Wie bewegt man die Einheiten? (Age of Empires - Age of Kings)

Ich spiele age of empires auf meinem Nintendo ds und kann die Dorfbewohner und Soldaten nicht bewegen.
Wie funktioniert denn das?
Hab meiner Meinung nach alles probiert.
danke

Frage gestellt am 30. Oktober 2011 um 15:04 von matthewss

7 Antworten

also
das ist jetzt meiner meinung nach a bissl komisch
aber ich helf dir trotzdem
also da ist immer so ein kasten der markiert ist und da musst du das kästchen direkt auf dem dorfbewohner platzieren und dann auf den A-knopf da kommen dann so gelbe kästchen
dann kannst du mit dem markierten kästchen auf einer der gelben kästchen (wohin der laufen kann) und dann wieder auf a und dann läuft der auch dahin

Antwort #1, 30. Oktober 2011 um 19:54 von king-of-kings12

oh und dann musst du noch auf fertig (bei dorfbewohnern steht da noch bauen) halt wenn du was bauen willst
dir wid aber alles erklärt wenn du auf kampagne gehst und da auf johanna von orleans gehts das sind so einführungs kampagnen
wenn du weist wie es geht schreibs bitte an


ps wenn du weitere fragen hast kannst du mir ja eine nachricht schicken

Antwort #2, 30. Oktober 2011 um 20:03 von king-of-kings12

Hallo. Danke für deine Antwort :-)
Aber die lassen sich nur einmal am Anfang des Spieles bewegen und dann nicht mehr.
Die machen quasi zum Anfang eine Bewegung und dann war`s das.
Dann stehen sie wie sie stehen.
Dem Dorfbewohner hab ich gesagt, dass er mir ein Dorfzentrum bauen soll...nun steht dort ein Holzgerippe mit dem Dorfbewohner drauf und nichts passiert mehr.
Seltsam oder?

Antwort #3, 31. Oktober 2011 um 11:57 von matthewss

du musst auf die x taste danach drücken und dann auf tag beenden
dann sind die gegner dran und wenn die ihren tag beenden bist du wieder dran und kannst die einheiten wieder bewegen

Antwort #4, 31. Oktober 2011 um 14:12 von king-of-kings12

wenns funktioniert gib mir bitte bescheid

Antwort #5, 01. November 2011 um 17:05 von king-of-kings12

Das ist so mit dem "Holzgerippe", das Spiel ist nämlich rundenbasierend.
Das heisst: Du darfst, wenn du dran bist, nur mit jeder Einheit eine Sache machen (oder auch gehen+bauen oder gehen+angreifen).
Dann öffnest du das menü, wenn du die X taste drückst und klickst auf Tag beenden. Dann ist der Gegner/ sind die Gegner dran und machen auch das gleiche. Wenn diese ihren Tag beendet haben, bist du wieder dran.
Wenn du in der Kampagne die erste Mission von Johanna von Orleans machst, solltest du dir den text genau durchlesen

Antwort #6, 19. November 2011 um 10:55 von gelöschter User

ja genau
wie ers gesagt hat
hast du die saladin missoin schon geschaft

Antwort #7, 21. November 2011 um 14:13 von king-of-kings12

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Age of Empires - The Age of Kings

Age of Empires - Age of Kings

Age of Empires - The Age of Kings spieletipps meint: Der PC-Strategie-Klassiker gewinnt auch auf Nintendos Handheld. Die Schlachten laufen zwar rundenbasiert ab, die typische Stimmungableibt aber erhalten.
Spieletipps-Award85
Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Seid ihr bereit dazu, für ein mehrere Jahre altes Spiel fast den gleichen Preis wie bei der Veröffentlichung (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Age of Empires - Age of Kings (Übersicht)