3th-Person oder First-Person (Skyrim)

Ich weiss das Spiel ist auf First-Person aus, aber man kann ja auf 3th-Person umschalten. Doch meine Frage ist, ob es nicht besser in 3th-Person ist, da man mehr im Überblick hat?

PS: Ich habe noch nie Zuvor ein TES-Spiel gespielt.

Frage gestellt am 31. Oktober 2011 um 20:40 von Hatschibubi

5 Antworten

Ich kenne die 3th person sicht noch aus Fallout und dort war sie immer schön um die Natur zu beobachten und oder ich könnte mir vorstellen das es bestimmt geil aussieht wenn man eine Drachenseele absorbiert. Aber im Fernkampf ist es scheiße da man so gut wie GAR NICHT trifft und Schwertkampf ist ähnlich.

Antwort #1, 31. Oktober 2011 um 20:46 von Ryder20top

Die Frage kannst du dir auch selbst beantworten.

Antwort #2, 31. Oktober 2011 um 22:01 von gelöschter User

Bevorzuge immer 3rd-person aus dem angesprochenen Grund, weil es nunmal eine breitgefecherte Sicht hat, da man um den Charakter rotieren kann. Ausserdem möchte ich meine Dark Elve-mage im Ganzen bewundern können. ;)

Bei Fernkämpfen bzw Lootings würde ich aber auf jeden Fall auf 1st-person schalten, da man in dieser Ansicht präziser zielen kann.

Bethesda hat das, imo, ganz gut durchdacht und bin auch sehr dankbar, dass man beide Möglichkeiten zur Auswahl hat.


Greetz.


___


HAiL SKYRiM!

Antwort #3, 01. November 2011 um 09:39 von essayn

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
spiele auch lieber 3rd person ausser in höhlen oder engen gängen schalte ich um.

Antwort #4, 01. November 2011 um 18:36 von PS3Spieler

eigentlich ist tes ja für das perfekte gameplay aus der 1st person sicht bekannt, in fallout hatte sich das zwar verbessert aber auch in skyrim würd ich dir die 1st person sicht empfehlen, ist zwar jedem selber überlassen aber ich finde das feeling ist aus der 1 st person einfach besser

Antwort #5, 06. November 2011 um 01:29 von Pro_Fi

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Assassin's Creed - Origins ohne Gegner: Warum ich mich darauf freue

Assassin's Creed - Origins ohne Gegner: Warum ich mich darauf freue

Ich habe die Welt von Assassin's Creed - Origins sehr gerne erkundet. Mir hat es meist schon gereicht, von einem Plateu (...) mehr

Weitere Artikel

Staxel: Bunte Mischung aus Minecraft und Harvest Moon ab heute auf dem Markt

Staxel: Bunte Mischung aus Minecraft und Harvest Moon ab heute auf dem Markt

Seit Minecraft und Stardew Valley sind Crafting- und Farm-Spiele wieder ein richtiger Trend. Zumindest in der Indie-Sze (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)