Frage an die KÖNNER! (Dark Souls)

kommt man mit einer zweihandwaffe ohne schild oder mit einer einhandwaffe mit schild besser durch`s spiel?
ich bedanke mich für jede antwort!

Frage gestellt am 27. Oktober 2011 um 18:53 von jaratos

2 Antworten

also meiner meinung nach ist ein schild der einzige freund in dark souls dem einzigen dem man trauen kann xD (naja auch nicht immer :D) aber wenn du mit 2 hand besser auskommst dann leg einfach ein paar mehr punkte in vit und besorgen dir die pyromantie eisfleisch (du benötigst für die magie weder int noch ein upgrade auf die flamme ) mit eisfleisch machst du dich praktisch für kurze zeit kaum verwundbar und kannst einfach mit seiner 2hand drauf gehen xD ABER vorsicht eisfleisch hat nur 3 auflasungen nich verbrauchen besonders auf dem weg zum nächsten boss :D sonst kann man bei trash auch mal das schild wegpacken ein gekonnter spieler mit 2hand sind meist ritter und co. sie haben fette rüstungen in denen sie meist sogar sich bewegen können (havels ring ist gut dabei ) ausweichen statt blocken vit und rüssi und eisfleisch und man kann mit 2hand später mit über großschwertern bosse in sekunden sown gehen lassen :D am anfang wird es mit 2 hand auf jedenfall schwer aber nicht verzweifeln besonders neulingen in darks souls rate ich davon ab!

mein fazit ab dem ersten NG+ (bedeutet nach dem ersten mal den lätzten boss killn ) kann man ohne probleme mit einer 2hand kkämpfen davor am besten nur für erfahrene spieler oder leute die es sich noch ein wenig schwirigermachen wollen oder es umbedingt lernen wollen !

hoffe ich konnte dir helfen und du konntest so lange meine schlechte rechtschreibung ertragen xD

Antwort #1, 27. Oktober 2011 um 19:14 von XXDarkHunterXX

Dieses Video zu Dark Souls schon gesehen?
Wenn du bereits mit dem Kontern und Riposte vertraut bist würde ich dir empfehlen mit einem Parrydagger in der linken Hand zu arbeiten und ein Großschwert, oder Ultra-Großschwert in der rechten hand das du bei den Angriffen auf 2h umstellst.

Fürs PvE natürlich eher weniger praktisch, besonders bei den Bossen, da ist dann auf jedenfall ein Schild zu empfehlen da man manchen sachen teilweise gar nicht mehr rechtzeitig ausweichen kann.

Falls du aber viel wert auf 2h und Parrydagger legst dann kann ich dir von den Werten Vit ~30 und danach STR, und Wille empfehlen, ausser du verwendest keine Göttlichen/Okkulten Waffen, dann würde ich zu einem Wert von 12-18 Wille raten, kommt dann auf die zusätzliche PvP aktivität drauf an.

Antwort #2, 27. Oktober 2011 um 20:15 von siek

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls

Dark Souls

Dark Souls spieletipps meint: Trotz leichter technischer Mängel ist Dark Souls auch am PC das knallharte und gelungene Action-Rollenspiel, das die Spieler an ihre Grenzen treibt. Artikel lesen
76
Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Ihr erinnert euch sicher noch an PewDiePie und seine vielen Ausfälle. Zu Recht, denn was der erfolgreiche YouTuber (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls (Übersicht)