Hilfe für einen Neuling (Skyrim)

Skyrim ist mein erstes Spiel dieser Reihe und bisher bin ich absolut BEGEISTERT! Ich hab zu dem Spiel aber noch ein paar Fragen.

1. Wie löse ich den Finishing Move aus (der, der auch in der Demo ständig gezeigt wurde. Ein paar mal ist er mir gelungen, weiß aber nicht, wie ich den ausgelöst habe)
2. Respawn Gegner und Abbaustellen irgendwann mal wieder
3. Kann man irgendwie sein Kopfgeld loswerden/abbezahlen, ohne das einem seine gestohlenen Sachen wieder genommen werden
4. Wie mache ich Steal-Kills mit einer Klinge (mit dem Bogen hab ichs schon rausgefunden)
5. Wem kann man sich alles anschliesen
6. Kann man irgendwie die Schrift größer stellen
7. Gibt es im Internet schon irgendeine Karte, wo alle Drachengräben verzeichnet sind

Bin momentan bei meinem ersten Drachenkill, falls das wichtig ist.

Ich sag schon mal Danke, Danke, Danke für eine schnelle Antwort :)

Frage gestellt am 13. November 2011 um 10:16 von Neith

6 Antworten

1. finishing moves kommen per zufall, die kan man nich selbst machen :D
2. gegner die du getötet hast reswanen nich nach ner zeit, da liegen dann die leichen für immer ;)) aba ich glaube wenn du zum beispiel alle mammuts getötet hast respawnen die bestimmt nach ner zeit ;) sonst würds ja keine mehr geben :DDD
3. also wenn du kopfgeld hast kannst du das glaub ich bezahlen, aba die gestohlenen sachen werden dir abgenommen !
4. sry weiß ich nich
5. die gefährten (kriegergilde), die diebesgilde, die assassinengilde *_*, magiergilde und dann kannst du entscheiden wen du beim bürgerkrieg beitreten willst (gibt verschiede gruppen sozusagen) ;)
6. kann man nich :S
7. musst du suchen weiß nich obs schon eine gibt :D

hoffe konnte bisschen helfen :)

Antwort #1, 13. November 2011 um 10:39 von KakashiSakumo4ever

Erstmal Glückwunsch zu solch einem guten Spielgeschmack.:)

1. Passiert automatisch. Ist halt ein random-finisher, d.h. der letzte Schlag löst den zufällig aus, wenn es noch dazu ein kritischer ist, kannste auch schon mal mit nur einem Schlag Deinen Widersacher nieder strecken.

2. Nein, Weder gegner noch Minen/Abbaustellen kommen wieder was tod ist ist tot...thx god gibt´s unendlich viele Drachen. ;)

3. Imo, nein. Wäre ja noch schöner die Sachen die man geklaut hat auch noch behalten zu dürfen, wenn man erwischt wurde - obwohl so ein Rl-kaufhausdiebstahl würde sich dann schon lohnen, wa ?^^

4. Glaube irgendwo gelesen zu haben, das die jeweilige Person stillstehen oder sitzen muss, darf sich also nicht bewegen. Ausserdem ist auch diese Tötungsform, wie critical hits, random (zufällig).

5. Es gibt 10 Gilden, ausführliche Erklärung und Namen dort:
http://segmentnext.com/2011/11/12/skyrim-guilds...

6. Hm, nein, das geht leider nicht, ausser Du setzt Dich näher an den Fernseher.

7. Eine Karte hab ich nicht in meinen Bookmarks aber dafür eine Beschreibung wo die shouts zu finden sind, siehe dort:

http://segmentnext.com/2011/11/11/elder-scrolls...

Sodale hoffe habe alles ausführlich rübergebracht, wenn was vergessen wurde kann mich ja jemand ergänzen.

Also weiterhin viel Spass mit TES5!
Ich werd ihn jetzt haben. ;D

Antwort #2, 13. November 2011 um 10:40 von essayn

Geil, Danke! Das ging wirklich schnell.

Ich schleich schon länger um die TES-Spiele rum, hab mich aber nie durchringen können, mir eins zu hohlen. Morrorwind war mir schlicht zu hässlich (und wenn mir keine der Waffen und Rüstungen gefällt, hab ich nur den halben spaß am spiel) und von Oblivion hab ich zu viel negatives gehöhrt. Und die Spielwelt war mir zu ... fröhlich sag ich mal.
Aber Skyrim ist schlicht der Wahnsinn! Die Nordlande erkunden, Drachen töten, deren Kräfte übernehmen ... einfach nur Wahnsinn.

So, spielt jetzt auch weiter und mach die Kaiserlichen fertig, hehe xD

Antwort #3, 13. November 2011 um 10:59 von Neith

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
7.eine Karte kriegt Mann im Spiel als Quest Mann muss in eine Mine

Antwort #4, 13. November 2011 um 12:41 von JakeBond008

1.du kannst die rate für spezial-moves erhöhen wenn du dir die kritische treffer verbessert und dan mit den passenden waffen angriefst ...
2.bereits beantwortet xD
3.ich besitze das spiel jetzt auch erst seit dem 11.11.11 und bin noch bei meinem krieger profil das leider so laut trampelt das klauen schwer wird xD ... allerdings konnte man im vorgänger "oblivion" sein bußgeld bezahlen wenn man mit der richtigen person bei der diebesgilde spricht ^^
4. also bei mir klappt der move immer 0.o , ich glaube man muss sich nur erst auf einen bonusschaden skillen bei schleichangriffen ( fähigkeit - schleichen ) , alternativ reicht es glaube ich auch wen du dir rüssi der dukelenbruderschaft trägst das diese dir ebenfalls eine multiplikator für schleichangriffe einbringt
5.die standorte von schreien und vielen drachen können dir die graubärte sagen ... dennen begegnest du ziemlich am anfang der HQ ... erledige ihr aufgäbchen xD und dann rede nochmal mit einem ( kp wie der heiß , ist allerdings der einzige mit dem du reden kanst die ander stönnen dich nur an xD)
... der rest is ja schon geklärt ^^ PS: wenn du mit skyrim fertig bist kauf dir die vorgänger ... sind zwar schlechter in grafik und kampf system haben abér trotzdem einen atemberaubenden still ;)
...Ich endschüldige mich für meine rechtschreib fehler xD man kann nicht alles können

Antwort #5, 15. November 2011 um 18:17 von Darkgospo96

zu 3. leg deine sachen doch einfach alle in ein fass oder so nimm das geld raus bezahle! Die sachen im Fass bleiben im fass und wenn du nix gestohlenes mitgenommen hast kann man es dir auch nicht wegnehmen ;)

Antwort #6, 03. Februar 2013 um 15:48 von shadowtharmy

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)