Story zusammengefasst (AC - Revelations)

Hallo

da bald der nächste teil kommt, versuch ich nochmal alle meine erinnerungen zusammenzufassen und hoffe das ich vieles davon noch weiß...sollte mir was fehlen...schreibt es einfach dazu

Teil 1

Spielt im Jahre 2012...Desmond ( Barkeeper ) wird festgehalten von der Firma Abstergo von Dr.Vidic und seine helferin Lucy

Ziel ist es = den Edensplitter zu finden = und dafür wurde der Animus gebaut um in die Vergangenheit zu reisen ( 1189–1192 ) Assassinen - seine vorfahren...der Kampf gegen die Templer

am Ende besitz er denn Edenspiltter und eine neue Karte taucht dadurch auf...wo die anderen Splitter zu sehen sind

Teil 2

Lucy und Co flüchten ( von Abstergo ) und bauen sich ihr eigenes versteck auf

Der neue Animus 2.0 ist da und diesmal geht es nach Italien

Neue Figur Ezio und ein neuer Kampf beginnt...sein Onkel Mario erzählt von ein neuen Ednensplitter und am ende bekommen wir ihn

Am ende taucht die Göttin Minerva auf und erzählt uns vom ende der welt wenn wir nicht alle Edensplitter finden

Teil 3

der Kampf geht weiter in Rom...am ende landet das Team in einer Gruft...die Göttin taucht auf...wir haben denn Edensplitter in der Hand und töten Lucy...warum weshalb auch immer das werden wir bald erfahren,,, genau so wie die 2 Stimmen am ende

Im Spiel geht es darum, die Welt zu retten und alle Edensplitter der Götter zu bringen

was ich mich frage...da auch so viele denn Edensplitter suchen Abstergo...welchen vorteil würde er dennen bringen...eigentlich nicht viel...klar bringt er macht aber die Götter endscheiden ja darüber über das ende der welt oder ?

freu mich auf eure antworten...sollt ich was vergessen haben..schreibt es einfach rein

Frage gestellt am 05. Oktober 2011 um 21:05 von alcapon15

5 Antworten

Soweit war eig alles gut,aber die Edensplitter sind halt teile mit einer Kraft vergleichbar mit der von Göttern(wenn man der Auserwählte ist,was Desmond ja is und eig seine familie)deshalb haben die den ja auch aufgenommen,was zur vermutung aufschließt das Subjekt 16 auch ein Mitglied seiner Familie ist,ein Mourse-code in Brotherhood ergibt ja I AM ALIFE oderso ähnlich,geschrieben von S 16,was heißt das er noch leben soll.Naja,abgesehen davon haben ja die Edensplitter eine ungeheure macht,damit könnte man genug Strom für sozielmich alles(also auch den Sateliten von Abstergo)liefern,jetz hoff ich nur,dass ich nicht irgendwelche fehler gemacht habe XD

Antwort #1, 05. Oktober 2011 um 21:16 von C1221

Naja ein paar Kleinigkeiten haben sich eingeschlichen, die ich aber nicht als Fehler bezeichnen würde, sonden als Interpretationsfrage.
1. Die Splitter haben im allgemeinen eine ungeheuere Macht unabhängig davon ob man der Auserwählte ist (was nebenbei bemerkt ausschließlich Desmond ist und niemand weiteres aus seiner Familie) immerhin haben es sowohl Al Mualim, als auch Savonarola verstanden seine Macht zu entfesseln und nur Altair konnte dieser Macht unter höchster Anstrengung widerstehen (wobei er zu Anfang dies auch nicht geschafft hat)
2. Es wurde vor kurzem definitiv von Darby bestätigt, dass s16 tot ist. Das I Am Alive kann sich darauf beziehen, dass es eine neue Wahrheit in ACB gab oder aber gar auf ein anderes Ubisoft Spiel mit ebend diesem Namen, welches für 2009 angekündigt war und irgendwann einfach keine Infos mehr kamen und welches dieses Jahr einen "Comeback Trailer" bekam
@alcapon15 ein paar Kleinigkeiten haben sich auch bei dir eingeschlichen. Die 2 Stimmen wurden im DLC Da Vincis Verschwinden geklärt. Und Abstergo verfolgt ja ein ähnliches Ziel wie die Assassinen. Nur der Weg um dieses Ziel zu erreichen unterscheidet sich (wie schon Al Mualim feststellte). Die Assassinen glauben sozusagen an das Gute im Menschen und vertrauen darauf dass die Menschen, wenn man ihnen den richtigen Weg zeigt diesen auch beschreiten werden, während die Templer (Abstergo) die Edensplitter nutzen will um die Gedanken der Menschen zu kontrollieren (wie es Al Mualim am Anfang von ACI mit Altair machte und am Ende mit Masyafs Bevölkerung und Savonarola mit den Machtinhabern von Florenz) und so ihr Utopia zu erreichen.

Ach ja was die Götter angeht, muss ich unbedingt noch etwas loswerden. Wie Minerva in ACII schon sagte: es sind KEINE Götter. Sie waren einfach nur vorher da (TWCB Those Who Came Before - die die vorher kamen) und sind schon zu Ezios Zeit tot. Für den Untergang der Welt soll laut Minerva die Sonne verantwortlich sein, was bereits zu der Zeit der TWCB schonmal passierte und ebend zu Desmonds Zeit wieder passieren soll.

Antwort #2, 05. Oktober 2011 um 21:38 von Stoffel84

Danke für die Informationen...an dich STOFFEL84...hab ein neues Thema erstellt Adam und Eva ( unter neue frage ) was sagst du dazu...was ist deine Therorie ?

Antwort #3, 06. Oktober 2011 um 21:14 von alcapon15

Dieses Video zu AC - Revelations schon gesehen?
Nach Gerüchten zu folge wird ezio in ACR nicht sterben, doch bwie soll es weitergehehn mit ACIII ? Ja sehr arscheinlich ohne ezio , schade aber wahr :D

Antwort #4, 07. Oktober 2011 um 14:48 von mr_destruction

@mr_destruction:
Das Ezio nicht in ACR stirbt, ist kein Gerücht. Das wurde von Anfang an( auf Grund der Funktionsweise des Animus) angenommen, war nach der Bekanntgabe von AC Embers völlig klar und wurde dann auch nochmal in einem Interview gesagt.
Und aus dem wahrscheinlich kannst du ein ganz gewiss machen. Ezios Story wird mit ACR abgeschlossen und dann wird es in ACIII endlich entweder einen neuen Hauptcharakter geben oder Desmond rückt in den Fokus (da in ACIII seine Story zu Ende gebracht werden soll). Das heißt aber nicht, dass man Ezio (oder Altair) nie wieder sieht. Ubi ist schon etwas zurückgerudert und meinte, dass Ezio und Altair keine Hauptcharaktere mehr werden, es aber durchaus sein kann, dass sie in Flashbacks (ähnlich dem Desmonds Flashback mit Altair in ACII) irgendwann zurückkommen könnten (wobei sie im Moment noch sagen, dass es in ACIII aber definitiv noch nicht so weit sein wird, aber was man von Ubis definitiven Ansagen halten kann, haben sie ja erst vor kurzen mit der Verschiebung der definitiv am gleichen Tag wie die Konsolenableger erscheinenden PC Version von ACR bewiesen)

Antwort #5, 08. Oktober 2011 um 16:40 von Stoffel84

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed - Revelations

AC - Revelations

Assassin's Creed - Revelations spieletipps meint: Die fesselnde Fortführung der Geschichte um Ezio Auditore da Firenze ist auch auf dem PC spannend. Grafisch besser als auf Konsole, aber nur unwesentlich. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AC - Revelations (Übersicht)