Bf3 oder MW3 (BF 3)

nennt mir mal ein paar argumente der spiele welches sich eher zum kaufen lohnt danke!

Frage gestellt am 05. Oktober 2011 um 23:17 von Radditz1996

17 Antworten

Bf3 ,da
-Sich die Entwickler mühe geben wenigstens ein neues SPiel zu machen
CoD setzt seit cod2 auf quake 3 engine jegendlich lichteffekte wurden aufgefrischt
-Bf3 auch auf die User hört ub in der Beta machen sie keine Patches , dass die user ALLE Bugs ect. melden und im VORFELD gepatcht werden
-Battlefield mit Bad Company 2 (einem Addon , das genauso viel kostet wie ein CoDMappack) Vietnam einen KOMPLETT NEUEN MULTIPLAYER GEBRACHT HAT !
Aber im ende ist es deine Entscheidung die kann dir niemand abnehmen

Antwort #1, 06. Oktober 2011 um 06:46 von War-Maker

wenn nicht hol dir beide erst das eine bissel später das andere so werde ich das machen

Antwort #2, 06. Oktober 2011 um 10:42 von keule1991

Wenn du auf Kampange stehst wuerd ich mir Cod kaufen da die immer eine bissel bessere Kampange hatten obohl ich dieses jahr bezweifeln werde das sie viel besser sein wird als die von Bf da sich DICE dieses Jahr viel muehe gegeben hat eine gute Kampange zu erstellen (ca. 10 Stunden und Coop) aber wenn du auch Multiplayer und taktisches Gamplay stehst wuerd ich mir auf jedenfall Battlefield kaufen da Cod meiner meinung nach immer noch die selbe Blackops grafik hat und es keine inovation in deiesem spiel gibt wogegn Battlefield mit Reisiegen Maps Fahrzeugen wie Helis jets Booten Panzern etc. auftrumpft. Okay Bf macht auch nicht wirklich vieles neu aber das was es mach macht es verdammt gut den die grafik (selbst auf konsolen) ist bombastisch und das gamplay mit Squads und Battellog (gibt es fuer Cod auch nennt sich Cod elite musst aber dafuer bezahlen) einfach grandios ist und ich finde mittlerweile das Actovison extrem arrogant geworden und (z.b. map packs fuer 1200 ms) und Bf bietet die maps umsonst an !
Allem in allem wuerd ich dir zu Battlefield raten !

Antwort #3, 06. Oktober 2011 um 13:00 von OskarCola

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
hey mich nervt langsam das ihr immer sagt das CoD immer das gleiche ist, ganz ehrlich ich find das bei BF3 vom Multiplayer nicht viel Unterschied zu Bad Company 2 hat. Es wird höchswahrscheinlich noch mehrere Battlefield's geben und da wird sich genau so wenig ändern wie bei CoD !

Antwort #4, 06. Oktober 2011 um 16:11 von fRReaKYy9ES6

Dice hat aber seit Bad Company groß vortschritte gemacht sie haben jedem neuem Spiel ne neue Frosbite engine verpasst.

und meiner meinung nach finde ich wirkt battlefield 3 durch die frostbite engine 2 extrem realistisch.

Antwort #5, 06. Oktober 2011 um 17:00 von FCB96

naja stimmt schon aber der Unterschied von MW1 zu MW2 is auch krass gewesen, die Killstreaks und die Spec-Ops Missionen und jetzt bei MW3 haben sie ja auch viel verbessert. Ich finde ja BF3 auch cool find nur das man BF3 zu viel Gutes zuspricht und MW3 is ja auch cool.

Antwort #6, 06. Oktober 2011 um 17:06 von fRReaKYy9ES6

also die wahrheit ist, dass ich mal gucken wollte wie ihr auf diese frage reagiert!
BTW: ich werde mir auf jeden fall bf3 holen und mw3 wahrscheinlich nicht, da ich den mp von cod hasse und die kampagne interessiert mich nicht der survival mode ist zwar in mein interressenbereich, aber der zombie mode ist unschlagbar ^^

Antwort #7, 06. Oktober 2011 um 17:26 von Radditz1996

ich hole mir beides aber battlefield 3 gefält mir ein bisschen beser

Antwort #8, 06. Oktober 2011 um 18:28 von u657

naja von MW3 gibt's ja keine Beta bzw. ne Demo ;)

Antwort #9, 06. Oktober 2011 um 18:31 von fRReaKYy9ES6

also denn will ich mal..

also ich bin bf fan aber kein FANBoy Bf is bei mir klar und immer der sieger wenns um diese frage geht..
trotzdem hole ich mir mw3 aber erst wenns auf 30 euro runter ist, eben wegen der story, die is bei bf eben nicht immer super gut siehe/bc1+2)
aber bf is eben auch mehr ein mp titel
bf3 eben auch ,wie bf2. cod ist ein actionshooter und bf eben mehr ne simulation ( da lege ich auch wert drauf nur deswegen zogg ich es sooo gerne..) wer bf2 gezoggt hat weiss was ich mein.

sind beides sehr gute spiele.
mw1 war gut mw2 auch ,bo war mist. mal abwarten... fakt ist bei cod ändert sich seit mw1 quasi nur der name und die waffenskins werden aufgehübscht.. lasse mich aber gerne auch eines besseren belehren..

bis denn

Antwort #10, 07. Oktober 2011 um 11:14 von Bischi7888

Ich habe das gefühl das die entwickler von mw3 das zeugs so lassen weil es ein anhang von mw2 ist. Ich weiss es ja nicht, ist nur ne vermutung und bf3 sieht cool aus mw3 sieht aber für mich ein bisschen actionreicher aus.
Wem das budget reicht sollte sich beide kaufen wie ich aber wenn das budget nicht reicht sollte man auf geschmacksache achten mehr strategie spieler sollten sich eindeutig bf3 kaufen wer auf story setzt mal freunde fragen die es dann schon gespielt haben (natürlich beide spiele gespielt haben). Und wer schnelle reaktion hat und auf schnelle action steht sollte sich mw3 holen. (Natürlich braucht man in bf auch aiming reaktion und so aber nicht so schnell wie bei cod!
Hoffe habe geholfen bin kein fanboy! XDDDD

Antwort #11, 07. Oktober 2011 um 12:11 von HAHAHAHA5000

habt ihr schon meine zwischenantwort gelesen :D da hab ich doch geschrieben dass ich mir mw3 wahrscheinlich nicht hol ;D

Antwort #12, 07. Oktober 2011 um 12:39 von Radditz1996

jaja radditz. Aber für andere!
die die gleiche frage stellen und das zuerst lesen

Antwort #13, 07. Oktober 2011 um 15:02 von HAHAHAHA5000

ja stimmt :D
hast ja gut mitgedacht danke für die guten argumente und für eure mühe die ganzen buchstaben auf die seite zu schreiben :D

Antwort #14, 07. Oktober 2011 um 15:09 von Radditz1996

@Bischi7888 bis CoD MW3 30€ kostet exestiert die welt bestimmt
nicht mehr black ops kostet im gamestop immernoch 60€ die
säcke von activision.

kauf dir BF3.

Antwort #15, 07. Oktober 2011 um 19:08 von DerKleineGamer

ich find das dice mit battlefield 3 die verkaufs zahlen zum platzen bringen. wenn ihr mich fragt, cod ist ein richtig geiler ego-shooter aber wer seit mw1 angefangen hat weis das es immer gleich ist, und nach der zeit wirds auch sehr langweilig. als ich mir dann bfbc 2 gekauft habe, hab ich gemerkt das das schon eher meine sache ist. also ich find battlefield richtig geil. bei denen gibt es immer viele extra sachen wie, addons die noch nicht ma teuer und manche kostenlos sind. activision die machen immer das gleiche und sind gierig oben drauf mit ihren überteuerten addons, und die spiele kosten seit jahren immer noch viel. battlefield hat viel mehr drauf als cod und großzügig sind sie auch noch. also ganz klar battlefield 3

Antwort #16, 07. Oktober 2011 um 20:16 von gelöschter User

Wenn wirs mal ganz realistisch sehen:
BF hat jedes mal wenn ein neues raus kam was neues gebracht und BF 3 zeigt vieles neues und besseres.
MW3 ist im grunde MW2 nur neue Waffen neue Maps und ein bisschen Settings verändert. Und das verkaufen sie dann für 70 Euro.
Das der Kampagnen Modus so viel schlechter als der von COD sein soll glaub ich gar nicht weil mir die Trailer schon sehr gefallen haben (Viele Explosionen, Koop, Taktik etc. ).

Eigentlich sind beide Games total verschieden:
BF: Taktik, Realismus, Zerstörung, Teamwork
COD: Lone Wolf, recht unrealistisch, Proshooter getöse

Ich mag beide Games und wenn ich auch zu BF tendiere spiel ich doch gerne COD um einfach mal mit der Sniper rum zu scopen.

Antwort #17, 09. Oktober 2011 um 11:04 von SR-X

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

Seit Anfang September ist Destiny 2 für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich, seit Ende Oktober darf auch auf (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Die Bank "Morgan Stanley" hat bekanntgegeben, dass Electronic Arts auf dem Aktienmarkt herabgestuft wird. Dies soll aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)