Op char (LoL)

welchen champion soll ich nehmen mit dem man auch nen 3-erkill alleine machen kann weil ich das pech habe das ich immer in meinem team kacnoobs habe und ich verliere deswegen oft...
ich brauche aber EP für neue champs

Frage gestellt am 13. Oktober 2011 um 16:21 von HaFu318

7 Antworten

Ok du 14 jähriger es ist ein teamplay game falls du das noch nicht gemerkt hast.
Heißt du sollst nicht alle alleine pwnen kapiert!?

Wenn du nur mit noobs spielst such dir freunde mit denn du es zusammen spielst, dann hast du das Problem gar nicht erst.

Op ist von grund aus "eigendlich" keiner es kommt drauf an wie man einen spielt und welche items auch ist es wichtig was dein team für champs wählt.

z.B. ein Amumu der seine ulti macht während Kata herein springt und auch ihre ulti macht ist vernichtend für die Gegner.

Fazit:
1.Such Freunde mit denn du es spielst.
2.Schau zu das du sollche Kombos hinbekommst.

Antwort #1, 13. Oktober 2011 um 16:27 von Skellhouse

also skellhouse hat recht aber trozdem wen du einen champ wilst mit den du ein 1v3 machen kanst empfehle ich dir jax da der im end game forausgesetzt du bist nicht auch ein kack noob ( immer alles auf die anderen schieben ) sher stark ist aber generel ist das ein team play also mach keine 1v3
PS : jax ist aber anfangs sher schwer zu spielen

Antwort #2, 13. Oktober 2011 um 17:36 von killer-smile

meine vorposter haben recht und wenn du einer bist der alles solo machen will ist jax zwar ne gute wahl aber wirst dementsprechend oft sterben und ihn zu meistern dauert auch ein wenig... aber er ist einer der bester late game pusher und hat auch im late game verdammt viel leben durch seine passiv

Antwort #3, 13. Oktober 2011 um 20:24 von seikoma

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
alles wurde schon gesagt nur will ich noch mal das vorurteil "op" defenieren..
also...dein eigener individueller spielstil macht deinen champ für den gegner "op",we il er halt nichts gegen deine spielweise machen kann..d.h. wenn du mit swain in der mitte die ganze zeit bis lvl 6 defensiv spielst ,weil du weißt das es sich vorher nicht lohnt offensiv zu spielen oder mit ner akali in der mitte..und dann ab lvl 6 alles auf den gegner reinkloppst und er vorher dachte er würde dich dominieren aber eigl. war es nur dein kluger spielstil.
meistens schreibt der tote dann " omg ..noob op champ..l2p.., weil er halt frustriert über die wende ist^^..

fazit..
der champ der als op gehalten wird ist nur dann op wenn ihn alle so auffassen..d.h wenn alle sagen omg tryn noob op champ it´s lost...können sich nicht gewinnen weil sie schon vornerein aufgegeben haben..man muss wissen wie man nen tryn auskontert, dann ist er genauso wie jeder andre champ..

Antwort #4, 14. Oktober 2011 um 12:53 von DragonLord1

*definieren

Antwort #5, 14. Oktober 2011 um 12:54 von DragonLord1

ich find etwas tryndamere und mordekaiser
also finde ich
ich geb euch zwar schon recht aber trotzdem

Antwort #6, 14. Oktober 2011 um 13:46 von berial96

mordekaiser ist seit dem letzten patch nur in den händen von morde PROS gut^^..tryn runterhauen bis er ult anmacht dann nen entzünden rauf und dann chasen der stirbt ohne probleme^^

Antwort #7, 14. Oktober 2011 um 19:23 von DragonLord1

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Nazis, Okkultismus und Verschwörungstheorien in Videospielen

Nazis, Okkultismus und Verschwörungstheorien in Videospielen

Nazis und Okkultismus. In Adventure-Spielen wie Indiana Jones and the Fate of Atlantis und Lost Horizon spielen beide (...) mehr

Weitere Artikel

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Im Zuge des Black Friday hat das Entwicklerstudio Rockstar Games den Thanksgiving Weekend Sale gestartet und damit dutz (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)