde

und eine frage arbeitest du bei spieletipps oder so was in der art


als ich das geschrieben hab kamm beim 'Vorschau aktualisieren' ein kommentar mehr und so ein kommentar ist hilf reich nicht so wie deins rul3r

wenn du was hilf reiches zu schreiben hast da schreibs wenn net dann net

Antwort #9, 03. Oktober 2011 um 16:53 von picoloco

Ich kann dir zwar nicht ganz folgen aber ich hoffe ich konnte dir helfen...
Du musst wissen was dir mehr Spaß machen würde.
Und was mir gerade so eingefallen ist, weisst du die Daten von deinen Pc ?
Weil Battlefield ein bisschen Leistung brauch xD

Und falls du mich meinst: Nein ich arbeite nicht bei Spieletipps xD

Antwort #10, 03. Oktober 2011 um 16:59 von Fritzman

@picoloco: Na da musst du aber noch viel lernen, bei deiner Rechtschreibung, Grammatik und Interpunktion. Besser du kaufst und lädst keine Spiele mehr und besorgst dir lieber ein Lernheft der Sprache Deutsch und einen Duden.

Schonmal etwas von Zeitungen austragen gehört? Es gibt viele "Zeitungen" (Werbeblätter), die Samstags zugestellt werden (Dauer 2-3 Stunden pro Samstag). Das wird eigentlich auch recht ordentlich bezahlt und kann (zumindest in Deutschland)von Schülern ausgeführt werden. Dann könntest du dir pro Monat ein Vollpreis-Spiel kaufen oder wenn du mal keine Spiele kaufst auf Hardware sparen. Wenn man eben kein Geld hat, muss man eben auf etwas verzichten.

Antwort #11, 03. Oktober 2011 um 17:10 von Rul3r

Skyrim!

Antwort #12, 03. Oktober 2011 um 17:57 von spielegott2

@Rul3r
manche leute denken eben voraus "warum ein spiel kaufen wenn ich die vollversion im internet bekomme?"
ja klar, bei Battlefield 3 ist das jetzt nicht der fall wegen dem online mode, aber bei Skyrim ist das der fall
dazu kommt dass jedes Bethesda Spiel das ich bis jetzt gezockt habe verbuggt bis zum geht nciht mehr war und somit das ganze spiel zum kotzen war

bei manchen anderen spielen fühlt es sich dann einfach gut an wenn man die besitzt und die kauft man sich auch, zudem sind die meisten spiele das geld einfach nicht wert..

und achja, ich stecke lieber mein geld in gute hardware und spiele die sich wirklich ausszahlen und ich nicht vollständig im internet laden kann, als geld in alle gelutschten spiele und dafür hab ich dann ne miese hardware und kann die nicht mal richtig ausnutzen

aber hey, wenn man reich ist, warum regt man sich dann nicht über raubkopierer auf?

@spielegott2
wär glaub ich auch nciht schlecht wenn man eine meinung begründen könnte..

Antwort #13, 03. Oktober 2011 um 18:00 von Link25

@link25: Raubkopieren ist Diebstahl. Das sehen aber einige Leute einfach nicht ein.
Das ist in etwa das Selbe, wie wenn man in einen Laden rennen würde, sich CD/DVD/Spiel XY einfach nehmen würde und damit ohne zu zahlen den Laden verlasse.

Nur weil ich bei einem illegalen Donwload nicht das Haus verlassen muss, keinen festen Gegenstand klaue und die Wahrscheinlichkeit erwischt zu werden geringer ist, heißt das nicht, das Raubkopien legitim wären.

Glaubt ihr das schadet niemandem? Den Schaden den eine Person anrichtet, ist vielleicht noch vertretbar. Schaut man sich aber mal die Masse an, kommt ein beträchtlicher Schaden zusammen. Nur weil es eine digitale Version ist, die man eben nicht anfassen kann und beliebig oft vervielfältigen kann, bedeutet das nicht, dass mit digitalen Versionen keine Kosten auf den Hersteller zu kommen. Zwar fällt dort die Packung und die CD weg, aber Server und andere Services kosten auch Geld. Nicht zu vergessen die Entwicklung. Von was sollen die Programmierer ihre Familien ernähren, wenn zu viele Leute das Spiel raubkopieren und kaum gewinn eingefahren wird?
klar, wenn ein Spiel schlecht ist, würde es vielleicht niemand kaufen, daran ist der Entwickler dan schuld, aber man mus es nicht noch damit unterstützen, dass man sagt: "hey, das Spiel kauft sowieso keiner, also lad ich es halt mal illegal herunter"

man kann das vielleicht etwas abstrahieren:
Person X hat wenig Geld. Will aber ein teures Auto fahren und dazu noch eine schöne Wohnung haben. Das Geld der Person X reicht aber nur für eine Wohnung und ein billiges Auto. Person X denkt sich, dass man sich das teure Auto doch einfach so besorgen könnte (klauen). jetzt denkt aber nicht nur Person X so, sondern auch viele andere Personen, denen ihr Geld nicht ausreicht oder ihr Geld für andere Sachen ausgeben wollen.
Jetzt kann man sich ja denken wohin das laufen würde.
Wie würdet ihr euch fühlen, wenn ihr ein Produkt entwickelt habt (sei es jetzt ein Spiel oder etwas anderes, nicht digitales), wenn Leute es sich einfach nehmen? Würde euch das gefallen? Wolltet ihr das? Würdet ihr etwas dagegegen unternehmen?

Meiner Meinung nach ist Raubkopieren assozial. Wer sich etwas nicht leisten kann, muss eben darauf verzichten oder sich darum kümmern, dass er sich es leisten kann.
Aber naja, Kinder eben. keine Ahnung von Wirtschaft, keine Ahnung von sozialen Systemen, keine Ahnugn von Verantwortung und kaum Ahnung vom echten Leben. hauptsache man hat alles, muss dafür aber nichts leisten.

Wahrscheinlich war euch das auch noch zu viel zu lesen.

Antwort #14, 03. Oktober 2011 um 18:27 von Rul3r

erst ma ich hab 560ti nen guten amd 6 kerna 8 gig ddr3 1600 ram 5 terabyt platte


Rul3r du hast recht einmal ist meine rechtschribung scheisse aber jeder hat seine schwächen und stärken

und ich finde auch das downloaden stehlen ist

deshalb kamm ich ja auf den gedanken mit den 2 games und ich glaube das blizzard net davon arm wird das ein paar leute diablo 3 oder starcraft 2 downloaden da es bei großen spielen eh genug leute gibt die es kaufen und spiele bei dehnen es nicht so ist kenn ich auch nicht

um zurück auf meine frage zu kommen arbeitest du bei spiele tipps rul3r

Antwort #15, 03. Oktober 2011 um 18:42 von picoloco

Deine Denkweise kann ich nicht teilen. Im Moment sind es vielleicht "wenige" Leute die das Game illegal downloaden, aber trotzdem summiert sich der Schaden und wenn jeder so denke würde wie du, wären selbst die großen Publisher schnell Pleite. Die Masse macht es eben. Auch jetzt schon gehen die Verluste durch Raubkopierer bestimmt schon in die Millionen (bei einem 50€ Spiel müssten gerade mal 20000 Leute das Game illegal herunterladen um einen Schaden von knapp einer Millionen € zu machen. und das ist durchaus kein unrealistischer Wert) Wenn dann jeder so denken würde, wie du (jaja, jemand anders wirds schon kaufen), dann wars das bald mit guten Computerspielen.
Zudem glaube ich, dass es niemand toll fände, wenn sein Produkt auch nur ein einziges mal gestohlen worden wäre.

Nein, ich arbeite nicht bei Spieletipps. Warum fragst du?

Antwort #16, 03. Oktober 2011 um 18:55 von Rul3r

ich kenn diese zahlen gut aber so lange nicht alle menchen so denken ist ja alles gut :)

ich binn ein großer verfechter des open source prinzips aber da das nicht fungtioniert bei spielen da die macher auch von etwas leben müssen

ich würde die spiele einfach billiger mach da 50 euro zu teuer ist wenn sie 25 euro kosten würden, was möglich wehre, würde ich mir auch 6 spiele kaufen

aber wenn sie 50 euro verlangen dann kauf ich auch nur spiele die ihr geld wert sind und das sind oft nicht mahl 2 im jahr

Antwort #17, 03. Oktober 2011 um 19:16 von picoloco

Niemand sagt, dass du das Spiel am Releastag kaufen musst. Man kann auch warten. Oft sind Spiele nach einem halben Jahr deutlich günstiger. Nach einem jahr sind sogar oft noch alle DLCs 8falls vorhanden) integriert.

Antwort #18, 03. Oktober 2011 um 19:19 von Rul3r

danke

ich binn zu denn entschluss gekommen mir beide zu kaufen lol

Antwort #19, 03. Oktober 2011 um 19:34 von picoloco

Sie sind warscheinlich so teuer damit sich Kinder diese nicht kaufen können, weil ab 18 unso ;)

Antwort #20, 04. Oktober 2011 um 18:12 von atari4

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Xbox Games with Gold: Das sind die Gratisspiele im Dezember

Xbox Games with Gold: Das sind die Gratisspiele im Dezember

Der November neigt sich dem Ende entgegen, der Dezember liegt vor uns. Passend dazu hat Microsoft nun das Gratisspiel-A (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)