Squad 6, 8 oder 12...? (Mass Effect 3)

LoL was haltet ihr vom kleineren Squad im ME3...?
Ich finde es sollten 12 oder mehr sein wegen den wiederspiel Wert es macht mir immer spaß ME2 durch zu zocken denn ich habe für jede misi immer jemand anders mit und das ist auch sehr lustig.
naja was nicht is ist leider nicht...
aber was meint ihr?

Frage gestellt am 04. Oktober 2011 um 02:49 von Butters22

9 Antworten

Ich finds gar nicht so schlimm. Alle Charakter aus ME 1 und 2 werden garantiert auftauchen und die meisten von ihnen hast du sogar zeitweise im Team. Das es ein kleines Squad wird bezieht sich eingendlich größtenteils auf dein "Stamm"-Team. Die Charakter die zeitweise auftauchen werden gar nicht dazu gerechnet. Allgemein glaub ich sowieso, dass sich bei ME 3 einiges ändern wird. Die meisten Charakter werden dann halt nur zeitweise im Squad sein.

Antwort #1, 04. Oktober 2011 um 15:04 von Snake_95

du musst auch dass gute dahinter sehen:

desto weniger im Team, Desto mehr interaktionen kann BW für
die Squadmitglieder einbauen.

z.B in ME2 waren es insgesamt 12 Und jetzt Hör die Tali an
sie im Ganzen spiel nur 2 Gespräche !, Garrus hatt auch nicht grade
viele da er den ganzen Tag dass schiff kalibrieren muss.

Die Gespräche von Jacob waren Langweilig.
den rest fand ich akzeptabel, Thane Und jack,s fand ich sehr gut.

"es macht mir immer spaß ME2 durch zu zocken denn ich habe für jede misi immer jemand anders mit und das ist auch sehr lustig."

in ME3 hast du zwar weniger teampartner dafür, können sie jetzt während deinen missionen entscheidungen anzweifeln wie In Dragon age.

Und wenn du die meinung deines squads beachtest schaltest du neue
gespräche frei (ebenso wie in dragon age).

Die rechtschreib fehler könnt ihr behalten *lach*

Antwort #2, 04. Oktober 2011 um 15:08 von DerKleineGamer

Das das Squad kleiner ist hast du den Leuten zu verdanken die das Gameplay immer noch zu schwierig finden. Bioware sagte ausdrücklich das sie mehr auf die Fans eingehen wollen aber dabei außer Acht gelassen haben das die richtigen fans mehr Möglichkeiten haben wollen.
So wurde das Suqad quasi halbiert und ist mehr Dialogen zum opfer gefallen. Wenn man bedenkt das sie schon lange fertig sind hätte es nicht geschadet mehr Leute unterzubringen. Allein alte Bekannte als Nebenmission zu missbrauchen tut der individuellen Spieleunterhaltung sicher nicht gut.

Antwort #3, 04. Oktober 2011 um 17:31 von watchmen

Dieses Video zu Mass Effect 3 schon gesehen?
Ich gebe Watchman Recht in der Zeit die sie hatten/haben wären mehr dabei als 6 Leuten im Squad und ein paar die auf Nebenmission dabei sind. Und die Leute die meinen es sei ihnen zu viele Möglichkeiten haben keine Kreativität.

Antwort #4, 04. Oktober 2011 um 17:48 von Butters22

Es ist denen einfach zu komplex, manchmal kommt mir die Frage auf ob sie sich Oblivion kaufen oder gleich bei der Hülle scheitern.

Antwort #5, 04. Oktober 2011 um 18:14 von watchmen

8 leute in squad + 2 (protheaner?) und ein anderen DLC chara.

10 ?
hat doch nichts mir kreativität zu tun ist doch bei bioware spielen standart geworden.

Aber das ist eure meinung ich brauche kein 2ten jacob oder ein Zaeed.

Antwort #6, 04. Oktober 2011 um 18:15 von DerKleineGamer

Das hat nichts mit Kreativität zu tun sondern mit spielerischer Entfaltung. Hätte ich im zweiten Teil nicht so viele Crewmitglieder dabei gehabt dann hätte ich es sicher nicht so oft durch wie ich es habe.

Und deine Auffassung von duplikaten ist hier hinfällig da Miranda und Jack, tali und legion bereits ein und der gleiche Typ sind. Gleiches gilt für Garrus und Thane.

Antwort #7, 04. Oktober 2011 um 18:19 von watchmen

stimmt schon aber sehr unterschieden hatt es sich nicht,
Wenn du mitnehmst Einer sagt sowieso denn gleichen satz
(habe ich bei Samaras R. missi gesehen).

"Auf die Knie Fallen, Und über den fehler Wimmern"

Antwort #8, 04. Oktober 2011 um 18:52 von DerKleineGamer

Aber auf die Feinheiten kommt es an. Allein das diese verschieden reagieren macht es doch so viel reizvoller.

...

Antwort #9, 04. Oktober 2011 um 18:57 von watchmen

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mass Effect 3

Mass Effect 3

Mass Effect 3 spieletipps meint: Der würdige Abschluss einer großen Reihe. Das Action-Rollenspiel überzeugt mit vielen Kämpfen, aber auch mit der Forderung nach diplomatischem Geschick. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

Die Zeit vergeht wie im Flug: Am 29. November 2017 wird Sonys PlayStation 4 bereits vier Jahre alt. Nach anfänglich (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mass Effect 3 (Übersicht)