Vampier (Skyrim)

Wie kann man ein Vampier werden?. Hab schon gegen echt viele gekämpft aber nie ist was geschehn.
Wie kann man ein Vampier werden?

Frage gestellt am 13. November 2011 um 13:18 von Syfex

8 Antworten

Ich bin durch Zufall gebissen worden. Also schätze ich mal das man gebissen werden muss, nur ob das immer nur zufällig passiert oder man das irgendwie beeinflussen kann weiß ich auch nich ;)

Antwort #1, 13. November 2011 um 13:22 von gelöschter User

Geh nach "Morthal" und folge dort nebenquests. Denn dort gibt es eine wo du einen Vampir ausfinding machen muss. Und dort lässt du dich verzaubern. Ich wurde schonmal ein Vampir, aber habe es wieder weggesegnet.

lg
Jayceon

Antwort #2, 13. November 2011 um 13:23 von Jayceon

da bin ich gerade miste die im nest oder die aufem friedhof?

Antwort #3, 13. November 2011 um 13:30 von Syfex

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Die auf dem Friedhof kann dich nicht infizieren. Nachdem du sie getötet hast, kriegst du vom Jarl den Auftrag, den Meister Vampir zu töten.
Wenn du bei ihm bist, musst du dich von ihm treffen lassen (am besten blocken), bis du die Meldung kriegst, dass du infiziert wurdest.
Nachdem man infiziert wurde, dauert es drei Tage, bis man zum Vampir wird. Ich versteh nur nicht, wieso so viele meinen, Vampirismus wäre schlecht...

Antwort #4, 13. November 2011 um 16:14 von the_dark_knight999

ich auch nicht deswegen will ich ja einer werden^^.
bin nun aber ein werwolf. und hab den obervampier eins auf die umme geben.
naja werde denn eben beim zweiten mal spielen ein vampier^^

oder ich heb den werwolf fluch auf und lass mich von den vampier der dunklen bruderschaft beissen.

Antwort #5, 13. November 2011 um 18:15 von Syfex

kann man vampier und werwolf gleichzeitig werden? und was können vampiere alles?

Antwort #6, 13. November 2011 um 21:22 von miuzuga

Vampire haben einen 25% Bonus auf Schleichen und 100 % Krankheits und 25% Kälte Resistens. Außerdem haben die einen Zauber, mit dem man Tote wiedererwecken kann (Als Zombies) und einen Zerstörungszauber, der dem Gegner Leben abzieht und es auf den Vampir überträgt. Und nen Nachsicht Zauber haben die auch noch.
Ich weiß nicht, ob das jetzt alles war aber mehr ist mir nicht eingefallen.

Die Nachteile: -25% Feuer Resistenz und wenn man Tagsüber draußen ist, kriegt man Abzüge auf Leben, Magie und Ausdauer (man kriegt keinen Schaden) und die Regenerieren sich nicht mehr.
Je länger man kein Blut trinkt, desto größer werden die Abzüge und wenn man zu lange kein Blut mehr getrunken hat, fällt die Tarnung und die Leute greifen einen an.
Das kann man aber leicht umgehen, indem man regelmäßig Blut trinkt ;)

Antwort #7, 14. November 2011 um 14:48 von the_dark_knight999

k danke :D

Antwort #8, 18. November 2011 um 11:27 von miuzuga

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Passend zum nahenden Kino-Start von Star Wars - Die letzten Jedi lädt euch EA erneut dazu ein, selbst ein paar (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Nachdem der Publisher Electronic Arts die kontroversen Lootboxen kurzfristig und vorübergehend aus Star Wars Battl (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)