Brauche den Atemschutzanzug (Stalker - Call of Pripyat)

hey leute
ich bin gerade bei der mission wo ich den anzug mit seperatem atemkreislauf brauche, allerdings hab ich im moment nur 10.000 geld und so gut wie keine quests mehr (oder finde zumindest keine) ich hab im moment 3 begleiter (den standartbegleiter im turm, den mit den schulden aus dem unterschlupf und den pilot aus dem bunker)

kann mir einer sagen wie ich an geld oder zumindest an einen kostenlosen anzug komme?
darüber hinaus wüsste ich gerne ob und wo es noch weitere begleiter gibt... ich habe gelesen dass der typ in dem alten schiff, der einem zur begrüßung ne ladung schrot wohin pustet auch mitkommen kann, diese option gibt es im gespräch aber nicht


dann noch eine wichtige frage zu artefakten... in shadow of tschernobyl hat man billige artefakte wie sand am meer gefunden und konnte damit ein wenig geld machen, hier hab ich aber erst das artefakt aus dem schiff gefunden, ihr wisst schon "ein leuchten im alten schiff" wo man hinterher von 3 stalkern überfallen wird

wo und wie finde ich noch artefakte

Frage gestellt am 09. November 2011 um 01:53 von Rylo

2 Antworten

Also,
Geh mal vom Wolow komplex westlich am großen teich vorbei...
es wird sich lohnen...

Du findest in der Jupiter-anlage mit etwas gesuche einen SEVA-Schutzanzug (der selbe wie man ihn von Nimble kaufen kann).

Und schau hin und wieder in folgenden Anomalien vorbei:
1. Asphalt Anomalie
2. Fen Anomalie
3. Abgebranter Bauernhof
4. Betonbad Anomalie
5. Bagersee

Und ein besuch beim Eisenwald mit den Swarog-Detektor solltest du auch in Erwähnung ziehen.

Hoffe es hilft dir :D

P.S: nimm nach Pripyat eine Sniper mit, Du wirst sie brauchen.

Antwort #1, 09. November 2011 um 17:01 von -Strider

Dieses Video zu Stalker - Call of Pripyat schon gesehen?
jo ich danke dir, hat sehr geholfen, allerdings frag ich mich warum das so plötzlich ende war... ich hatte ca 5 quests in pripyat und konnte dann schon in den heli steigen

Antwort #2, 10. November 2011 um 15:03 von Rylo

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Stalker - Call of Pripyat

Stalker - Call of Pripyat

Stalker - Call of Pripyat spieletipps meint: Kompakter Erkundungs-Shooter mit leichten KI-Macken und angestaubter Optik. Artikel lesen
78
Was für Spieler seid ihr? Hier erfahrt ihr euren Spieltyp

Was für Spieler seid ihr? Hier erfahrt ihr euren Spieltyp

Jeder Mensch spielt komplett anders. Die einen sind ruhiger, die anderen aufbrausend, andere überdenken jeden (...) mehr

Weitere Artikel

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

In Sonic Forces treten erstmals in der Serie gleich drei Protagonisten zum Einsatz an: Der originale Sonic aus den fr&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Stalker - Call of Pripyat (Übersicht)