Was glaubt ihr ? (Zelda Skyward Sword)

Hmmm glaubt ihr Skyward Sword kann OoT topen ?
ich hoffe jedenfalls^^

Frage gestellt am 12. Oktober 2011 um 13:18 von Dark-Link94

25 Antworten

Auf jeden Fall!Wird das beste Zelda aller Zeiten allein die Grafik oder Steuerung ist cool nintendo hat dafür mehr Geld ausgegeben als für alle anderen Spiele.Ich wills endlich haben!

Antwort #1, 12. Oktober 2011 um 15:16 von gelöschter User

grafikstl find ich nicht soooo gut. twilight princess war düster und realistisch. ich find das passt besser zu einem zelda.Aber besser als OoT wird es auf jeden fall. 100 min filmaterial sprecehen für sich. obes twilight princess toppt weis ich nicht
aber besser als alles vor twilight princess :-D

Antwort #2, 12. Oktober 2011 um 15:19 von goku67

es wird das beste zelda bis jetzt

Antwort #3, 12. Oktober 2011 um 15:19 von starkiller_twt

Dieses Video zu Zelda Skyward Sword schon gesehen?
Ich sag das selbe wie goku67 ^^

Antwort #4, 12. Oktober 2011 um 15:33 von DQ9-Zocker

Es wird eine ähnlich große Freiheit wie das erste Zelda haben, und das spricht auch für sich. TP hat es bei mir bereits von der Komplexität her getopt, bloß wie es musikalisch aussieht weiß ich noch nicht, was ich bisher hörte, hat mich nicht so ganz überzeugt.
Aber ansonsten wird es top!

Antwort #5, 12. Oktober 2011 um 15:52 von Rr95

glaub schon Meine best
1.TP
2.OoT

Ja mit sicherheit,ich liebe lange Spiele...(MH3 zb.)

Antwort #6, 12. Oktober 2011 um 18:10 von meiershausen

jo denke es wird Oot toppen.

Antwort #7, 12. Oktober 2011 um 18:31 von gelöschter User

was ich schon gehört hab soll die weilt so groß sein dass man allein durch den wald in den ersten tempel 3 stunden braucht das teil muss ja riesig sein :D

Antwort #8, 12. Oktober 2011 um 19:32 von Dark-Link94

sicher nicht !

es ist daselbe wie in Final Fantasy : alle vergöttern den 7. teil(erster in 3d) ich hab 10,10-2,12(11 gibt es nicht bei uns) und den 13 teil gespielt und vergöttere den 10 (mein erster 3d teil)und hab da auch schon über 700 Stunden dran(insgesammt)

es kommt darauf an welchen teil bei zelda , mario, final fantasy , und co als erstes gespielt hat

Antwort #9, 12. Oktober 2011 um 19:55 von Yuna2

final fantasy 10-fan :D
weiß eh nicht was alle mit dem 7er haben.

@topic
toppen wird es oot wohl nicht, weil der teil einfach wegweisend für das gesamte genre des action adventures war und auch nach 13 jahren immer noch die referenz ist. solange skyward sword nicht das gleiche schafft, wage ich ernsthaft zu bezweifeln, dass es oot für mich persönlich vom thron stoßen wird. nichtsdestotrotz hoffe ich mal, dass der neuste teil ein tolles spiel wird, aber vielleicht ist es ja wirklich für die ganz große überraschung gut ;o.

Antwort #10, 12. Oktober 2011 um 20:05 von Xion-Survives

Auf mein Zeldathron sitzt ja ALttP ich finde es einfach besser als Ocarina of TIme wahrscheinlich weil ich es bis heute noch nicht geschafft habe es durchzuspielen :D

Antwort #11, 12. Oktober 2011 um 23:13 von Dark-Link94

ich bevorzuge twilight princess weil ich die story und die atmosphäre einfach sehr gut finde. ich finde dass oot gegen twilight princess nichts ist

Antwort #12, 13. Oktober 2011 um 13:09 von goku67

Solche meinungen sind einfach scheiße
Es ist doch klar, das opt. Von der Atmosphäre her schlechter ist als tp, da es schon viel älter ist.

Wie xion-survives es schon erwähnt hat war und ist oot ein Meilenstein in der Welt der computer Spiele

Auserdem denke ich, das ss besser wird als tp da es wieder mehr nebenquests geben soll.
Ungefähr so wie in mm.

Antwort #13, 13. Oktober 2011 um 15:34 von starkiller_twt

A Link to the Past!
War mein erstes Zelda und bis Dato ads Beste.
Ich würde mich freuen wenn es wieder ein zelda mit Vogelprepektive geben würde.
Nur würde das keiner heute spielen, weil alle Ego-kiddies 3D erwarten.

Antwort #14, 13. Oktober 2011 um 16:25 von Corristo

Meine Bestenliste ist (voraussichtlich):
1. TP
2. SS
3. OoT
4. ALttP

Ich finde TP hat einfach eine Unglaubliche Atmosphäre und die kann von SS mit seiner eher verspielten Grafik nicht getoppt werden...

Antwort #15, 13. Oktober 2011 um 16:41 von 88supersonic88

seh ich genauso

Antwort #16, 13. Oktober 2011 um 17:57 von goku67

Verspielt? Ich sehe eher einen neuen Anstrich wie bei ALttP -zweifelsfrei ein hervorragendes, frei begehbares Zelda, aber für mich leider zu kurz, um ganz oben mitzuwirken, nochmal spiel ichs trotzdem mit Vergnügen durch- und nicht ein verspielten Comic-Look wie in WW. TP war zwar düster und seriös, aber wir wollen nicht vergessen, dass WW es auch geschafft hat, trotz seines Handicaps, ernst daherzukommen.

Antwort #17, 13. Oktober 2011 um 18:03 von Rr95

grafik=/=atmosphäre
ff6 hat für heutige maßstäbe eine absolut lächerliche grafik, dennoch kommt der dortigen athmosphäre nur eine handvoll anderer spiele überhaupt nahe.

und bitte steinigt mich nicht, aber für mich war twilight princess der schlechteste konsolentitel, mal abgesehen vom originalen tloz und aol, weil die inzwischen einfach nicht mehr konkurrenzfähig sind. was mir daran fehlt ist im grunde ein frischer gameplay aspekt, auf den das spiel seinen fokus legt: alttp hat das zwei-welten prinzip eingeführt, ales es noch nicht ausgelutscht war, oot hatte die okarina und das zeitreisefeature, tww hatte das meer und mm ist das paradebeispiel dafür, wie kreatives gameplay aussehen muss. und tp hatte einen wolf, der nur sporadisch in eher zähen als spaßigen schattenweltsequenzen zum zug kam und sich allgemein recht aufgezwungen angefühlt hat, das nicht viel anderes war als ein paar items kombiniert: wühlen=schaufel, gespür=auge der wahrheit. und das kraftfeld war im grunde auch nur ne ausrede dafür das vieh nach dem vierten dungeon noch zu benutzen.

kann natürlich sein, dass ich etwas zu kritisch rangehe, weil ich am anfang des spiels wirklich begeistert davon wahr, aber letztlich ziemlich enttäuscht wurde. das spiel stürzt nämlich, wie ich finde, nach den ersten drei dungeons, besonders der waldtempel und die goronenmine sind wirklich genial, stark ab: der wolf wird in den hintergrund gedrängt, man bedient sich stark bei bereits bekannten rätselkonzepten (wüstenburg und zeitschrein), die items werden unkreativ bis lächerlich (kopierstab, morgenstern, gleiter).

ich sage nicht, dass es kein gutes spiel ist. aber ich bin der ansicht es ist kein gutes zelda.

Antwort #18, 13. Oktober 2011 um 18:53 von Xion-Survives

Klar, TP ist nicht unbedingt innovativ... Aber ich persönlich fand die Sache mit dem Wolf ziemlich cool, und auch die Suche nach den Schattenkäfern hat mir gefallen.

TP ist von den Fakten her wohl nicht gerade das beste Zelda, aber es ist auch ein wenig Geschmacksache. Ich persönlich hatte im düsteren Twilight Princess einfach ein wenig mehr Spaß als zum Beispiel in Ocarina of Time.

Ein ganz wichtiger Aspekt ist auch, welches Zelda man zuerst gespielt hat. Ich habe Zelda früher leider komplett verpasst, darum hat mich TP aufm GameCube einfach vom Hocker gehauen. Ocarina of Time auf VC/3ds hat mich dann zwar ebenso begeistert, aber es hat mich einfach nicht mehr so "geflasht".

Allgemein gefällt mir ein Action-Adventure wie Zelda mit einem eher düsterem Setting am besten. Deshalb war TP perfekt für mich. Toppen wird es vllt. das Wii-U Zelda, falls es tatsächlich so aussehen wird wie in diesem E3-Video.

Trotzdem freue ich mich irre auf SS, es wird bestimmt geil! Und vielleicht wird es TP tatsächlich toppen, die Kämpfe sehen echt spaßig aus^^

Antwort #19, 13. Oktober 2011 um 20:58 von DQ9-Zocker

ob SS OOT toppen kann ist für jeden anders ich kann jetz sagen zum beispiel SS wird besser sein las OOT und TP jemand anderes würde jetz vill. sagen: nein Tp ist besser als SS.
Es ist eure entscheidung welches ihr besser findent und keiner kann euch jetz sagen du must das andere besser finden z.b. ( nein Tp iat besser als SS weil es ein besser atomspähre hat oder weil es längere spielzeit hat.)

Ihr entscheidet einfach selber was euch am besten gefähllt

Antwort #20, 13. Oktober 2011 um 22:31 von Yoshi7777

So seh ich das auch. Mir gefällt es mit der düsteren Stimmung in TP nunmal am besten. Ich finde es aber völlig verständlich wenn ein anderer TP nicht so mag(da TP tatsächlich einige schwächen hat, die mich aber nicht stören), sondern z.B. Wind Waker ganz toll findet.


Deshalb kann man nicht sagen ob SS OoT toppen wird, das empfindet hat jeder anders...


Aber ich denke mal das man sagen kann, das SS allen anderen Zeldas in Sachen Umfang und Steuerung/Gameplay überlegen sein wird. Ob man die Steuerung aber auch MAG, ist ne ganz andere Sache...

Antwort #21, 14. Oktober 2011 um 03:27 von DQ9-Zocker

das wii u zelda wird eh am besten( wenns so ist wi auf dem video)

ss find ich eig auch sehr gut. was mir allen voran gefällt sind die kämpfe und die motion plus steuerung.

bei ooT das zeitreisen . das ist aber schon alt. außerdem ist ooT VIEL zu kurz 8ih brauchte knapp 20 Stunden). In Hinsicht Spielspaß wird SS ooT auf jedenfall toppen. In sachen Länge sowiso. Doch einen bedeutenden Meilenstein inder videospielwelt wird SS sicherlich NICHT schaffen

Antwort #22, 14. Oktober 2011 um 12:58 von goku67

Was redest du für einen Schmarn!Die Steuerung von Zelda Skyward sword ist doch das schöne der Meilenstein!

Antwort #23, 14. Oktober 2011 um 16:19 von gelöschter User

wenn ich mich nicht irre, wurde die steuerung in erster linie nicht mal für zelda konzipiert. wo ist da also der meilenstein für ein ganzes genre?

Antwort #24, 14. Oktober 2011 um 16:21 von Xion-Survives

ja richtig: für zelda ss sollte ja anfans so ein gerät sein, in das man seinen finger legt und die gegener stärker oder schwächer werden wenn der spieler angst verspürt bzw. wenn sein puls steigt. diese idee wurde von nintendo aber dann wieder verworfen

Antwort #25, 14. Oktober 2011 um 16:38 von goku67

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Skyward Sword

Zelda Skyward Sword

The Legend of Zelda - Skyward Sword
The Evil Within 2: Eine Welt voller Alpträume

The Evil Within 2: Eine Welt voller Alpträume

"Resident Evil"-Erfinder Shinji Mikami liefert kurz vor Halloween abermals eine große Portion Horror ab und (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Skyward Sword (Übersicht)