Welches DLC ? (Fallout - New Vegas)

Hey Leute !
Ich hab mir vorhin 1500 Points besorgt weil ich mir Gun Runners Arsenal und eins der DLCs runterladen will. Weiß aber leider nicht welches :| wäre nett wenn ihr mir da eins empfehlen könntet :D (mit begründung möglichst )
thx schonmal im vorraus ! :D

Frage gestellt am 04. Oktober 2011 um 15:45 von ShotMaster3000

12 Antworten

Old World Blues ist meinermeinung nach das beste, (hab lonesome road nochnicht gespielt) es hat eine große karte, viel technologie und ein haus indem deine Geräte (zb.Waschbecken,Toaster,Jukebox) leben, du hast sogar nen autodoc im haus :D
du bekommst viele perks und coole Waffen.

Das addon ist nur zu empfehlen

PS: du beommst am Ende einen Teleporter um immer wieder ins addon zu kommen (bei dead money is das nich der fall, aber das finde ich jetz eh nich so gut, bei honest hearts kommst du auch zurück)

viel spaß beim zocken,
André :D

Antwort #1, 04. Oktober 2011 um 19:34 von dedmaster56

Lonesome Road ist auch gut. Alles schön kaputt, genau wie man sich das nach nem Atomkrieg vorstellt. Außerdem kann man beim Beenden (je nachdem, für welche Lösung man sich entscheidet - vorher speichern, um alles mal zu testen) zwei neue Kartenmarkierungen in der Mojave erhalten. Von den ganzen AddOns sind (meiner Meinung nach) Lonesome Road und Old World Blues die Besten.
Nach Beendigung des AddOns kann man auch dorthin zurückkehren.

Antwort #2, 04. Oktober 2011 um 21:10 von DrIllich

Welches der beiden hat denn die längere Spielzeit ?

Antwort #3, 05. Oktober 2011 um 08:52 von ShotMaster3000

Dieses Video zu Fallout - New Vegas schon gesehen?
Achja . Was ist besser : honest hearts oder das mit dem sierra madre casino ( namen vergessen)? im Moment sind die beiden nämlich für 400 points zu haben. Wäre ganz praktisch da ich auch noch genau 400 points übrig habe :D

Antwort #4, 05. Oktober 2011 um 12:25 von ShotMaster3000

Honest Hearts ist landschaftlich sehr schön, allerdings sind die Quests für meinen Geschmack eher lausig. Und es passt eigentlich auch nicht ins Fallout-Universum, Endzeitstimmung kommt da keine auf. Dafür gibt Schnellreise und es ist Open-World, man kann gehen, wohin man will, sofern es das Gelände zulässt.

Dead Money ist ziemlich düster, man rennt anfangs durch enge Gassen, später im Kasino und der Vault herum. Schnellreisefunktion gibts nicht, dahin zurückkehren kann man nach Abschluss auch nicht. Es erzählt aber mehr von der Geschichte um Ulysses, als Honest Hearts.
Dead Money ist wegen der giftigen Atmosphäre und des Sprenghalsbandes wesentlich anstrengender als Honest Hearts, ich persönlich find es schon deshalb besser. Zock ja kein Endzeitspiel, um durch grüne Landschaften zu tingeln. Und ne Rückkehr in den Zion-Park ist eigentlich wenig lohnenswert, da gibt es nach Abschluss der Mission nichts mehr zu tun. Da hab ich lieber den Verkaufsautomaten im Bruderschaftsbunker, wo ich mir allen möglichen Kram holen kann, mit den kostenlosen Chips, die dort alle drei Tage deponiert werden.

Ich weiß, dass viele Leute Dead Money für das schlechteste AddOn halten, ich persönlich find es aber wesentlich besser als Honest Hearts, schon deshalb, weil man mehr gefordert wird. Aus dem Hinterhalt irgendwelche Gegner abknallen kann man auch in der Mojave. Das Halsband und die Wolke nerven zwar (und das sollen sie wohl auch), aber damit wird man (natürlich) fertig.

Antwort #5, 05. Oktober 2011 um 16:55 von DrIllich

ok.
Nur noch 2 fragen ^^ :
1. Wo gibts geilere Waffen/Rüstungen ? Honest Hearts / Dead Money ?
2. Welches hat ne längere Spielzeit ? Lonesome Road oder OWB ?

Antwort #6, 05. Oktober 2011 um 18:32 von ShotMaster3000

hab mir jetz auch lonesome road geholt :D, gibts da überhaupt irgendne stadt mit leuten die dich nich angreifen ? :D

1. hol dir lieber honest hearts, der grund : du kannst nach dem addon zurück ins zion tal und bei dead money nicht (außerdem finde ich dead money is das schlechteste addon PS: ja,DrIllich ich hab dinen beitrag gelesen und sage jetz das gegenteil ^^) zu den waffenund rüstungen (da steht alles ist aber englisch aber ich denke das sollte gehn):

dead money: http://fallout.wikia.com/wiki/Dead_Money

honest hearts: http://fallout.wikia.com/wiki/Honest_Hearts


2. Owb hat jetz nich soone lange spielzeit(3-8 stunden) außer wendu noch alles sehn und erforschen willst, dann dauert es lange
und du hast das super Haus ^^
:)

lonesome road hab ich nochnicht durch (bin erst ziemlich am anfang) aber du kannst auch während dem addon zurück ins ödland,
es gibt auch seeeeeeeeeeeeeeeehr viele Explosionen ich glaube aber nicht, das es in lonesome road einen nich von gegnern besetzten ort gibt (hoffe das kann mir jemand beantworten.

gruß,
André :D

Antwort #7, 05. Oktober 2011 um 21:35 von dedmaster56

Außer ED-E und n paar Maulwurfsratten (hab Tierfreund ausgewählt) hab ich nur ne Todeskralle und nen Tunnelgräber gefunden, die im Kompass grün sind und Dich nicht bei Sichtkontakt angreifen.

Ach ja - und Ulysses und seine beiden Bots.

Antwort #8, 05. Oktober 2011 um 21:51 von DrIllich

Aso schade,
Aber Danke ! (:

Antwort #9, 05. Oktober 2011 um 22:30 von dedmaster56

also ich hab mir jetzt lonesome road und Dead Money gekauft ^^
dead money hat einfach ne saugeile atmosphäre . find ich richtig gut gelungen . bin auch mittlerweile schon seit 5h dabei ^^ aber danke für eure bemühungen :D

Antwort #10, 06. Oktober 2011 um 16:48 von ShotMaster3000

hatte bis jetzt dead money und honest hearts und die anderen werden noch folgen.ich fand dead money voll gut.das beste add-on bis jetzt.die spiel-atmosphäre und die beklemmenheit wegen den giftwolken in dieser toten stadt gaben dem add-on das gewisse geschmack eines fallout-universums.der schwierigkeitsgard ist sehr hoch gelegt wenn man auf schwer spielt und auf hardcore.honest hearts war nicht so der hit, da haben einige leute recht.es passt nicht ins new vegas spiel,joshua graham schon aber all dieses "indianer-volk" fand ich eher langweilig und das sprechen von der erwachsenen wolke fand ich voll nervig dass ich sie als begleiter weggeschickt habe, weil sie auch immer so ein scheiß gelabbert hat genauso wie dieser kreiden-leser junge, hab seinen namen vergesssen!

Antwort #11, 06. Oktober 2011 um 19:37 von roccoDLM

Also hab jezt das Hauptspiel auch durch und muss ehrlich sagen wenn du gute Energiewaffen haben willst hol dir Old World Blues das ist richtig viel Hightech.Du brauchst aber auch einen hohen Wissenschaftzskill um die Terminal zu hacken und so.

Antwort #12, 24. Januar 2013 um 18:58 von lukluk45

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fallout - New Vegas

Fallout - New Vegas

Fallout - New Vegas spieletipps meint: Die Welt von New Vegas ist zwar kleiner, dafür aber bunter und belebter als im dritten Teil und so mitreißend, dass kleinere Fehler nicht weiter stören. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

Die Zeit vergeht wie im Flug: Am 29. November 2017 wird Sonys PlayStation 4 bereits vier Jahre alt. Nach anfänglich (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fallout - New Vegas (Übersicht)