PC für 700-800 Euro (MW 3)

Ich will mir demnächst einen neuen pc holen,wo ich mw3 auf höchster grafik und leistung spielen kann.Leider habe ich fast keine ahnung von computern und frage euch deshalb ob ihr mir einen pc in der o.g. preisklasse zusammenstellen könnt. ich habe keine weiteren sachen die ich noch verwenden kann .

Frage gestellt am 16. November 2011 um 19:23 von Patrick112

11 Antworten

du verlangst was XD erkunde dich im inet oder bei ein Pc experten

Antwort #1, 16. November 2011 um 20:01 von ghost989

Also ich hab den Toshiba Satellite L775-11K ist allerdings ein Laptop weiß jetz nich ob du unbedingt nen Stand-Pc haben willst abe rich bin mit dem eig ganz zufreiden hab jetzt auf dem cod4/MW2/Black Ops drauf und kann die alle eig auf höchster Grafikleistung und so spielen hat sich zwar bei Black Ops einma am Schluss des Singleplayer´s aufgehängt dann muss man halt ma die Grafik nen wenig runterschrauben.
Der einzigste NAchteil is bei ihm das er ohne Bodenfreiheit schnell sehr warm/heiß werden kann aber sonst find ich ihn eig top.

Antwort #2, 16. November 2011 um 20:05 von ThegreenDragon

http://www.otto.de/Acer-Predator-G3610-PC-Intel...



der kann momentan z.b. alles auf hoch/ultra zocken

Antwort #3, 17. November 2011 um 07:09 von renreot100

Dieses Video zu MW 3 schon gesehen?
ist aber viel zu teuer für den preis, und da is nochnichma ein monitor bei^^

direkt mal rauskopiert wie drollig^^
"Der neue Acer Predator G3 - Designed für Gaming und HD-Entertainment. Angetrieben von der neuesten CPU-Generation und von High-End Grafikkarten lässt er keine Wünsche offen"

die neueste cpu generation sind die neuen 8 kerner, den ersten gibts schon.

Antwort #4, 17. November 2011 um 09:50 von StalkerGER

Gleich nen fertigen PC zu kaufen ist völliger Blödsinn, bau dir leiber einen zusammen, da sparst du ne Menge Kohle und unnötige Sch****e

MFG Itachi23

Antwort #5, 17. November 2011 um 17:18 von gelöschter User

@StalkerGer: 8 Kerne heißt nicht das der Prozessor gleich Super gut ist. Der Intel i5-2500K (4 Kerne @ 3.3GHz) ist etwa gleich auf, wenn nicht sogar besser, mit dem Achtkerner (8x 3.6GHz) von AMD. Ich würde (zurzeit) immer zu einem Vierkerner greifen, von 8 Kernen hat man nicht viel, wenn man nicht weiss wie man sie richtig einsetzen soll. ;)

Ich würde dir wirklich empfehlen dir selbst einen Rechner zusammen zu bauen, du kommst billiger weg und kannst dir selbst aussuchen was rein soll und was nicht. Ansonsten kannst du es von Freunden zusammenbauen lassen, die Ahnung haben.

Beispielsweise würde ich dir den
i5-2500K (180€) empfehlen
8GB RAM DDR3 1333MHz cl7 (45€)
ASROCK Z68 Pro3 (85€)
*Cooler Master HAF Advanced RC-932-KKN5-GP Big-Tower - black (118€)
**GAINWARD GeForce GTX 570 (275€)
Amacrox Free Earth 88+ Silver Netzteil - 600 Watt (80€)
1TB SAMSUNG SpinPoint F3 (100€)

__________________________
=883€
+ Laufwerk(e) bzw. DVD-Brenner (ab 25€)
+ Monitor (80 - 130€)
+ Maus/Tastatur (beides ab 5€ aufwärts)
+ Windows 7 Home Premium 64bit (Es muss ein 64bit Betriebssystem sein wenn du mehr als 4GB RAM verbauen möchtest; 60€)
__________________________
Ich würde mal meinen so ca. 1100€ gesamt kosten

*Gehäuse und Grafikkarte könntest du beispielsweise auswechseln, gute Gehäuse (Es muss den Formfaktor ATX oder höher entsprechen) gibt es schon ab 25€ aufwärts

**Als zweite Wahl für die Grafikarte könntest du eine GTX 560ti (160€ aufwärts) oder eine Radeon HD 6950 (190€ aufwärts) nehmen.

Wenn es doch noch zu teuer ist kann ich auch gerne nochmal drüber schauen, da kann man noch was am Prozessor und der Festplatte regeln (Grafikkarte und Gehäuse natürlich auch), der RAM sollte eigt. in Ordnung gehen, mehr als 8gb werden nicht benötigt, mit 4 würdest du aber auch klar kommen.
Das Netzteil könnte man auf ein 500/550 Watt Netzteil setzen.

Das wäre ein beispiel für einen sehr guten und langliebigen Rechner auf dem aktuelle Spiele gut laufen.

Ich hoffe ich konnte weiterhelfen.

Antwort #6, 17. November 2011 um 20:00 von Ryder32x

Geh am besten in einen "PC-Fachladen" und erkundige dich da,wenn ich du wäre würde ich mir dann einnen "Rechner" und keinen Laptop zsm bauen lassen da Laptops überhitzen und du sie nicht alle paar Jahre aufrüsten kannst.

Du sagst dan zu den Händlern jeztz zB: Die Systemanforderungen von Black Ops und frägst wie viel € es kosten würde einnen PC mit diesen Anforderungen zusammen bauen zu lassen.

Antwort #7, 17. November 2011 um 22:50 von Hazyer

kaufe dir bessher ein ps3 ist bessher koste 300 euro

Antwort #8, 18. November 2011 um 12:19 von gelöschter User

ps3 300 euro, wo lebst du denn?

ne gescheite mit 250 gb kostet keine 240 euro.

Antwort #9, 18. November 2011 um 14:42 von StalkerGER

hab ich schon trotzdemm will ich einen neuen gamer pc haben

Antwort #10, 18. November 2011 um 23:19 von Patrick112

ich lebe in österreich salzburg saturn salzburg schreiben in google dann kannst anschauen in saturn salzburg kostet 300 euro echt und 320 gb ich lüge nicht wenn in deutschland bilger ist das weise ich nicht StalkerGER (:

Antwort #11, 19. November 2011 um 08:23 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Modern Warfare 3

MW 3

Call of Duty - Modern Warfare 3 spieletipps meint: Ein Action-Feuerwerk erster Klasse. Große Momente in der Kampagne und ein hervorragender Mehrspieler-Teil lassen über die kleinen Schwächen hinweg sehen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Es gibt zahlreiche Diskussionen, Studien und Meinungen zum Thema: Videospiele machen Menschen aggressiv. Und je (...) mehr

Weitere Artikel

Gewinnspiel: Holt euch die seltene Premium Collector?s Edition von Persona 5

Gewinnspiel: Holt euch die seltene Premium Collector?s Edition von Persona 5

Als im April dieses Jahres Persona 5 auf den Markt kam, sind zwei bemerkenswerte Dinge geschehen. Zum einen stieg in al (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MW 3 (Übersicht)