es lagt (Skyrim)

Prozessor: Intel(R) Core(TM) i7-2630QM CPU @2.00GHz 2.00GHz

Arbeitsspeicher 6.00 GB
64 Bit Nvidia Geforce 540M with cuda

bei mir lagt es obwohl es von selber auf hoch gestellt wurde wieso lagt es denn dann mein pc ist doch ziemlich gut und wenn der automatisch auf hoch stellt muss es doch fließend laufen ich habe die auflösung auf 1280 da lagt es aber nicht weil wenn ich auf hoch lasse lagt es woran liegt es? an meinen laptop doch nicht denn dan war es ja ein fehler und ich hätte mir doch einen anderen holen sollen

Frage gestellt am 15. November 2011 um 15:29 von CowCowCow

2 Antworten

es liegt dann an deiner auflösung, lass mich raten du hast eine M also Laptop Grafikkarte, die sind meistens schwächer als das gegenteilige PC Stück, du hast 1920 x 1080, bei mir lagt Skyrim nicht einmal annähernd auf Ultra Settings obwohl Hohe einstellungen empfohlen wurden, ich würde sagen ne 500er Nvidia Karte wird auf Hoch geschätzt.. nunja du hast ein laptop und spielst Skyrim mit nem kleinen i7.. mein Kollege spielt alle Spieler mit einer GTX 560 Ti, nem i5 @ 3.9Ghz und 8gb Corsair flüssig auf ultra.. deine grafikkarte oder Prozessor ist dann wohl zu schwach, es kann aber auch sein das es noch ein Ungelöster Bug ist.. immerhin bekommt Skyrim in den nächsten tagen nochmal nen Patch fürs Creation kit, damit Wir Modder endlich loslegen können und die Deadra Sachen Leichter werden :p bzw besondere zauber ausgesprochen werden können *-*.

mfg!

Antwort #1, 15. November 2011 um 15:38 von Nordgewitter

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Mal so gefragt...hast du die (Beta)Treiberversion 285.79 von Nvidia drauf? Wenn nicht, mach mal http://www.nvidia.de/object/win7-winvista-64bit...
Sonst würd ich auch sagen das es eher die CPU ist die dir einen strich durch die Rechnung macht. Ich hab NUR 3x 3,2 Ghz(AMD Athlon x3 450), ne Geforce GT 240(auf max. 1600x900 nativ dank Monitor)und 4 GB RAM und es läuft auf hoch(überraschenderweise)fast ohne Ruckler. Nur wenn ich durch Wasser Schwimme, 1 sec. Ruckeln und 1 mal pro std. ein mini Nachladeruckler, wenn ich die große weite Welt erkunde.

Antwort #2, 15. November 2011 um 16:57 von Ingepunk

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Monster Hunter World: Beta kassiert viel Lob, aber auch Kritik

Monster Hunter World: Beta kassiert viel Lob, aber auch Kritik

Zu leicht sagen die einen, zu überfrachtet die anderen. Capcom rief zur Jagd auf PlayStation 4 und tausende (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)