Wird es auch KURZschwerter geben? (Skyrim)

da ich gerne einen auf Kurzschwerter und Bogen spezialisierten Charakter anfangen würde ( der ganz vielleicht 1-2 Zauber beherrscht),wäre jetzt die Frage, ob es nur Schwerter oder auch Kurzschwerter gibt oder sind diese dann schon Dolche?!

Und noch eine Frage wäre, welche Rasse eignet sich am besten für diese Spielweise ( egal ob man mit allen alles machen kann, eine kleiner Wink wäre super)

Frage gestellt am 05. November 2011 um 10:34 von Clamorem

8 Antworten

Ja, es gibt richtige Kurzschwerter.

Und du kannst mit jedem alles machen, das ist nunmal so, tut mir leid. ;D

Aber wenn du unbedingt eine Empfehlung haben willst, dann nimm einen Bosmer/Waldelfen, der dürfte so ziemlich der stereotypischste Bogenschütze mit Kurzschwertern sein, den man sich vorstellen kann.
Obwohl alle anderen Rassen genauso gut geeignet (Wenn nicht sogar besser -> Resistenzen) sind.

MfG Wahnsinn

Antwort #1, 05. November 2011 um 11:07 von Der_Wahnsinn_hat_einen_Namen

also obwohl ich mit magie und einhand waffen/schild/evt bogen spiele werde ich den argonier nehmen ^^

Antwort #2, 05. November 2011 um 15:24 von Lufti1994

also egal was ich mir nehme schwert, bogen oder magie ich hol mir aufjedenfall einen mensch ich will doch keine echse odern ork sein xD

Antwort #3, 05. November 2011 um 17:39 von gelöschter User

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
nix gegen coole echsen die unterwasser atmen können und zudem gift und krankheits resitent sind außerdem mach ich mir auch noch nen mensch und dann ne miezekatze xD

Antwort #4, 05. November 2011 um 17:43 von Lufti1994

ich hasse argonier !

Antwort #5, 06. November 2011 um 09:35 von playboss2

Friede Leute :D
jeder spielt das was er gerne tut.. für mich zum Beispiel würde nie Bogen in Frage kommen... ;D

Antwort #6, 06. November 2011 um 12:34 von oOiceweaselOo

Ich spiele eig. so ziehmlich alle Rassen am liebsten in schwerer Rüssi allerdings gefallen mir die Orks in Schwerer Rüssi am besten aber da du warscheinlich leichte nehmen wirst (spielst ja mit nem Bogen) würde ich eig. Kajjit oder wie schon gesagt Hochelfen nehmen.

Antwort #7, 06. November 2011 um 18:44 von XBOX-Suchti

ich habe jetzt einen bretone(aber hab den nur genommen weil ich gedacht hab der hat magie deff nicht -magie deff so ein schrott) den würde ich nicht empfehlen weil wenn man auf adept spielt bekommt man von den magiern so aufs maul das ist hardcore.bin zwar schon lvl 20 aber ich werde jetzt neu anfangen als dunkel elf oder argonier weil die einfach besten special fähigkeiten haben ! assa ftw !

Antwort #8, 12. November 2011 um 20:08 von JoHo16

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)