Kann mir jemand helfen? (Pokémon Smaragd)

Ich weiss nicht wie man über die löcher auf der ms cactus kommt kann mir jemand sagen wie das geht?

Frage gestellt am 08. November 2011 um 20:46 von Ericdxy

25 Antworten

Soll das Spam sein?

Antwort #1, 09. November 2011 um 14:00 von gelöschter User

Neine wieso?

Antwort #2, 09. November 2011 um 14:30 von Ericdxy

Was bitte ist die MS Cactus ?!

Antwort #3, 09. November 2011 um 14:37 von gelöschter User

Dieses Video zu Pokémon Smaragd schon gesehen?
Das schiffswrack zwischen faustauhafen und graphitportcity heisst ms cactus

Antwort #4, 09. November 2011 um 16:57 von Ericdxy

Tatsächlich! Nach Recherche:
http://www.pokewiki.de/Schiffswrack

Antwort #5, 09. November 2011 um 18:07 von derschueler

Okay danke

Antwort #6, 09. November 2011 um 18:42 von Ericdxy

Ok...
Tja man lernt nie aus!

Antwort #7, 10. November 2011 um 14:25 von gelöschter User

Ich weiss,hast du irgendwelche fragen zum spiel vielleicht kann ich helfen?

Antwort #8, 10. November 2011 um 16:38 von Ericdxy

DAS glaube ich weniger ^^

Antwort #9, 10. November 2011 um 16:58 von gelöschter User

Es gibt Leute, die sind in der Lage sich ihre Fragen selbst zu beantworten.

Antwort #10, 10. November 2011 um 17:37 von derschueler

Zu diesen gehöre ich ^^

Antwort #11, 10. November 2011 um 17:49 von gelöschter User

Und ich natürlich auch^^

Antwort #12, 10. November 2011 um 18:01 von derschueler

Ich kann meine meisten auch selbst baentworten kann man ja ausm internet raussuchen aber bei manchen findet man nichts

Antwort #13, 10. November 2011 um 18:42 von Ericdxy

tja an dieser stelle übernehme ich^^

ok dazu brauch man normalerweise kein internet
wenn du die smaragd schon "soo weit" gespielt hast müsstest du in der lage sein den richtigen weg zu finden^^

ps: nimms nich als kritik

Antwort #14, 14. November 2011 um 14:54 von Feuerfaust_Ace

Ich kann den weg ja auch selbst finden ich komm auch über all weiter aber wo ich jetzt halt nicht weiss wie man irgendetwas macht da muss ich nachgucken aber sonst komm ich ohne probleme durchs spiel

Antwort #15, 14. November 2011 um 19:52 von Ericdxy

ja
du schaffst das xDDD

Antwort #16, 14. November 2011 um 19:54 von Feuerfaust_Ace

Das spiel ist voll einfach aber auch zum ende hin wirds schwerer

Antwort #17, 14. November 2011 um 20:27 von Ericdxy

nee
das einzige was noobs überfordern könnte ist das gecheatete trikephlo lv.55 (entwiclung erst ab lv. 65)

Antwort #18, 14. November 2011 um 20:31 von Feuerfaust_Ace

Ich meinte das es zum ende hin schwieriger wird weil man ja den pokedex voll kriegen muss und das alles rüber tauschen muss

Antwort #19, 14. November 2011 um 20:40 von Ericdxy

aso
ich leg darauf kein wert
ich versuch nur mein team zu optimieren

Antwort #20, 14. November 2011 um 20:42 von Feuerfaust_Ace

Achso

Antwort #21, 14. November 2011 um 20:46 von Ericdxy

antwort #1

Antwort #22, 14. November 2011 um 20:48 von Feuerfaust_Ace

Was antwort #1?

Antwort #23, 14. November 2011 um 20:52 von Ericdxy

anschauen du sollst (yoda ich sein)

die macht sein mit dir junger padawan

Antwort #24, 14. November 2011 um 20:54 von Feuerfaust_Ace

Star wars

Antwort #25, 14. November 2011 um 20:56 von Ericdxy

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Smaragd-Edition

Pokémon Smaragd

Pokémon Smaragd-Edition spieletipps meint: Wenig Neuerungen, aber rundum gelungene Pokemon-Unterhaltung in bewährter Qualität.
84
Pay2play, Free2play, Pay2win, Buy2play: Wer blickt denn da noch durch?

Pay2play, Free2play, Pay2win, Buy2play: Wer blickt denn da noch durch?

Videospiele sollen Geld einbringen. Schockschwerenot, wer hätte das gedacht?! Mittlerweile gibt es abseits der (...) mehr

Weitere Artikel

EA: Ehemaliger Bioware-Mitarbeiter redet über die Strategie des Unternehmens

EA: Ehemaliger Bioware-Mitarbeiter redet über die Strategie des Unternehmens

Auch Vollpreis-Spiele setzen in letzter Zeit vermehrt auf die Einbindung von Mikrotransaktionen. Ein ehemaliger Bioware (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon Smaragd (Übersicht)