Erreiche nie das Basarziel..:( (Harvest Moon - Großbasar)

Hallo Ihr,

ich habe dsa Spiel nun seit vorgestern und bin inzwischen beim 1. Herbst. im 1. Jahr.
Bei den Basaren kome ich allerdings nie auf den Mindestumsatzt :( Es waren jetzt schon 8 Basare oder so aber ich hab immer nur einen Umsatzt von ca. 10.000 gehabt (Mindestumsatzt war 15.000-20.000 für die erste Basarstufe)

Habe ich allerdings nie erreicht :(
Der Basar hat sich jetzt trotzdem weiterentwickelt auf STufe 2. Keine AHnung...wie macht ihr das denn wie erreicht ihr den Mindestumsatzt am Anfang?
Ich habe 2 große Kühe und 2 kleine und 4 erwachsene Hühner...und 2 Windmühlen funktionieren...mit der 2. kann ich allerdings noch nichts anfangen da ich keinen Hammer habe und nicht an die Erze komme...

Wie kann ich endlich mal an viel Geld kommen? Habe echt Geldprobleme glaub ich...

Liebe Grüße,

Daria

Frage gestellt am 13. Oktober 2011 um 21:19 von Dragolo94

8 Antworten

Der Basar hat sich umgebaut, weil du die Umbausumme erreicht hast. Dazu musst du nicht unbedingt das Ziel erreichen. Ich brauche auch immer zwei oder drei Basare ehe ich das von Felix ausgegebene Ziel erreiche.
Da du den Basar nun ausgebaut hast, würde ich dir raten erst einmal einen Topf zu kaufen. So kannst du aus der Milch und den Eiern Pudding herstellen. Aus den überschüssigen Eiern solltest du dann gekochte Eier herstellen. Für beide Rezepte brauchst du allerdings den Topf.
Der Hammer nutzt dir auch erst im Winter etwas, denn vorher kannst du nur die Steine zu Bausteinen verarbeiten, und sehr viel mehr Geld als Steine bringen die auf dem Basar auch nicht.
Du kannst allerdings auch die Windmühle auf deiner Farm nutzen und aus der Milch Käse herstellen, damit kannst du auch viel Geld verdienen. Die Eier würde ich erst einmal so verkaufen.

Antwort #1, 13. Oktober 2011 um 21:29 von McFly3376

hab ich glaub ich allesxD

Antwort #2, 14. Oktober 2011 um 01:14 von Wolke1999

ich mache das immer so wie mcfly3376 aber ich kaufe dann noch von mein errungenden geld auf den basar erze und so fürs nächste ich spare die besten sachen bis zumschluss ich verkaufe einfach blumen...und so bis ich mir neue ware kaufen kann.am besten geht es dann auch wenn man winter hat (wegen erze) ach viel glück das wird schon habe gedult

Antwort #3, 14. Oktober 2011 um 12:44 von samina_nina

Dieses Video zu Harvest Moon - Großbasar schon gesehen?
und wie koche ich pudding#? :D

Habe mir jetzt eben den Topf gekauft aber is fehlgeschlagen :(

Antwort #4, 14. Oktober 2011 um 12:46 von Dragolo94

kehne ahnung ist bei mir genauso

Antwort #5, 14. Oktober 2011 um 12:54 von samina_nina

ic h glaube eine pfanne brauch man auch (bin mir nicht sicher)

Antwort #6, 14. Oktober 2011 um 12:57 von samina_nina

Einfach Eier und Milch nehmen, dann müsste es eigentlich funktionieren, eine Pfanne brauchst du für Pudding nicht.

Antwort #7, 14. Oktober 2011 um 16:56 von McFly3376

hm schlägt bei mir fehl :(

Antwort #8, 14. Oktober 2011 um 19:12 von Dragolo94

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Der Großbasar

Harvest Moon - Großbasar

Harvest Moon - Der Großbasar spieletipps meint: Eine gelungen Bauernsimulation und ein typisches Harvest Moon Spiel, bei dem ihr eure landwirtschaftlichen Erzeugnisse selbst verkaufen dürft. Artikel lesen
79
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Großbasar (Übersicht)