Bin ein Neuling. (Skyrim)

Hab es in nem video gesehen und es sah sehr geil aus. Lohnt es sich es zu kaufen ? wie viele stunden gameplay wird es ungefähr haben ?
und kann man Blut ausschalten ? wiel ich bin erst 13 und eine eltern undso.

Frage gestellt am 24. Oktober 2011 um 22:33 von dariofo

13 Antworten

Bei fallout3 habe ich schon 150 stunden gezockt ; bei skyrim ist die welt drei mal größer also bestimmt sehr lange spielzeit. und ob man blut aus mahen kann weiß ich nicht da solche einelheiten noch nicht bekannt sind aber hammma spiel!

Antwort #1, 25. Oktober 2011 um 00:00 von GMhoti

Ich denke das Blut kann man nicht ausschalten. Es würde keinen Sinn machen bei einem Spiel ab 16 das Blut auszuschalten. Du musst deinen Eltern erklären dass das dazugehört und immer schon davon reden dass es um Magier und son Kram geht.

Antwort #2, 25. Oktober 2011 um 09:22 von bassmaster

@bassmaster
"Es würde keinen Sinn machen bei einem Spiel ab 16 das Blut auszuschalten."

na ja das geht bei assasins creed 2(und brotherhood glaub ich) auch mit dem blut ausschalten

Antwort #3, 25. Oktober 2011 um 13:36 von Soulger118

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
bisher ist bekannt das das game so 300 stunden spielzeit hat wahrscheinlich aber auch noch viel mehr. Das blut wierd man denke ich nicht auschallten können bei dem vorgenger ging das auch nicht.
aber das spiel lont sich auf jeden fall.

Antwort #4, 25. Oktober 2011 um 15:38 von stein98

klar konnte man bei oblivion blut ausstellen das war aber einfach nur um speicher zu sparen das es auf schwächeren pcs nicht ruckelt. auf den konsolen umsetzungen ging das deshalb nicht. aber ganz im ernst: als ob das spiel jetzt ohne blutspritzer weniger "schlecht" für unter 16 jährige wäre das ist doch gar kein argument du kannst auch gegnern den kopf abschlagen und auftragsmorde begehen also sollte das blut jawohl egal sein:D

Antwort #5, 25. Oktober 2011 um 17:00 von Playa(1)

Naja ich meinte halt nur: das Spiel ist ab 16 wegen des Blutes das dann auszuschalten obwohl man das Spiel trotz Blut bekommen hat macht keinen Sinn.

Antwort #6, 25. Oktober 2011 um 17:01 von bassmaster

Das Problem hatte ich auch oft...(bin 14)

Aber mittlerweile Wissen meine Eltern das ich das vertrage, und Game und RL klar unterscheiden kann(Heißt: Obwohl ich in RDR IMMER irgendwo Blutflecken habe, bin ich in Wahrheit Pazifist^^).

Eines meiner Hauptargumente für Blut war, das man irgendein Zeichen braucht, um zu sehen ob man überhaupt getroffen hat. Und Funken(wie in Zelda z.B.) würden in RDR ganz schön dämlich aussehen, und die ganze Atmosphäre kaputt machen.

Das Argument kannst du hier aber eher weniger bringen, ich finde Funken würden das Spiel eigentlich nicht versauen...^^

Ob man das Blut ausschalten kann weiß ich nicht... Aber ich glaube sooo viel wird's eh nicht sein.



Vllt. machtst du dir nen reinen Magier, da fließt wahrscheinlich weniger Blut(oder?)...

Antwort #7, 25. Oktober 2011 um 18:28 von DQ9-Zocker

du kannst feinde mit nem blitzzauber desintegrieren. und wie gay wäre es denn wenn funken sprühen wenn man einen menschen mit dem schwert trifft?!

Antwort #8, 25. Oktober 2011 um 21:18 von Playa(1)

Naja in Zelda stört's auch niemanden...
Klar wärs komisch, aber in einem Fantasy Spiel kann man das noch dulden denk ich... Also mich würd's nicht stören.

Antwort #9, 25. Oktober 2011 um 21:28 von DQ9-Zocker

lächerlich spiel mit barbie

Antwort #10, 27. Oktober 2011 um 11:49 von PS3Spieler

Meinst du mich?

Antwort #11, 27. Oktober 2011 um 17:05 von DQ9-Zocker

"Lohnt es sich es zu kaufen?"

Definitiv JA da es eines der weiläufigsten und breitgefechertsten gameplays im allgemeinen hat es gibt soviel zu entdecken und erleben da tränen einem die Augen - abgesehen davon ist es graphisch ein absolutes Schmankerl. ;)


"Wie viele stunden gameplay wird es ungefähr haben ?"

Reine (story)-durchzock-Spieldauer liegt bei ca. 30h. ABER...da es im Prinzip ein (open-end)-RPG ist und man eben soviel entdecken kann (und sollte^^) kommt man sicherlich leicht auf bis zu 200h (bei FO3 hab ich z.B. 286h dran gesessen, da ich ein absoluter RPG-Junkie bin und eben alles aus so einem game mitnehmen möchte. NV läuft noch!:D)
However, man sollte auf jeden Fall Zeit einplanen um solch ein gigantisches Spiel zu zocken!


"kann man Blut ausschalten ?"

Imo, NEiN. Im Gegenteil, man wird sogar den Blutfluss noch pushen können: "Two-handed 30 Attacks with battleaxes do extra bleeding damage."
Man kann aber die Finisher abschalten, welche für X-tra gore-Zulagen verantwortlich sind. ;)

Naja, für mich gehört Blut z.B. zu einem Schwertstreich dazu, komme was wolle. :D


___


HAiL SKYRiM!

Antwort #12, 29. Oktober 2011 um 09:21 von essayn

Ok meine Vater hat mir gestern Uncharted 3 geholt also werd ich das auch dürfen.

Antwort #13, 07. November 2011 um 19:38 von dariofo

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)