Kann mans auch aleine zocken? (BF 3)

Ja ich höre immer wieder in Foren das Bf3 ein taktik shooter ist das ist mir bewusst aber dann lese ich auch immer wieder das man aleine dort keinen spielspaß finden wird stimmt das? also ich zocke selten mit freunden bf dadurch das sich fast jeder mw holen wird aber ich will mal bf ausprobieren

Frage gestellt am 16. Oktober 2011 um 19:08 von poldi2010

7 Antworten

Allein kannst du natürlich die Singleplayer-Kampagne spielen.
Wenn du auf den Multiplayer-Part verzichten willst, sollte es reichen das Spiel auszuleihen.

Antwort #1, 16. Oktober 2011 um 19:39 von nordicSpielmann

sag doch mal dien freunden die solln mal was anderes probieren hab ich bei mein auch gemacht und er holt sich 100%ig bf3 und 50%ig mw3
sag doch deinen freunden eifach etwas abwchslung schadet nicht

Antwort #2, 16. Oktober 2011 um 21:23 von Radditz1996

auch alleine hat man bei bf gute karten ,aber im team ist man leicht überlegen und hat normalerweise mehr fun^^

Antwort #3, 16. Oktober 2011 um 23:13 von Damnation

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
leicht überlegen ? nein wenn du alleine bist ist das spiel nicht zu empfehlen ;) kauf es dir nur wenn du auch leute hast mit denen du spielen könntest
sonst hol dir mw3

Antwort #4, 17. Oktober 2011 um 15:24 von gelöschter User

was redest du sicher ist battlefield 3 mehr für den multiplayer da du auch länger spielspaß dran hast aber die story ist wie gemacht für die die auch alleine zocken wenn man die story zockt meint man du werst echt in irgend einen guten kriegsfilm ich find auch die wo alleine zocken können es sich kaufen und auch nicht jeder hat xbox live des wegen sollte man drotzdem nicht battlefield 3 aus lassen

Antwort #5, 17. Oktober 2011 um 17:48 von gelöschter User

er redet ja anscheinend nur vom multiplayer leute...

du kannst auch alleine deinen spaß haben bei BF,du bist dann halt ein indirektes teammitglied,du spielst ja trotzdem in einer gruppe und hilfst deinen leuten und kannst sie unterstützen,nur wird bei battlefield das squad dasein sehr gefördert,für mehr teamzusammenhalt,dein problem als einzelspieler ist dann da,wenn DU auf so ein squad triffst,allein hast du dann schlechte karten,weil die sich dann taktisch organisieren können,aber das alles heisst ja nich,das du ALLEIN keinen spaß hast,ein Bsp. als scharfschütze bist du ja auch überwiegend allein!

ich hab auch erst CoD mw2 gespielt und war begeistert,dann hab ich battlefield bad company 2 ausprobiert und war einfach überzeugt das es SO sein sollte,du hast einfach viel mehr möglichkeiten,allein die tatsache,das du bei BF auch erster sein kannst,aber nich die meisten abschüsse hast,spiegelt doch den vorteil gegenüber CoD wieder...

Antwort #6, 17. Oktober 2011 um 18:57 von HyperStealth

also wenn du willst kannst du bf3 im multiplayer auch sehr gut alleine spielen und da macht es auch richtig viel spaß. natürlich macht es wenn man mit einem freund zusammen spielt mehr spaß, das ist aber bei mw3 genauso...

Antwort #7, 17. Oktober 2011 um 19:22 von xbox360freaky

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Wir haben für euch an der Beta von Dragon Ball FighterZ teilgenommen und durften endlich selber die Fäuste (...) mehr

Weitere Artikel

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

In den 90-er Jahren noch recht beliebt, ist die "Road Rash"-Videospielreihe von Electronic Arts kurz nach der Jahrtause (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)