MW3 oder BF3? (MW 3)

Kann mich nicht entscheiden, welches Spiel ich mir holen soll!

BF3 = Beste Grafik und Realität
Bestes Spiel des Jahres 2011
BETA hab ich gezockt und ich finde sie genial!
Vollversion ist bestimmt noch besser!

MW3 = Bester Multiplayer und bestes COD bisher!
Viele sagen: ,, einfach nur PORNO! '' :D
Und habe mir Videos angekuckt, die geil sind!
Gibt es Zombie Mode? Ja oder Nein?
Wie sind die Waffen und Maps?
Und wie ist der Multiplayer!

Pls, helft mir!
Ich möchte mich entscheiden und beantwortet meine Fragen, PLS!
THX im Vorraus! ;D :D

Frage gestellt am 08. November 2011 um 17:56 von Kevlein

9 Antworten

mw3 :

Antwort #1, 08. November 2011 um 19:37 von Jakov1997

@Jakov1997 begründe doch mal...
@Kevlein es kommt natürlich darauf an, in welchem Forumteil du es postest^^
Schaue dir einfach mal ein paar Lps an, um zu entscheiden welches Game du spielen willst.
Ich habe vorher immer CoD gespielt, aber da mir die beta sehr viel spaß gemacht hat und das Hauptspiel noch besser ist , spiele ich zuzeit BF3.

Antwort #2, 08. November 2011 um 19:43 von maxmad

Das ist der dritte Thread den ich mit dem selben Thema sehe.

Ich spielte bis jetzt Cod4,5,6,7 und BF2 und BF3. (PC)

Habe davon 3 Jahre Cod4 gezockt (Clanmäßig) EAS, EPS und Clanbase

Beide Games haben Vor- und Nachteile:

Call of Duty Reihen

Vorteile
+Bessere Grafik als MW3
+Man ist sehr wenig von seinem Team abhängig
+Schnelle und fragreiche Runden (im TDM)
+Im S&D (Suchen und Zerstören)Taktik und auch mehr mit teamwork
+eventuell ein Mode für Aiming (sowie bei Cod4 pam und promod)
+im public viele Extras womit sein Profil (Klassen) einstellt

Nachteile
-kein Fahrzeugusing
-kleinere Maps
-Autoklimb (ja gibts immer noch)
-Camping, noobtube und nach respawn->3*nade->tot³³ ist nervig
-Steam


Battlefield Reihen

Vorteile
+Viele verschiedene Möglichkeiten wie und womit man was einnimmt
+Macht sehr viel Laune eine bestimmte Klasse zu spezialiesieren
+Je nach Klasse verschiedene Extras um das Team zu unterstützen
+sehr viele Spielmodies und viele Waffenupgrades
+teilweise riesige Karten (durchschnittlich um einiges größer als bei CoD karten)
+mit einem Clansquad zu zocken, wo jeder seine Aufgabe hat, ist einfach nur hammer

Nachteile
-Grafik ist nicht so gut als bei BF3
-Ist sehr teamabhängig
-Die Runden nehmen je nach Spielart viel Zeit in Anspruch
-man muss teilweise um das Ziehl zu erreichen längere Zeit am selben Ort verweilen auch wenn nix passiert.
-weniger Fragreich
-Origion

Fazit:
Wenn du ein Game willst wo du allein, noch alles erreichen kannst ist COD die richtige Entscheidung, denn wenn du gut bist kannst auch allein ein Spiel für dein Team eintscheiden. Wenn du jedoch mehr auf teamwork wert legst und dir gecampe randomnades und etc. nix gibt -> Battlefield

Antwort #3, 09. November 2011 um 11:51 von secunder7

Dieses Video zu MW 3 schon gesehen?
@secunder7 ahhh du bist also der Meinung BF3 hat ne schlechtere Grafik als MW3 ? Entweder bist du blind auf beiden Augen oder einfach nur dumm.
Unter Battlefield 3 :
Nachteile:
-Grafik ist nicht so gut als bei BF3 (Seltsamer Satzbau)

Call of Duty Reihen

Vorteile
+Bessere Grafik als MW3


Und Teamlastig würde ich nicht als Nachteil sehen...

P.S. Was zum Teufel ist Origion ?

Antwort #4, 09. November 2011 um 18:23 von maxmad

@ Mr. maxmad

Ja ich hab bei MW3 und BF3 die einträge für die Grafik verwechselt. Mein Fehler!

Trotzdem solltest du ein wenig acht auf deine Wortwahl geben. (für die Zukunft)

Teamabhängig/lastig ist je nach Spieltyp ein Vor- oder Nachteil.

Und Origion ist die Plattform die du brauchst um Battlefield 3 legal zocken zu können. (vergleichbar mit Steam)

Antwort #5, 09. November 2011 um 20:04 von secunder7

Mit Origion mein ich natürlich Origin.

Antwort #6, 09. November 2011 um 20:09 von secunder7

@secunder7 Entweder bist du blind auf beiden Augen oder einfach nur dumm. Ist keine Beleidigung sondern ein Zitat von einem gewissen Andreas^^ Also ist nicht so gemeint :)

Antwort #7, 09. November 2011 um 21:15 von maxmad

Ich bin auch gerade in Gedanken ob ich mir MW3 oder BF3 holen soll. Ich habe 2 Personen die diese Spiele haben gefragt, was besser ist. Alle 2 sagten MW3 (viel spaß,viele Freunde spielen dieses Spiel, Survive mode usw). Was sie hassten an BF3 man braucht viel länger jemanden zu töten.

Also sozusagen ich bin CoD Zocker auch kein BF Zocker aber ich hätte euch MW3 empfohlen zumindest wenn (dein) Kumpel es auch zockt macht es viel mehr Spaß

Antwort #8, 19. November 2011 um 02:28 von TheCCCP

ich zocke vie lieber cod. bin typischer einzelkämpfer der seine kills nicht von seinen teammates weggeklaukt bekommen will. ich selber finde mw3 besser. bf3 ist aber auch niocht schlecht.

Antwort #9, 31. Dezember 2011 um 00:35 von Tekoray

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Modern Warfare 3

MW 3

Call of Duty - Modern Warfare 3 spieletipps meint: Ein Action-Feuerwerk erster Klasse. Große Momente in der Kampagne und ein hervorragender Mehrspieler-Teil lassen über die kleinen Schwächen hinweg sehen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Nazis, Okkultismus und Verschwörungstheorien in Videospielen

Nazis, Okkultismus und Verschwörungstheorien in Videospielen

Nazis und Okkultismus. In Adventure-Spielen wie Indiana Jones and the Fate of Atlantis und Lost Horizon spielen beide (...) mehr

Weitere Artikel

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Im Zuge des Black Friday hat das Entwicklerstudio Rockstar Games den Thanksgiving Weekend Sale gestartet und damit dutz (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MW 3 (Übersicht)