Kleine Frage ?! (BF 3)

Hallo, xD
ich will mir Battlefield 3 für den Pc holen, aber meine Grafikkarte ist zuschwach, also hol ich mir für X-BOX360. Ist das da schwerer mit dem Zielen als beim Pc, und geht das gut?

Frage gestellt am 14. November 2011 um 17:24 von gelöschter User

5 Antworten

jo macht sehr bock, n freund von mir meinte dass das auf xbox viel besser funzt als auf dem pc, deshalb ist er auch gewechselt

Antwort #1, 14. November 2011 um 19:01 von Bl4CK-0PSxx

Xbox is um einiges leichter find ich persöhnlich, du kannst schneller zielen und die steuerung is nich ganz so komplieziert, z. B. dass mit den wenn einer dich mit dem messer abstechen will in Kampagne: auf pc musst du z. B. s -> e -> es drücken bei Xbox wär es dann A -> RB -> B is eigentlich kein großer unterschied, aber von der leichtigkeit und schnelligkeit is es auf der Xbox besser

Antwort #2, 14. November 2011 um 19:44 von Zeldameister09

Jz hat zu mir jmd gesagt, dass die Grafik auf dem Fernseh scheiße wäre, weil der nicht die Auflösung eines Pc's hätte. Was meint ihr dazu?

Antwort #3, 14. November 2011 um 20:03 von gelöschter User

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
Klar auf nen PC ist die Grafik am besten, wie bei eigentlich jedem Spiel.
Aber ein PC kann man ja aufrüsten sodass er immer auf den neuesten Stand der Technik ist und die X-Box bzw. PS 3 laufen immer noch mit Hardware die schon ein paar Jahre auf den Buckel hat.
Aber die Grafik ist auf Konsolen trotzem f*****g Awesome, und ich spiele immer noch auf ner Röhren Glotze :D
Auf nen HD TV mit installieren HD Grafiken ist die Grafik sowas von genial :D
So lange Rede kurzer Sinn.
Auf X-Box ist die Steuerung wesentlich einfacher als auf PC, vorallem das fliegen mit Helis oder Jets.
Ich persönlich kann auf mit Maus besser zielen als mit Controller aber das liegt halt an mir.
Wenn du bisher noch nie EgoShooter auf Konsole gespielt hast brauchst du wohl etwas übung bevor du ,vorallem im Multiplayer, was reissen kannst aber sobald du ein paar stündchen gespielt hast geht es leicht von der Hand und dann gehts auch schnell mit dem hohen Rängen und guten Waffen :)

Antwort #4, 14. November 2011 um 23:33 von TheHadi

KLar auf PC macht es viel mehr Spaß.
Alleine dass mein 32 vs 32 machen kann ist schon ein richtig gutes Argument. Ich meine Eroberung Operation Firestorm oder INsel Kharg mit 24 Spielern ist gar nichts. Mit 64 würde es schon viel mehr Spaß machen.
Zu der Grafik:
Die Grafik ist im SP Nciht sooo gut wie erwartet. Pc Grafik ist da ''deutlich'' besser ( wenn man mit Ultra Settings spielt ).
Das Zielen ist mit der Maus doch viieeel leichter. Mit soeinem Controller muss man schon ein erfahrener EgoShooterspieler sein um richtig Punkte zu kassieren.

Natürlich erfordet das Spielen auf dem PC 'ne gute Hardware, was viel Geld heißt UND
auf dem PC ist das Cheaten sehr viel leichter als auf der Xbox.

Antwort #5, 15. November 2011 um 17:02 von David-dd

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)