Hab probleme mit meiner grafik (Age of Empires 3)

Immer wenn ich bei AoE 3 seeschlachten oder Schlachten mit viel Kanonen mache hakt mein spiel das is so irre nervig kann mir jemand helfen?

Frage gestellt am 10. Oktober 2011 um 23:45 von MR_T_D

15 Antworten

grafik schon runtergedreht? hardware gut genug? neueste patches und treiber drauf?

Antwort #1, 11. Oktober 2011 um 06:58 von Disaster975

alles außer grafik hab ich getestet und hat auch gut funktioniert. ich kanns mit der grafik ja ma ausprobieren danke für den tipp;)

Antwort #2, 11. Oktober 2011 um 14:49 von MR_T_D

wie kann man eigentlich die grafik runterstellen?

Antwort #3, 11. Oktober 2011 um 19:50 von MR_T_D

Dieses Video zu Age of Empires 3 schon gesehen?
gibts da ned irgendwas mit optionen oder einstellungen?

Antwort #4, 11. Oktober 2011 um 19:58 von Disaster975

jepp. Hab ich schon gesehen. Ich sollte nochmal die hardware anschauen

Antwort #5, 12. Oktober 2011 um 06:53 von MR_T_D

wie kann ich die hardware testen

Antwort #6, 13. Oktober 2011 um 16:12 von MR_T_D

meinst ob du die minimalen systemanforderungen erfüllst?

Mindestanforderungen für Age of Empires III
•Microsoft® Windows® XP
•PC mit mindestens 1,4 GHz oder höher
•256 MB RAM
•64 MB-Grafikkarte mit HT&L
•DirectX 9.0c oder höher

Antwort #7, 13. Oktober 2011 um 16:33 von Disaster975

1.Hab windows 7
2.weiß nich
3.hab ich
4.weiß nich
5.weiß nich

Antwort #8, 13. Oktober 2011 um 21:30 von MR_T_D

also: drück mal die windowstaste+r und gib in dem sich öffnenden fenster "dxdiag" (ohne "") ein. dann öffnet sich ein weiteres fenster. auf der ersten registerkarte siehst du unter "Prozessor" deinen prozessortyp. auf der 2ten registerkarte ("anzeige") findest du unter "Gerät":"Name" den neman deiner grafikkarte.
poste diese 2 sachen mal hier^^

Antwort #9, 13. Oktober 2011 um 21:35 von Disaster975

okay danke

Antwort #10, 14. Oktober 2011 um 06:51 von MR_T_D

1.Intel(R) Pentium(R) M Processor 1,6 GHZ,~1.60 GHZ
2.igxprd32

Antwort #11, 14. Oktober 2011 um 07:01 von MR_T_D

naja du hast da ne onboard grafikkarte, die sind eigentlich überhaupt nicht für games geeignet. wenns auf niedrigster grafikkstufe nicht läuft wirds nie gehn sry

Antwort #12, 15. Oktober 2011 um 18:04 von Disaster975

aso schade spiel trotzdem weiter

Antwort #13, 15. Oktober 2011 um 23:43 von MR_T_D

Aber mal abgesehen von Grafikkarten und Hardware, etc...

Aus meiner persönlichen Erfahrung im Online-Spielen:
Gerade wenn man online spielt hakt (laggt) ein Spiel mit Schiffen und sehr vielen Kanonen, das ist völlig normal.

Um das Spiel möglichst flüssig zu halten, solltest du entweder auf feine Details (alles in den Optionen, wo dann immer steht "Kann bei Deaktivierung die Spielperformance verbessern") verzichten oder nicht soooo viele Kanonen bauen (bis 15 ist normalerweise kein Problem) bzw. Wasserkarten meiden.

Hoffe, das hilft dir ;)

Antwort #14, 22. Oktober 2011 um 01:19 von Zarryxan

aso danke thema hat sich erledigt brauchte nur DirectX 9 hab ich mit Anno 1701 installiert jetzt gehts flüssig

Antwort #15, 07. Dezember 2011 um 16:55 von MR_T_D

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Age of Empires 3

Age of Empires 3

Age of Empires 3 spieletipps meint: Der dritte Teil der brillanten Reihe punktet mit spannendem Szenario, optischer Pracht und bewährtem Grundprinzip. Innovativ ist das nicht. Artikel lesen
89
Persona 5: Die Ernüchterung nach dem Hype

Persona 5: Die Ernüchterung nach dem Hype

Lobeshymnen zu Persona 5 gibt es viele. Zahlreiche Spielstunden später kann zumindest ich meine rosarote (...) mehr

Weitere Artikel

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

Zeit für Rabatte: GOG hat anlässlich der kalten Temperaturen den Winter Sale gestartet. Ab heute bis zum 26. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Age of Empires 3 (Übersicht)