Heromode - Gegner sind momentan zu schwer! (DBZ Ultimate Tenkaichi)

Hey Leute, ich hab Omega Shenlong plattgemacht und weitere 2-3 Story-Kämpfe um die verstreuten Dragonballs wieder einzusammeln. Nachdem ich den dicken, rosa Anhänger von Freezer irgendwie besiegt hab (kann mich ja aus unerfindlichen Gründen nicht mehr verwandeln), stehe ich jetzt vor nem blauen Ginyu-Typ und krieg ihn nicht kaputt. Weltkampf ist zu schwer, wenn ich die erste Runde pack, pack ich die zweite nicht. Normale Kämpfe bringen fast keine Steigerung. Wie werde ich stärker? Ich könnte mich ja von Meistern trainieren lassen aber die bringen doch nur Superangriffe und aaaaaab und zu mal Gesundheit plus 2 oder so.

Frage gestellt am 14. November 2011 um 10:35 von deni978

5 Antworten

ja das problem hatte ich auch, mit die ginyu sonderkommando typen.
überhaupt baarta der blaue große, der sehr schnell schlägt, mit den hatte ich am meisten probleme.
versuch am besten immer einige meter entfernt zu sein, lade deine ki mindestens die hälfte auf, so das du aus die 3x schlag kombo schnell rauskommst.
sie machen oft mit 3x schlag kombos, schau das du immer genug ki hast, damit du die attacken abprallen oder gegenangriff machen kannst.
weil die gegners ist die geist anzeige immer schneller voll, als bei den hero.
sonst hilft nur versuchen, versuchen, ...

Antwort #1, 14. November 2011 um 15:01 von gelöschter User

mach einfach die normalen kämpfe müssten bei dir die boos sein dauert zwar lange aber nach einer zeit bist du dann stark genug für turniere und die story

Antwort #2, 14. November 2011 um 16:00 von Xanedur

Verstehe. Danke für die Antworten. Gut, dann hau ich Boo noch 10 mal K.O. bis ich endlich gegen Baarta gewinnen kann. Sagt mal wird der Hero noch viel stärker? Weil verglichen mit Son-Goku oder Vegeta ist er ein absoluter Schwächling und ich bin ja nicht gerade am Anfang...

Antwort #3, 14. November 2011 um 16:13 von deni978

Dieses Video zu DBZ Ultimate Tenkaichi schon gesehen?
der hero wird noch stark genug im laufe find ich, aber einfacher wirds nicht.. im gegenteil man muss sich den ganzen kampf über konzentrieren und keinen schaden nehmen dann gehts.
du darfst den gegner nicht zum zug kommen lassen und abwehren nicht vergessen, dannach kann man doch sau gut kontern und das erste duell unbedingt versuchen mit dreieck zu gewinnen! dann ki aufladen und kampfbooster und dann ist der sieg eig in der tasche find ich, abwechselnd dreieck kombination und superangriffe und der kampf ist schnell gewonnen. wenn du boo packst sollte baarta eig auch gehen ;)

Antwort #4, 14. November 2011 um 16:58 von HotteSSJ4

boo hau ich locker in die Tasche aber Baarta regt mich auf;-D Danke dir, ich pack das schon. Bekommt man auch FP im Online-Kampf? danny978 kannst mich adden.

Antwort #5, 14. November 2011 um 17:04 von deni978

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Ball Z - Ultimate Tenkaichi

DBZ Ultimate Tenkaichi

Dragon Ball Z - Ultimate Tenkaichi spieletipps meint: Endlich mal ein Spiel über Dragon Ball Z, das der Serie zumindest halbwegs gerecht wird. Die Endlos-Kämpfe fangen tatsächlich den Geist der Anime-Vorlage ein. Artikel lesen
80
Nazis, Okkultismus und Verschwörungstheorien in Videospielen

Nazis, Okkultismus und Verschwörungstheorien in Videospielen

Nazis und Okkultismus. In Adventure-Spielen wie Indiana Jones and the Fate of Atlantis und Lost Horizon spielen beide (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

DBZ Ultimate Tenkaichi (Übersicht)