Besser bewertet als es ist? (Skyrim)

Tach zusammen meine Frage bezieht sich auf das Spiel generell. Ich habe jetzt einige Gameplay Videos geschaut Kommentare und Spielbewertungen diverser Gameportale gelesen. Das Resultat ist relativ einstimmig alle finden Skyrim ist ein super Game. Nun zur eigentlichen Frage. Wurde Skyrim besser bewertet als es eigentlich ist? In den Videos wirken die Personen relativ grob, unfiligran (also die Bewegungsabläufe)und grafisch schwach (bis aus die Landschaft), teils kam es mir wie ein gratis MMORPG vor. Könnt ihr mir widerlegen das es nur hysterie ist oder ist Skyrim einfach nur überbewertet.

Danke schon jetzt für die Antworten.

Frage gestellt am 18. November 2011 um 20:27 von Divero23

10 Antworten

Grafikfetischist oder nich ... das is hier die Frage!
Für ein Game mit dem Umfang is die Grafik nen Kracher, sie is an Erwachsene gerichtet und nich mehr so Comichaft wie in Oblivion!

Steuerung, Möglichkeiten und die Fähigkeiten sind es echt Wert!
Du wirst es nicht mehr abstellen wenn dus angemacht hast ;)

Antwort #1, 18. November 2011 um 20:30 von Bojar_GER

also wenn du noch ma sagst das skyrim= gratis mmorpg dann komme ich zu dir und dann. ne also es ist viel besser im game muss man mit konsequenzen rechnen, es sind gegener versteckt die sehr schwer sind , die man ums verrecken net gekillt kriegt, und ich kenne sehr wenig games die die drachen so gut rüberbringen und vergiss net das dei net gescript sind

Antwort #2, 18. November 2011 um 20:41 von Black-racer

also ja ich finde dass es von der Grafik nicht besser wie Oblivion ist .. ich mag das Game zwar aber ich hätte mir mehr von Skyrim erwarted

Antwort #3, 18. November 2011 um 21:06 von InTerVanTiioN_Loveer

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Spiel des Jahres. Mehr muss man nicht sagen.

Antwort #4, 18. November 2011 um 21:06 von StarWars33

is einfach so ^^

Antwort #5, 18. November 2011 um 21:11 von DieDaddy

Kurz und knapp:

Grafisch nicht unbedingt zeitgemäß, aber spielerisch ein Meisterwerk.

Antwort #6, 18. November 2011 um 21:17 von gelöschter User

Der Inhalt stimmt die Story bzw. Stories sind gut das Gameplay ist durchdacht die Grafik ist für so ein Riesen Werk hervorragend.Allerdings ist es nicht fehlerfrei ab einer gewissen Spieldauer bricht so gut wie alles zusammen siehe Fallout Las Vegas, ein Patch soll in Arbeit sein, trotz allem empfehlenswert vor allem für RPG Fans und solche die diverser Glubsch Augen überdrüssig geworden sind.

Antwort #7, 18. November 2011 um 22:30 von Crofranke

Um noch den einen Punkt von black-racer zu unterstützen:
Undzwar geht es um die Konsequenzen, ich sage extra so wenig wie nötig aber mir wurden mal tatsächlich Schläger auf den Hals geschickt weil ich...nunja, mist gebaut habe ^^''

Und weil ich hier die vor-beantworter nicht nochmal Wiederholen will, sie haben eig. alle Recht. Grafik ist eine eine erneuter Version der von Oblivon, aber an den "Kalten Norden" angepasst, also an manchen stellen sehr sehr Kalt und Ruppig, sodass man sich sogar vor dem Screen sorgen macht, das sein Char nicht ne Lungenentzündung bekommt :D

Das Kampfysystem wurde minimal zum besser gewandelt, sodass jetzt auch wieder die Ausdauer mit in die Taktik fließt und das Level Wirr-Warr der alten Teile, wo man erst Studieren muss um es zu verstehen, wurde durch die Klassichen Trees ersetzt.

Am besten ist aber, du zockst es selber mal an. Videothek, bei Freunden, oder sonst wie. Denn die Eigene Meinung ist immernoch die, die für den einzelnen am Besten ist.

Antwort #8, 18. November 2011 um 23:57 von LLC-O_mc_G

Danke für die Antworten und etwas habt ihr mir bestätigt. Es ist teils wirklich nur hysterie aber ich denke ich werde das Spiel mal irgendwo ausborgen.

Antwort #9, 19. November 2011 um 16:38 von Divero23

ich hab das spiel jetz 80+ gespielt, total müll, bis auf die grafik. nix was man nich schon 100 mal in anderen rpgs gesehen oder gemacht hat. hab immer gehofft es wird besser am schluss, bullshit, kackspiel, mit 25 den angeblich (laut story) stärksten gegner getötet. total extrem überbewertet das spie. ist eher was für kinder, die davor noch nie ein gutes rpg gespielt haben. da spiel ich noch viel lieber baldurs gate 2, wenn ich ein gutes rpg spielen will.

Antwort #10, 28. November 2011 um 23:51 von darkspark

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
8 Dinge, die ihr vor dem Kauf wissen solltet

8 Dinge, die ihr vor dem Kauf wissen solltet

God of War erscheint in wenigen Tagen. Wenn ihr euch noch nicht sicher seid, ob das Spiel für euch geeignet ist, (...) mehr

Weitere Artikel

Kostenlose Skins mit Malware infiziert

Kostenlose Skins mit Malware infiziert

Minecraft-Spieler, die viel mit kostenlosen Mods aus dem Internet experimentieren, leben gefährlich. Denn Erweiter (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)
* gesponsorter Link