kann ich es vllt spielen? (BF 3)

ich habe einen asus A52J (K52J)mit W7 64 Bit,Intel core i3-370M 2.4GHz,AMD Radeon HD 6370M 512MB,4GB arbeitsspeiher wird das gehen und wen ja auf welcher stufe? danke im vorraus

Frage gestellt am 13. Oktober 2011 um 22:15 von jnaj

4 Antworten

Wenn du andere Spiele zb Oblivion mit dne ganzen Grafikmods Flüßig spielen kannst und Starcraft 2 auf dne höchsten Details wirst du bei BAttlefield 3 die mittlere Grenze erreichen.. aber ein i3 ist eigentlich nciht fürs Spielen gemacht sondern eher nur für Desktop anwendungen und halt Filme gucken.

mfg!

Antwort #1, 14. Oktober 2011 um 05:57 von Nordgewitter

ok danke

Antwort #2, 14. Oktober 2011 um 13:23 von jnaj

öhh.. eine "HD 6370M" ist wahrscheinlich zu schwach. Das sag ich jetzt mal ohne Daten und Benchmarks verglichen zu haben. Brauch ich auch nicht, da schon eine Mobility Radeon 5850 nur das Niveau einer Geforce 8800gt, die mindestens gefordert wird, erreicht.
Aus Erfahrung kann ich sagen, dass BFBc2 in niedrigen-mittleren Settings auf einer Mobility Radeon HD5850 halbwegs spielbar ist.
Eine HD6370m, die deutlich schwächer als eine HD5850m ist, wird also vermutlich nicht ausreichen um das Spiel auf niedrigsten Settings zu spielen.

Antwort #3, 14. Oktober 2011 um 15:05 von Rul3r

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
der i3 zieht teilweise sogar nen x6 ab also mal ganz leise sein o.O

Antwort #4, 14. Oktober 2011 um 17:15 von AntiCheater2

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Es sollte ein Aufbruch in eine neue Galaxie werden, stattdessen war es ein Sturz in eine Singularität. Mass Effect (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)