Freund? Feind? (Gothic 3)

Ich habe jetzt alle Downloads und ein neues Spiel begonnen.
Als Ardea befreit war und ich dann mit Gorn nach Reddock ging, hatten alle Leute in Ardea grüne Schrift.
Als ich dann Javier meldete, das Ardea frei ist und jetzt die Rebellen dort waren, traute ich meinen Augen nicht.
Die Schrift der Rebellen ist Grün.
Die Schrift bei Hamlar und den befreiten Sklaven ist Weiß!
Warum? :-/

Frage gestellt am 04. November 2011 um 00:52 von gelöschter User

2 Antworten

Das kann ich dir jetzt so auch nicht sagen. Aber weiß ist neutral und von daher eigendlich auch kein Problem. Zudem hast du in Ardea ohnehin sogut wie nichts mehr zutun, ausser vielleicht mit den Händlern und dem Schmied Geschäfte zu machen. Viel Spaß noch. :o)

Antwort #1, 04. November 2011 um 20:14 von gelöschter User

Dieses Video zu Gothic 3 schon gesehen?
Ich war vor kurzem wieder in Ardea und jetzt ist wieder bei allen die Schrift grün. Ich vermute einen kleinen Fehler im Programm.
Schönen Abend. ;-)

Antwort #2, 04. November 2011 um 20:45 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gothic 3

Gothic 3

Gothic 3 spieletipps meint: Das immer noch einzigartige Spielprinzip und die rauhen Charaktere werden von schweren Bugs und schlechtem Balancing geplagt. Schade! Artikel lesen
78
Assassin's Creed - Origin's: Deshalb ist es für mich der schlechteste Teil der Reihe

Assassin's Creed - Origin's: Deshalb ist es für mich der schlechteste Teil der Reihe

Eines Vorweg, da ich mir vorstellen kann, dass diese Kolumne auf viel Gegenwind stoßen wird: Assassin's Creed - (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 50

Das erscheint in der Kalenderwoche 50

Matschiger Schneeregen, frostige Temperaturen – Zockerwetter durch und durch! Auch wenn das Spiele-Angebot in die (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic 3 (Übersicht)